Skip to main content

Malen, Zeichnen, Grafik, Druck

Sie möchten gerne wieder einmal etwas für sich selbst tun, sich künstlerisch betätigen und sich kreativ mit Pinsel oder Zeichenstift ausdrücken? Bei ... mehr lesen

Sie möchten gerne wieder einmal etwas für sich selbst tun, sich künstlerisch betätigen und sich kreativ mit Pinsel oder Zeichenstift ausdrücken? Bei uns stehen Ihnen erfahrene Künstler*innen und Kunstpädagog*innen zur Seite. Stöbern Sie in unserer großen Auswahl von A wie Aquarell über H wie Handlettering bis Z wie "Zeichnen leicht gemacht". Treffen Sie im Malatelier Gleichgesinnte in einer entspannten und ruhigen Atmosphäre und trauen Sie sich einfach. Es ist schließlich noch kein Meister vom Himmel gefallen.

Loading...
Einfach drucken: Safttütendruck und Monotypie
Sa. 02.03.2024 10:00 Uhr
Martina Dorsch
Kursnummer 23W332118

Druck

Lernen Sie die Freude am Drucken kennen! Wir starten unsere Druckwerkstatt mit der einfachen Hochdrucktechnik des Safttütendrucks. Mit Hilfe von beschichteten Safttüten können wir eine einfache Druckvorlage erzeugen. Dazu übertragen wir mitgebrachte Zeichnungen bzw. Motive auf unsere "Druckplatte". Durch die Vervielfältigung in unterschiedlichen Farbtönen bekommt diese simple Drucktechnik ihren ganz besonderen Charme. Als Abschluss unseres Kurses lernen sie noch eine Variante der Monotypie kennen. Bitte mitbringen: eigene Zeichnungen oder Motive in DIN A 5, Mappe für den Transport der fertigen Drucke. Eine Kooperation zwischen der vhs Erlangen und dem ZAM - Zentrum für Austausch und Machen

Kursnummer 23W332118
Kursdetails ansehen
Kosten: 21,20
Dozent*in:
Martina Dorsch
Die Marmorierkunst Ebru
Sa. 02.03.2024 10:00 Uhr
Hilal Kabak
Kursnummer 23W335004

Lernen Sie die traditionelle türkische Marmorierkunst Ebru, die Poesie der Wolken im Wasser, kennen. Ihren Ursprung hat diese Kunst in Asien, wo diese hauptsächlich genutzt wurde, um Bücher zu verzieren. Ebru galt als eine der prägenden Künste im goldenen Zeitalter des osmanischen Reichs und ist über tausend Jahre alt. Der Begriff stammt aus dem Persischen und bedeutet "Himmelsfarbe/Wolken". Wie Wolken tanzen die Farben, die auf die Wasseroberfläche getropft und vorsichtig gemischt und gezogen werden. Die auf der Wasseroberfläche entstandenen Motive werden im Anschluss mit einem Papier vorsichtig aufgesaugt: Es entsteht ein Unikat! Im Workshop lernen Sie die meditative Wirkung dieser Kunst kennen und können Ihren Gefühlen freien (und farbigen) Lauf lassen.

Kursnummer 23W335004
Kursdetails ansehen
Kosten: 40,00
Dozent*in:
Hilal Kabak
Aktzeichnen
Mo. 04.03.2024 18:00 Uhr
Marit Budschigk
Kursnummer 24S332002

Malen und Zeichnen

Neben der genauen Wiedergabe der menschlichen Proportionen sind unsere Themen: Bewegung und Bewegungsabläufe, Erfassen des Wesens/des Wesentlichen, Wiedergeben von Eindrücken, Schnellskizzen, Experimentieren mit verschiedenen Materialien und Mischtechniken. Dieser Kurs ist zur Mappenvorbereitung der Kunststudiengänge geeignet. Bitte mitbringen: weiche Bleistifte, (z.B. 4B, 6B), Kreiden, Buntstifte nach Belieben, Zeichenpapier DIN A3

