Skip to main content

Musik und Gesang

Sie lieben Musik? Unsere Dozent*innen auch! Lernen Sie bei uns Gesang, Gitarre oder Ukulele. Erfreuen Sie sich gemeinsam mit anderen an der Weltsprache ... mehr lesen

Sie lieben Musik? Unsere Dozent*innen auch! Lernen Sie bei uns Gesang, Gitarre oder Ukulele. Erfreuen Sie sich gemeinsam mit anderen an der Weltsprache Musik, spielen Sie zusammen und tauschen Sie sich aus.

Loading...
Singen International
Mo. 25.09.2023 17:45 Uhr
Barbara Kloiber
Kursnummer 23W151010

Der Kurs steht allen offen, die gerne singen möchten einfach weil es Spaß macht. Die musikalische Reise führt in verschiedene Teile der Welt, um den Klang unterschiedlicher Kulturen zu erleben und mit anderen in wohltuende Mehrstimmigkeit einzutauchen. Chorerfahrung oder Notenkenntnisse sind nicht erforderlich. Willkommen sind Teilnehmer*innen aus aller Welt.

Kursnummer 23W151010
Kursdetails ansehen
Kosten: 38,00
Dozent*in:
Barbara Kloiber
Singen International
Mo. 04.03.2024 17:45 Uhr
Barbara Kloiber
Kursnummer 24S151010

Der Kurs steht allen offen, die gerne singen möchten einfach weil es Spaß macht. Die musikalische Reise führt in verschiedene Teile der Welt, um den Klang unterschiedlicher Kulturen zu erleben und mit anderen in wohltuende Mehrstimmigkeit einzutauchen. Chorerfahrung oder Notenkenntnisse sind nicht erforderlich. Willkommen sind Teilnehmer*innen aus aller Welt.

Kursnummer 24S151010
Kursdetails ansehen
Kosten: 38,00
Dozent*in:
Barbara Kloiber
Stimmbildung: Kurs I am Mittwoch
Mi. 06.03.2024 17:00 Uhr
Julia Tiedje
Kursnummer 24S304001

Stimmbildung für Chorsänger*innen In Kooperation mit der Katholischen Erwachsenen-bildung in der Stadt Erlangen Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich bei Kath. Erwachsenenbildung Erlangen, Vordere Sterngasse 1, 90402 Nürnberg, E-Mail: info@keb-erlangen.de, Telefon: 0911 208111. Bitte überweisen Sie gleichzeitig mit der Anmeldung die Kursgebühr auf das Konto der Kath. Erwachsenenbildung: Liga Bank Nürnberg, IBAN: DE97 7509 0300 0005 1317 15, BIC: GENODEF1M05. Kursgebühr: 195,- €

Für Anfänger*innen und Fortgeschrittene Dieser Kurs wendet sich an stimmfreudige Chorsänger*innen, die lernen wollen, besser mit ihrer Stimme umzugehen. Mit Übungen zur Körperwahrnehmung, Lockerung und Atmung wollen wir unserer Stimme Kraft und Ausdruck verleihen. Mit den neu erworbenen Erfahrungen werden wir verschiedene Lieder und Arien interpretieren. Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich bei Kath. Erwachsenenbildung Erlangen, Vordere Sterngasse 1, 90402 Nürnberg, E-Mail: info@keb-erlangen.de, Tel.: (09 11) 20 81 11. Bitte überweisen Sie gleichzeitig mit der Anmeldung die Kursgebühr auf das Konto der Kath. Erwachsenenbildung: Liga Bank Nürnberg, IBAN: DE97 7509 0300 0005 1317 15, BIC: GENODEF1M05. Kursgebühr: 195,- € Kursort: Gemeindezentrum St. Marien der Pfarrei Peter und Paul, An der Lauseiche 3, 91058 Erlangen-Bruck

