Skip to main content

Offener vhs-Lerntreff: Besser Lesen und Schreiben

Beim vhs-Lerntreff können Sie jeden Dienstag und Donnerstag Lesen und Schreiben üben. Ohne Anmeldung und kostenlos.

Stabilität in der Vielfalt: Vortrag über die indische Demokratie

Samstag, 20. Juli, 17:00 Uhr,
Friedrichstr. 19, Historischer Saal

Der Politologe und Indologe Clemens Jürgenmeyer (Uni Freiburg) spricht in seinem Vortrag von der "größten Demokratie der Welt" und davon wie sie in einem Land mit einer geradezu beispiellosen Vielfalt der Völker, Sprachen, Religionen und Kulturen seit über 70 Jahren bestehen kann.

Kieferentspannung - ganz natürlich

Samstag, 20. Juli, 13:00 Uhr,
Friedrichstr. 17, Gymnastikraum

Gönnen Sie Ihrem Kiefer Entspannung. Vor allem, wenn er nachts durch Zähneknirschen Höchstleistung erbringt. Mit Bewegungen und Berührungen erforschen Sie die Muskulatur und die Bewegungsmöglichkeiten Ihres Gesichts.

Sprachberatung vor Kursbuchung wieder ab 21. August

Ab Mittwoch, 10. Juli 2024, findet keine Sprachberatung mehr statt.
Die nächste Sprachberatung findet am Mittwoch, 21. August 2024, von 10:00 bis 12:00 Uhr und 16:00 bis 18:00 Uhr, Friedrichstr. 17, Raum 25 (Erdgeschoss), ohne Terminvereinbarung statt.

Nutzen Sie das Angebot, um sich vor Buchung eines Sprachkurses beraten zu lassen.

Kommen Sie in unser vhs-Team!

In der vhs Erlangen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle als Werkstudent*in im Bereich Social Media zu besetzen.

 

 

32 Sprachen an der vhs Erlangen: In Präsenz und online

Schon gewusst? Sie können hier bei uns in Erlangen 32 verschiedene Sprachen lernen, aber auch ortsunabhängig an unseren Online-Sprachkursen teilnehmen! 

Einschreibung für das Herbst-/Wintersemester ab 21. August 2024

Die Kursplanung für das neue Programm ist fast abgeschlossen.

Ab Mittwoch, 21. August, können Sie sich für das neue Semester über die Webseite, in unserem Servicebüro oder per E-Mail anmelden. Die Kurse beginnen ab 23. September.

„Café im Rückerthof Hardtherzlich“

Köstliches im romantischen Innenhof des Egloffstein’schen Palais: Unser ehemaliges vhs Bistro wird mit neuem Konzept und unter neuer Leitung fortgeführt! Anna-Luisa Hardt hat ein stylisch-gemütliches Café mit Tagesbar geschaffen, das „Café im Rückerthof Hardtherzlich“! 

 

Sie sind der Profi – teilen Sie Ihr Wissen

Wir freuen uns auf neue Dozent*innen im Programmbereich Beruf. Sie fühlen sich angesprochen? Vereinbaren Sie ein Treffen mit Bettina Grey (Programmbereichsleitung Beruf).
E-Mail: bettina.grey@stadt.erlangen.de
oder Telefon: 09131 86-2783


Einzelveranstaltungen

Loading...
Israel und Palästina: Wie könnte der Konflikt gelöst werden? (Vortrag)
15.07.2024 19:00 Uhr

Der Nahostkonflikt zwischen Israel und den Palästinensern ist in einer unvorstellbar grausamen Weise explodiert. Der Angriff der Hamas aus dem Gazastreifen, die massive Bombardierung durch die israelische Seite haben tausende Tote gefordert. Die Gewalt eskaliert. In Israel ist inzwischen gar die Demokratie bedroht. Auch auf Seiten der Palästinenser haben radikale Kräfte neuen Zulauf. Eine Zwei-Staaten-Lösung ist praktisch ausgeschlossen. Ist eine Einstaatenlösung denkbar, wie manche fordern? Gibt es überhaupt noch Ansätze, um die Dauerkrise im Heiligen Land wenigstens nicht weiter zu verschlimmern? Und wo bleiben die Vermittler?

Kursnummer 24S201055
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Georg Escher
Neuer Termin! Freie Fahrt für freie Bürger? (Vortrag)
17.07.2024 18:30 Uhr

Welche Mobilität befreit uns wirklich? Das Autofahren in etwa wurde (und wird) gepriesen als ultimative Freiheit. Aber von was befreit uns das Auto? Der Beitrag reflektiert verschiedene, im klimapolitischen Kontext zunehmend an Bedeutung gewinnende Fragen der Mobilität und verbindet ein Nachdenken über Mobilitätspraktiken mit philosophischen Perspektiven auf Freiheit bzw. auf das Zusammenspiel aus Freiheit und Verantwortung. In Kooperation mit der Fränkischen Geographischen Gesellschaft e.V. und dem Institut für Geographie an der FAU Erlangen-Nürnberg.