Kursnummer 24S332002
Kursdetails ansehen
Kosten: 188,80
Dozent*in:
Marit Budschigk
Lust auf Figur! Zeichnung – Farbe – Techniken
Mo. 04.03.2024 20:00 Uhr
Marit Budschigk
Kursnummer 24S332003

Für Anfänger*innen Dieser Kurs bietet einen leichten Einstieg in das Thema menschliche Figur. Grundproportionen werden erklärt und geübt. Es gibt "Ausflüge" z.B. zum Porträt, zu Händen, Füßen, zur Modezeichnung, zu spezifischen Bewegungen (z.B. Tanz oder Sport). Dazu kommt ein bunter Mix aus verschiedensten Zeichentechniken bis hin zur farbigen Darstellung. Sie werden skizzieren, aber auch Details genau betrachten. Es gibt Raum für Experimente und Ideen! Jeder Abend wird unter einem bestimmten Thema stehen. Einzige Voraussetzung ist die Lust am Zeichnen und Malen. Arbeitsmaterial wird am ersten Abend besprochen. Dieser Kurs ist zur Mappenvorbereitung der Kunststudiengänge geeignet sowie zur Vorbereitung auf das Thema Aktzeichnen.

Kursnummer 24S332003
Kursdetails ansehen
Kosten: 126,40
Dozent*in:
Marit Budschigk
Zeichnen für Anfänger*innen
Mi. 06.03.2024 17:45 Uhr
Marit Budschigk
Kursnummer 24S332004

Sie beginnen mit dem Erfassen sehr einfacher Objekte, sehen Größe, Form und Proportionen ganz alltäglicher Dinge, entdecken Licht und Schatten und üben intensiv Möglichkeiten der körperlichen Darstellung: Strichführung und Schraffur. Sie werden ermutigt, durch das Arbeiten mit Bleistift, Kohle, Kreide, Buntstift oder auch Aquarell das jeweilige Material zu entdecken. Sie zeichnen sehr detailliert, versuchen aber auch das schnelle Erfassen. Auch zeichnen Sie in der Natur. Der Kurs bietet viele praktische und theoretische Grundlagen und gibt Anregungen, wenn Sie sich weiter mit Zeichnen oder Malen beschäftigen möchten. Weiterlerner*innen sind willkommen. Bitte mitbringen: Weiche Bleistifte, Zeichenpapier DIN A3

Kursnummer 24S332004
Kursdetails ansehen
Kosten: 88,20
Dozent*in:
Marit Budschigk
Kompaktkurs: Porträtzeichnen für Fortgeschrittene
Mo. 24.06.2024 18:00 Uhr
Marit Budschigk
Kursnummer 24S332005

Dieser Kurs ist für alle geeignet, die sich mit Grundlagen des Themas beschäftigt haben und die über zeichnerische Grundkenntnisse verfügen. Der Einsatz verschiedener Zeichenmaterialien wird geübt, z.B. Kohle, Kreide oder Aquarell, ganz individuell nach Lust und Laune. Themen wie Komposition, Raum oder Hintergrund werden behandelt. Die Betrachtung und Analyse von Werken ausgewählter Künstler*innen können neue Richtungen weisen. Dieser Kurs ist eine wesentliche Ergänzung zur Mappenvorbereitung der Kunststudiengänge. Bitte mitbringen: Zeichenpapier DIN A3, Zeichenmaterial nach Belieben

Kursnummer 24S332005
Kursdetails ansehen
Kosten: 70,20
Dozent*in:
Marit Budschigk
Kompaktkurs: Porträtzeichnen für Anfänger*innen
Mo. 24.06.2024 20:00 Uhr
Marit Budschigk
Kursnummer 24S332006