Kursnummer 24S304001
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Julia Tiedje
Keine Online-Anmeldung - die Anmeldemodalitäten entnehmen Sie bitte der Kursbeschreibung.
Stimmbildung: Kurs II am Mittwoch
Mi. 06.03.2024 18:30 Uhr
Julia Tiedje
Kursnummer 24S304002

Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich bei Kath. Erwachsenenbildung Erlangen, Vordere Sterngasse 1, 90402 Nürnberg, E-Mail: info@keb-erlangen.de, Telefon: 0911 208111. Bitte überweisen Sie gleichzeitig mit der Anmeldung die Kursgebühr auf das Konto der Kath. Erwachsenenbildung: Liga Bank Nürnberg, IBAN: DE97 7509 0300 0005 1317 15, BIC: GENODEF1M05. Kursgebühr: 195,- €

Dieser Kurs wendet sich an stimmfreudige Chorsänger*innen, die lernen wollen, besser mit ihrer Stimme umzugehen. Mit Übungen zur Körperwahrnehmung, Lockerung und Atmung wollen wir unserer Stimme Kraft und Ausdruck verleihen. Mit den neu erworbenen Erfahrungen werden wir verschiedene Lieder und Arien interpretieren. Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich bei Kath. Erwachsenenbildung Erlangen, Vordere Sterngasse 1, 90402 Nürnberg, E-Mail: info@keb-erlangen.de, Tel.: (09 11) 20 81 11. Bitte überweisen Sie gleichzeitig mit der Anmeldung die Kursgebühr auf das Konto der Kath. Erwachsenenbildung: Liga Bank Nürnberg, IBAN: DE97 7509 0300 0005 1317 15, BIC: GENODEF1M05. Kursgebühr: 195,- € Kursort: Gemeindezentrum St. Marien der Pfarrei Peter und Paul, An der Lauseiche 3, 91058 Erlangen-Bruck

Kursnummer 24S304002
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Julia Tiedje
Keine Online-Anmeldung - die Anmeldemodalitäten entnehmen Sie bitte der Kursbeschreibung.
Stimmbildung: Kurs am Donnerstag
Do. 07.03.2024 17:00 Uhr
Julia Tiedje
Kursnummer 24S304003

Text siehe Veranst.-Nr. 24S304001 Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich bei Kath. Erwachsenenbildung Erlangen, Vordere Sterngasse 1, 90402 Nürnberg, E-Mail: info@keb-erlangen.de, Tel.: (09 11) 20 81 11. Bitte überweisen Sie gleichzeitig mit der Anmeldung die Kursgebühr auf das Konto der Kath. Erwachsenenbildung: Liga Bank Nürnberg, IBAN: DE97 7509 0300 0005 1317 15, BIC: GENODEF1M05. Kursgebühr: 156,- € Kursort: Gemeindezentrum St. Marien der Pfarrei Peter und Paul, An der Lauseiche 3, 91058 Erlangen-Bruck

Kursnummer 24S304003
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Julia Tiedje
Keine Online-Anmeldung - die Anmeldemodalitäten entnehmen Sie bitte der Kursbeschreibung.
Singen mit Genuss
Mo. 04.03.2024 19:00 Uhr
Barbara Kloiber
Kursnummer 24S304005

Singen

Spannend und besänftigend, kraftvoll und federleicht, erdverbunden und beflügelnd. All das kann Gesang sein. Der Kurs steht allen offen, die gerne singen möchten, einfach, weil es Spaß macht. Die musikalische Reise führt in verschiedene Teile der Welt, um den Klang unterschiedlicher Kulturen zu erleben und mit anderen in wohltuende Mehrstimmigkeit einzutauchen. Chorerfahrungen oder Notenkenntnisse sind nicht erforderlich. Eine Kooperation mit ZSL e.V. und wabene im Rahmen von Gemeinsam ERlangen - Bildung für Inklusion