Kursnummer 24S202020
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
PD Dr. Klaus Geiselhart
Dr. Jan Winkler
„Bevor ich's vergesse, denk ich mir immer: Das muss ich mir merken!“ (Vortrag)
18.07.2024 15:30 Uhr

Eine Demenzerkrankung verändert nicht nur das Leben der Betroffenen selbst, sondern auch das der ganzen Familie. Aber was genau ist eine Demenzerkrankung eigentlich? Die Expert*innen des Vereins Dreycedern geben Ihnen einen Überblick über Diagnostik, Behandlungsmöglichkeiten sowie Formen der Alltagsbewältigung und zeigen auf, welche Herausforderungen und Veränderungen auf die Angehörigen zukommen können. Erfahren Sie auch, welche Unterstützungsmöglichkeiten angeboten werden. Lassen Sie sich in diesem Vortrag informieren! In Kooperation mit der Seniorenquartiersarbeit Büchenbach und dem AWO Stadtteilprojekt Erlangen-Büchenbach

Kursnummer 24S204028
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Dorothee Klaas-Ickler, M.Sc.
Loading...

Freie Plätze

Loading...
Kieferentspannung - ganz natürlich (Workshop)
20.07.2024 13:00 Uhr

Gönnen Sie Ihrem Kiefer Entspannung. Vor allem, wenn er nachts durch Zähneknirschen Höchstleistung erbringt. Mit Bewegungen und Berührungen erforschen Sie die Muskulatur und die Bewegungsmöglichkeiten Ihres Gesichts. Der Kiefer als Gegenpol zum Becken schafft es auch, Ihren Körper an das selbstregulierende Zittern zu erinnern. Basierend auf den Entspannungsübungen TRE® ist Ihr Kiefer im Mittelpunkt. Erfrischend und verjüngend wirkt dieser Workshop, wenn sich die Anspannungen im Gesicht lösen und Sie neue Kraft tanken. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Korken oder Kaugummi/Waschlappen, Schreibutensilien, Decke

Kursnummer 24S504608
Kursdetails ansehen
Kosten: 19,00
Dozent*in:
Petra Vetter
Okonomiyaki - pikante Pfannkuchen aus Japan
20.07.2024 13:00 Uhr

Dieser nahrhafte Pfannkuchen mit Schweinefleisch, Ei und Gemüse ist in Japan sehr beliebt, auch bei den ausländischen Tourist*innen. Er wird oft mit der Familie oder Freunden gemeinsam auf dem Tisch frisch zubereitet und das macht viel Spaß. Sie lernen in diesem Kurs die zwei bekannten Zubereitungsarten aus Hiroshima und Osaka kennen. Hinweis: Dieser Kurs ist für Vegetarier*innen nicht geeignet. Bitte mitbringen: 2 Geschirrtücher, Behälter für Kostproben Materialkosten von 16,- € sind im Entgelt enthalten.

Kursnummer 24S510356
Kursdetails ansehen
Kosten: 37,90
Dozent*in:
Akiko Nojiri
Führung auf Englisch durch die aktuelle Ausstellung (Kunstpalais Erlangen)
21.07.2024 14:00 Uhr

Achtung: Die Führung kostet 6,00€ Eintritt, ermäßigt: 3,00€. Die Zahlung erfolgt erst vor Ort an der Kasse. Carolin Walberer führt sie in englischer Sprache durch die Ausstellung „Where we come from“ von Juergen Teller im Kunstpalais Erlangen. Seine fränkische Heimat ist immer wieder Thema in den Bildern des weltberühmten Fotografen, so auch in der neuen Ausstellung, die er anlässlich seines 60. Geburtstages eigens für Erlangen und das Kunstpalais konzipierte. Hierfür setzte er sich intensiv mit dem Thema Familie auseinander. Die Bilder der Ausstellung stammen aus Erlangen und Bubenreuth ebenso wie aus der litauischen Heimat seiner Frau Dovile Dryzite, mit der er seit einigen Jahren künstlerisch eng zusammenarbeitet. Englisch-Lernende sind genauso willkommen wie Muttersprachler*innen. In Kooperation mit dem Kunstpalais Erlangen

Kursnummer 24S154021
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Carolin Walberer
Loading...

15.07.24 09:50:51