Sie lernen genaues Hinsehen und trainieren das Erfassen der Besonderheiten im Gesicht unseres Modells. An jedem Abend steht ein besonderes Element des Gesichts im Vordergrund. Theoretische Grundlagen werden vermittelt und es gibt Raum für die entsprechenden Übungen zur Darstellung. Unser Ziel ist die wirklichkeitsnahe Zeichnung eines Porträts unseres Modells. Dabei setzen wir gerne verschiedene Zeichenmaterialien ein. Dieser Kurs ist zur Mappenvorbereitung der Kunststudiengänge geeignet. Bitte mitbringen: Zeichenpapier DIN A3, Zeichenkohle, Kreide, weiche Bleistifte

Kursnummer 24S332006
Kursdetails ansehen
Kosten: 70,20
Dozent*in:
Marit Budschigk
Zeichnen: Blumen, Blüten, Sommer!
Sa. 06.07.2024 10:00 Uhr
Marit Budschigk
Kursnummer 24S332007

Wir widmen uns dem Thema Stillleben. Hierfür analysieren wir einzelne Details und arbeiten uns Schritt für Schritt hin zu einem großen Sommerstillleben. Das kann ein wilder Blumenstrauß sein, Früchte oder Gemüse und damit alles Schöne aus Feld, Wald oder Garten. Wir zeichnen und arbeiten mit allem was Spaß macht. Sicher ist: Farbe ist heute besonders gefragt! Bitte mitbringen: Zeichenutensilien nach Belieben, z.B. Kreiden jeder Art, Buntstifte, Temperafarben, Aquarell, Papier oder Karton DIN A3 und Blumen, Früchte, Gemüse etc. zum Zusammenstellen eines bunten Stilllebens.

Kursnummer 24S332007
Kursdetails ansehen
Kosten: 49,50
Dozent*in:
Marit Budschigk
Ohne Mappe geht es nicht – Intensivkurs am Wochenende
Sa. 09.03.2024 10:30 Uhr
Robert Baloiu
Kursnummer 24S332008

Ein Kurs für Ihre Bewerbung an Fach- und Hochschulen Eine gelungene Mappe ist die Eintrittskarte für Studiengänge in den Bereichen Design und Kunst. In diesem Intensivkurs werden Konzepte für die Mappe erstellt (Aufbau, Zusammenstellung, Gestaltung), außerdem üben Sie hier für die Aufnahmeprüfung. Zeichnen, Typografie und Storyboard bilden die Schwerpunkte. Sie erhalten darüber hinaus Informationen zu Studienbewerbung und -ablauf. Anschauungsmaterial (z.B. zugelassene Mappen) wird auch da sein. Bitte mitbringen: Zeichenblock DIN A4 oder A3 (ab 170 g), Bleistifte HB, B-4B, Farbstifte, Fineliner, Spitzer, Radiergummi und Lineal

Kursnummer 24S332008
Kursdetails ansehen
Kosten: 52,70
Dozent*in:
Robert Baloiu
Zeichnen leicht gemacht!
Sa. 15.06.2024 10:30 Uhr
Robert Baloiu
Kursnummer 24S332009

Für Anfänger*innen In diesem Kurs erlernen Sie auf spielerische Weise Grundlagen des Zeichnens: Proportion, Räumlichkeit, Stofflichkeit, Umgang mit Linie, Punkt und Fläche, Tonwerten und Schraffuren. Daneben probieren Sie verschiedene Zeichenmaterialien aus. Talent spielt dabei keine große Rolle, Hauptsache, Sie haben Spaß am Zeichnen! Bitte mitbringen: Bleistifte (B-4B), Zeichenblock DIN A4 oder A3, Radiergummi und Spitzer

Kursnummer 24S332009
Kursdetails ansehen
Kosten: 52,70
Dozent*in:
Robert Baloiu
Zeichnen mit Feder und Tusche - Kreative Möglichkeiten der Federzeichnung
Sa. 29.06.2024 10:30 Uhr
Robert Baloiu
Kursnummer 24S332011