Kursnummer 24S304005
Kursdetails ansehen
Kosten: 38,00
Dozent*in:
Barbara Kloiber
Singen zum Wohlfühlen und Genießen (Mitsingabend)
Di. 23.04.2024 18:30 Uhr
Barbara Kloiber
Kursnummer 24S304006

Dieser Mitsingabend darf im Semesterprogramm zum Thema "Gutes Leben" auf keinen Fall fehlen. Denn gemeinsames Singen ist gesund, vermindert Stress und hebt die Stimmung. Ob das stimmt? Einfach ausprobieren! Alle können mitmachen. Eine Kooperation mit ZSL e.V. und wabene im Rahmen von Gemeinsam ERlangen - Bildung für Inklusion

Kursnummer 24S304006
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Barbara Kloiber
Gitarre spielen lernen mit Liedbegleitung
Sa. 09.03.2024 10:00 Uhr
David Motsonashvili
Kursnummer 24S304204

Gitarre

Für Anfänger*innen Einstieg in das Gitarrenspiel: Lernen Sie auf eine unkomplizierte Art und Weise die ersten Griffe auf der Gitarre und tauchen Sie ein in die Welt der Liedbegleitung. Mit nur wenigen Griffen werden Sie in der Lage sein, unzählige Songs zu spielen und sich selbst oder andere beim Singen zu begleiten. In entspannter Atmosphäre werden die ersten Griffe erlernt und verschiedene Spieltechniken der rechten Hand eingeübt. Somit wird es nicht nur möglich, viele verschiedene Lieder zu begleiten, sondern auch viel Abwechslung in Ihren Begleitstil zu bringen. Auf Wunsch der Gruppe kann das Wissen um Akkorde und Liedharmonik natürlich gerne vertieft werden. Bitte mitbringen: Gitarre, Zubehör Eine Kooperation mit ZSL e.V. und wabe e.V. im Rahmen von Gemeinsam ERlangen – Bildung für Inklusion

Kursnummer 24S304204
Kursdetails ansehen
Kosten: 61,40
Dozent*in:
David Motsonashvili
Gitarre spielen lernen mit Liedbegleitung
Sa. 16.03.2024 10:00 Uhr
David Motsonashvili
Kursnummer 24S304206

Für Fortgeschrittene Sie haben bereits einige Griffe gelernt und können auf einfache Art und Weise Lieder begleiten und möchten nun Ihre Fähigkeiten und Ihr Wissen erweitern? Dann sind Sie bei diesem Kurs genau richtig! Sie tauchen ein in die Welt der Song-Begleitung und lernen verschiedene Techniken der Schlag- und Zupfbegleitung und auch Kombinationen dieser beiden Techniken kennen. Sie lernen viele verschiedene Stilistiken kennen, damit Sie jeden Song stilgerecht in seinem Genre und je nach seiner rhythmischen Beschaffenheit begleiten können. Auch das theoretische Grundwissen kann auf eine praxisbezogene Art und Weise beleuchtet werden. Wenn Sie viele Fragen haben und Lust, Ihr Gitarrenspiel zu verbessern – dann sind Sie willkommen! Bitte mitbringen: Gitarre, Zubehör Eine Kooperation mit ZSL e.V. und wabene im Rahmen von Gemeinsam ERlangen – Bildung für Inklusion

Kursnummer 24S304206
Kursdetails ansehen
Kosten: 61,40
Dozent*in:
David Motsonashvili
Ukulele-Workshop – für Teilnehmer*innen mit Vorkenntnissen (Online-Kurs)
So. 10.03.2024 10:30 Uhr
Christina Perzl
Kursnummer 24S304208

Ukulele

In diesem Online-Kurs bauen wir auf bereits vorhandenen Kenntnissen und Fähigkeiten im Ukulelespielen auf, lernen viele weitere Akkorde kennen sowie verschiedene andere Taktarten und die dazu passenden Anschlag- und Zupftechniken. Mindestvoraussetzung ist die Beherrschung der grundlegenden Akkorde wie C-Dur, G-Dur, E-moll, A-moll, F-Dur, D-Dur und erste Erfahrungen mit Saitenanschlagen bzw. Schlagmustern. Spaß beim gemeinsamen Musizieren und Intensivieren Eurer Fähigkeiten ist garantiert! Bitte bereithalten: Eigene Ukulele

