Skip to main content

Autogenes Training

Autogenes Training ist eine Entspannungsmethode der 30er Jahre, die auf Autosuggestion basiert. Der Berliner Psychiater Johannes Heinrich Schultz hat ... mehr lesen

Autogenes Training ist eine Entspannungsmethode der 30er Jahre, die auf Autosuggestion basiert. Der Berliner Psychiater Johannes Heinrich Schultz hat sie aus der Hypnose weiterentwickelt. Erfahren Sie mit unseren Kursleiter*innen wie sich diese Methode auf Sie auswirkt.

Loading...
Autogenes Training und Mentaltraining
Di. 05.03.2024 17:45 Uhr
Evi Lang
Kursnummer 24S504300

Autogenes Training Autogenes Training ist eine Entspannungsmethode der 1930er Jahre, die auf Autosuggestion basiert. Der Berliner Psychiater Johannes Heinrich Schultz hat sie aus der Hypnose weiterentwickelt.

Das Beste aus dem Autogenen Training: Kompakt und leicht anwendbar im Alltag. Auch als Auffrischung geeignet. Durch Selbstsuggestion erreichen Sie einen Zustand tiefer Entspannung und Ruhe. Über das vegetative Nervensystem ist eine positive Beeinflussung aller Organe möglich. Die Übungen in der Grundstufe sind körperbezogen und bauen durch formelhafte Vorsätze aufeinander auf: Schwere, Wärme, Herz, Atmung, Sonnengeflecht. Sie lernen, besser mit dem täglichen Stress umzugehen und können diese Methode auch bei Schlafstörungen, Unruhe, Depressionen und Mutlosigkeit anwenden. Sie haben die Möglichkeit, persönliche Ziele zu formulieren und Ihre eigenen Suggestionen zu erarbeiten. Sie üben im Sitzen. Hinweis: Am Dienstag 30.04. und 07.05.2024 entfällt der Unterricht.

Kursnummer 24S504300
Kursdetails ansehen
Kosten: 50,60
Dozent*in:
Evi Lang
Autogenes Training und Mentaltraining - für Fortgeschrittene
Di. 05.03.2024 19:00 Uhr
Evi Lang
Kursnummer 24S504302

Das Beste aus dem Autogenen Training: Kompakt und leicht anwendbar im Alltag. Auch als Auffrischung geeignet. Sie erarbeiten und wiederholen die Grundlagen des Autogenen Trainings (siehe 23W504300) und verbinden dies mit dem Mentaltraining. Mit Hilfe der erarbeiteten Techniken lernen Sie, mit der Kraft Ihrer Gedanken, Körper und Seele positiv zu beeinflussen. Sie können Ihre Leistungsfähigkeit steigern und fühlen sich schon nach wenigen Minuten wieder fit und erholt. Sie haben die Möglichkeit, positive Ziele für Ihr Leben zu visualisieren und zu programmieren. Sie üben im Liegen und Sitzen. Bitte mitbringen: Decke Hinweis: Am Dienstag 30.04. und 07.05.2024 entfällt der Unterricht.

Kursnummer 24S504302
Kursdetails ansehen
Kosten: 50,60
Dozent*in:
Evi Lang
Innere Ruhe durch Autogenes Training
Mi. 05.06.2024 17:30 Uhr
Dr. Erwin Wendler
Kursnummer 24S504306

Das Autogene Training führt in einen Zustand der Versenkung und Beruhigung. Ziel ist die Lösung bzw. Minderung von körperlichen und seelischen Spannungen. Sie lernen, durch Selbsthypnose Vorgänge im Körper zu beeinflussen (z.B. Wärme, Herzschlag, Atmung) und in Kontakt mit dem Körper zu kommen. Dies hat auch langfristig positive Folgen für die Gesundheit. In der Gruppe üben wir gemeinsam im Liegen. Bitte mitbringen: Decke Der Kurs wird in der Regel von der Krankenkasse gefördert.

Kursnummer 24S504306
Kursdetails ansehen
Kosten: 60,00
Dozent*in:
Dr. Erwin Wendler
Loading...
19.04.24 08:06:31