Für Anfänger*innen und Fortgeschrittene Anhand verschiedener Techniken lernen Sie Schrift für Schritt die kreativen Möglichkeiten der Federzeichnung kennen. Sie lernen den Umgang mit verschiedenen Federarten (ausgenommen Kalligraphie-Feder). Wir widmen uns der Schraffur, Punkten, Licht und Schatten und besonderen Effekten. Material (Papier, Federn, Federhalter, Tusche) im Wert von 8,- € kann beim Kursleiter erworben werden. Bitte mitbringen: Zeichenmappe DIN A3 und Zeichenunterlage aus Karton.

Kursnummer 24S332011
Kursdetails ansehen
Kosten: 35,30
Dozent*in:
Robert Baloiu
Porträtmalerei mit Licht und Schatten
Sa. 04.05.2024 10:00 Uhr
Khaled Abdo
Kursnummer 24S332012

Unterrichtssprachen in diesem Kurs sind Deutsch und Arabisch. Für leicht Fortgeschrittene Wir lernen in diesem Workshop gemeinsam, wie man ein Porträt mit einfachen Linien zeichnet. Dann gehen wir zur Farbe über und lernen die Technik des Farbenmischens und des Verschmelzens zwischen Hintergrund und Figur, Während des Porträtmalens konzentrieren wir uns auf die Setzung von Licht und Schatten. Bitte mitbringen: Skizzenbuch, Bleistifte nach Belieben, Acrylfarben, Pinsel in verschiedenen Größen, Palette zum Farbmischen, Wasserbecher, Tuch (zum Pinselsäubern) und ein Foto der Person, die Sie porträtieren wollen.

Kursnummer 24S332012
Kursdetails ansehen
Kosten: 42,40
Dozent*in:
Khaled Abdo
Freude am Zeichnen und Malen
Mo. 08.04.2024 19:00 Uhr
Klemens Wuttke
Kursnummer 24S332015

Für Einsteiger*innen und Geübte Dieser Kurs vermittelt die vielfältigen Möglichkeiten von Aquarell- und Acryltechniken, auf Wunsch auch Grundlagen des Zeichnens. Inspiration bringen Vorbilder aus der Bildenden Kunst, (eigene) Abbildungen oder abstrakte Themen, Landschaften, Porträts oder Stillleben. Beim Malen werden Sie durch die gemeinsame Bildbesprechung und persönliche Betreuung unterstützt. Bitte mitbringen: vorhandene Malausrüstung (Acryl oder Aquarell), Malblock oder Maltafeln 30x40 cm, Tischschutzfolie, Bleistift

Kursnummer 24S332015
Kursdetails ansehen
Kosten: 82,80
Dozent*in:
Klemens Wuttke
Sommermalkurs: Bäume, Himmel, Landschaft
Mo. 03.06.2024 19:00 Uhr
Klemens Wuttke
Kursnummer 24S332016

Für Einsteiger*innen und Geübte Der Natur auf der Spur: Mit Acryl- oder Aquarellfarben lernen Sie die Landschaftsmalerei. Alte Häuser, Bäume, Menschen, Weitblicke, die schönsten Malplätze in und um Erlangen herum warten darauf, gemalt zu werden. Wir beginnen mit Farbenmischen, weitere Themen sind Komposition, Tiefe und Raum. Später geht es um Ihren eigenen Ausdruck. Persönliche Förderung und Bildbesprechung sind selbstverständlich. Treffpunkte bei gutem Wetter (bei Regen treffen wir uns im CBBE): 3. Juni: CBBE, Raum 029 10. Juni: Schloßgarten am Cafe Mengin 17. Juni: Effeltrich an der alten Linde, Ortsmitte 24. Juni: Dechsendorfer Weiher am hinteren Parkplatz ohne Bad, nach Ortsende links vorbei am Biergarten 1. Juli: Altstädter Kirchplatz vis-à-vis Haus Nr. 6 am Brunnen 8. Juli: Erlangen, Berg, vor dem Eingang zum Entlaskeller 15. Juli: Biergarten Adlitz, Ludwigshöhe mit der schönen Aussicht (Semesterausklang im Anschluss) Bitte mitbringen: vorhandenes Material wie Sucher, kleiner Skizzenblock, Glas, Farben, Papier und Pinsel. Weiterer Materialbedarf wird am ersten Kursabend besprochen.