Kursnummer 24S304208
Kursdetails ansehen
Kosten: 89,40
Dozent*in:
Christina Perzl
Mundharmonika - Bluesharp
Sa. 16.03.2024 11:00 Uhr
Didi Neumann
Kursnummer 24S304215

Mundharmonika

Für alle, die gern Rock, Blues oder Boogie spielen möchten. Auch für Anfänger*innen geeignet. Die elementaren Spieltechniken werden auf anschauliche Weise vermittelt. Wir beginnen mit einfachen Folk-Stücken ohne Noten und üben das Rhythmusspiel und die Crossharp-Technik (G auf der C-Harp) mit Bending (Herunterbiegen der Töne). Bitte mitbringen: eigene Blues-Harp, falls vorhanden. Wir verwenden Harps in C-Dur mit 10 ungeteilten Kanälen (Richterstimmung) in spielbarer Qualität (Preisklasse ab € 30,-), die im Kurs erworben werden können.

Kursnummer 24S304215
Kursdetails ansehen
Kosten: 42,40
Dozent*in:
Didi Neumann
Gustav Mahler: 2. Symphonie c-moll "Auferstehung" (Vortrag)
Mi. 10.04.2024 19:00 Uhr
Jürgen Salzmann
Kursnummer 24S304401

Musiktheorie

Mahlers bahnbrechende "Auferstehungssymphonie" von 1895 steht in vielerlei Hinsicht für Übergang und Neubeginn. In der vor Symbolkraft strotzenden Symphonie setzt sich Mahler mit den großen existenziellen Sinnfragen von Werden und Vergehen, mit Tod und Auferstehung auseinander. Dafür sprengt er Gattungs- und Besetzungsgrenzen: Neben dem großen spätromantischen Orchester (verstärkt durch Orgel und Fernorchester) erfordert diese 5-sätzige Symphonie eine Alt- und eine Sopranstimme. Letztlich ist es der gemischte Chor, der die erlösende Botschaft verkündet: "Aufersteh’n, ja aufersteh’n wirst du!". In unserer Einführung werden wir Aufbau, Harmonik, Themenbildung und -bearbeitung des Werks besprechen und sie vollständig hören. Insbesondere werden wie herausfinden, wie Mahler Tod und Auferstehung musikalisch interpretiert. Tipp: Am 24. April 2024 führt die Nürnberger Staatsphilharmonie (Leitung: Roland Böer) in der Meistersingerhalle Mahlers 2. Symphonie auf; der Vorverkauf hat bereits begonnen. In Kooperation mit BildungEvangelisch Erlangen

Kursnummer 24S304401
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Jürgen Salzmann
Richard Strauss: Leben und Werk eines Klangmagiers (Vortrag mit Hörbeispielen)
Mi. 24.04.2024 19:00 Uhr
Hartmut Heisig M.A.
Kursnummer 24S304403

Der Komponist Richard Strauss (1864 bis 1949) gilt als einer der wichtigsten deutschen Tonschöpfer der Romantik. In 85 Lebensjahren entstand eine Fülle von bedeutenden Werken: Opern, Tondichtungen, Lieder und vieles mehr. Der Vortrag beleuchtet seine Biographie und stellt Strauss auch in den Rahmen der Epochen, in denen er wirkte: Kaiserreich, Weimarer Republik und NS-Zeit. Zahlreiche Klangbeispiele geben Einblick in das Werk des bayerischen Komponisten und illustrieren seine künstlerische Entwicklung.

Kursnummer 24S304403
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Hartmut Heisig M.A.
Loading...
23.02.24 19:14:28