Kursnummer 24S332016
Kursdetails ansehen
Kosten: 83,00
Dozent*in:
Klemens Wuttke
Urban Sketching – halte das schöne Leben fest!
Sa. 08.06.2024 10:00 Uhr
Daniela Wettlaufer
Kursnummer 24S332017

Überall gibt es interessante Motive zu entdecken, die wir mit Stift, Pinsel oder Tablet einfangen können. Wir gehen gemeinsam in der Stadt auf Entdeckungsreise und malen und/oder zeichnen das, was wir und wie wir es sehen. Dabei ist ein kleiner Hocker von Vorteil, um sich einen flexiblen Blickwinkel zu schaffen. Wie fange ich am Besten an, welches Material ist sinnvoll? All das besprechen wir und probieren es gemeinsam aus. Wir malen an verschiedenen Orten in der Stadt. Bei schlechtem Wetter suchen wir uns ein überdachtes Plätzchen. Treffpunkt: Innenhof vhs. Egloffstein´sches Palais, Friedrichstr. 17 Bitte mitbringen: kleiner Hocker, Zeichen- und Malmaterial nach Belieben, feste Unterlage

Kursnummer 24S332017
Kursdetails ansehen
Kosten: 24,60
Dozent*in:
Daniela Wettlaufer
Blumenstillleben: Pfingstrosen malen
Sa. 16.03.2024 10:00 Uhr
Nataliia Englert
Kursnummer 24S332020

Цветочный натюрморт: Рисуем пионы Unterrichtssprachen in diesem Kurs sind Deutsch, Ukrainisch und Russisch. Für Anfänger*innen und Fortgeschrittene Eines der beliebtesten Motive von Künstler*innen verschiedener Epochen ist die Pfingstrose. Die perfekte Schönheit der Natur sieht man im Licht- und Schattenspiel der Blütenblätter. Lernen Sie im Workshop die Geheimnisse der alten Meister kennen. Bitte mitbringen: Leinwand 40x50cm, Öl- und/oder Acrylfarbe nach Wahl, Pinsel (Synthetik oder Natur), Palette, Ölkanne (Becher). Leinöl als Ersatz für Verdünner ist vorhanden.

Kursnummer 24S332020
Kursdetails ansehen
Kosten: 33,80
Dozent*in:
Nataliia Englert
Ostergrüße gestalten (Online-Kurs)
Mi. 13.03.2024 18:00 Uhr
Maria Gigova-Wasserfaller
Kursnummer 24S332021

Eine persönlich gestaltete Karte ist ein ganz besonderes Geschenk für liebe Freunde und Verwandte. In diesem Workshop gestalten wir Grußkarten zu Ostern mit handgeletterten Schriftzügen und frühlingshaften Aquarellmotiven. Bitte bereithalten: Kalligrafiestifte / Brush-Pens in verschiedenen Farben, Zeichenblock DIN A4, Bleistift 2B, Radiergummi, Aquarellfarben (kleiner Kasten) oder Wasserfarben, Aquarellpinsel Nr. 12 (Synthetik mit guter Spitze)

Kursnummer 24S332021
Kursdetails ansehen
Kosten: 15,00
Dozent*in:
Maria Gigova-Wasserfaller
Aquarell-, Acryl- und Ölmalerei
Di. 05.03.2024 09:00 Uhr
Claudia Eck
Kursnummer 24S332104

Für Anfänger*innen und Fortgeschrittene Blumen, Menschen, Landschaften und abstrakte Formen sind Ihre Motive. Durch das Naturstudium, aber auch den experimentellen Umgang mit der Farbe, erlernen Sie Technik sowie Komposition und entwickeln Ihre persönliche Sichtweise und Ihre Ausdrucksmöglichkeiten. Bei schönem Wetter malen wir an einem vorher vereinbarten Ort im Freien. Bitte mitbringen: vorhandenes Material wie Farben, Papier und Pinsel. Weiterer Materialbedarf wird am ersten Kursabend besprochen. 

Kursnummer 24S332104
Kursdetails ansehen
Kosten: 116,80
Dozent*in:
Claudia Eck
Aquarellmalerei
Di. 05.03.2024 17:35 Uhr
Claudia Eck
Kursnummer 24S332105

Für Anfänger*innen und Fortgeschrittene Blumen, Menschen, Landschaften und abstrakte Formen sind Ihre Motive. Durch das Naturstudium, aber auch den experimentellen Umgang mit der Farbe, erlernen Sie Technik sowie Komposition und entwickeln Ihre persönliche Sichtweise und Ausdrucksmöglichkeiten. Bei schönem Wetter malen wir an einem vorher vereinbarten Ort im Freien. Bitte mitbringen: vorhandenes Material wie Farben, Papier und Pinsel. Weiterer Materialbedarf wird am ersten Kursabend besprochen.

Kursnummer 24S332105
Kursdetails ansehen
Kosten: 116,80
Dozent*in:
Claudia Eck
Aquarell-, Acryl- und Ölmalerei
Di. 05.03.2024 19:50 Uhr
Claudia Eck
Kursnummer 24S332106

Für Anfänger*innen und Fortgeschrittene Blumen, Menschen, Landschaften und abstrakte Formen sind Ihre Motive. Durch das Naturstudium, aber auch den experimentellen Umgang mit der Farbe, erlernen Sie Technik sowie Komposition und entwickeln Ihre persönliche Sichtweise und Ausdrucksmöglichkeiten. Bitte mitbringen: vorhandenes Material wie Farben, Papier und Pinsel. Weiterer Materialbedarf wird am ersten Kursabend besprochen.

Kursnummer 24S332106
Kursdetails ansehen
Kosten: 116,80
Dozent*in:
Claudia Eck
Aquarellmalerei
Do. 07.03.2024 18:00 Uhr
Claudia Eck
Kursnummer 24S332107

Für Anfänger*innen und Fortgeschrittene Blumen, Menschen, Landschaften und abstrakte Formen sind Ihre Motive. Durch das Naturstudium, aber auch den experimentellen Umgang mit der Farbe, erlernen Sie Technik sowie Komposition und entwickeln Ihre persönliche Sichtweise und Ihre Ausdrucksmöglichkeiten. Bei schönem Wetter malen wir an einem vorher vereinbarten Ort im Freien. Bitte mitbringen: vorhandenes Material wie Farben, Papier und Pinsel. Weiterer Materialbedarf wird am ersten Kursabend besprochen.

Kursnummer 24S332107
Kursdetails ansehen
Kosten: 116,80
Dozent*in:
Claudia Eck
Der Reiz der Serie – Malerei und Mischtechniken im kleinen Format
Mi. 06.03.2024 17:15 Uhr
Ute Wältring
Kursnummer 24S332108

Sie haben Lust, kleine Bildserien zu erstellen, ein Thema oder Motiv auf mehreren Bildträgern zu variieren und aneinander zu reihen? Der Reiz der Serie liegt auf der Hand: Das Prinzip erlaubt Ihnen, sich einem Thema auf vielfältige Weise zu nähern und mit unterschiedlichen Kompositionen, Form- und Farbwelten, Positiv-Negativ-Darstellungen u.v.m. zu experimentieren. Sie arbeiten an mehreren kleinen Formaten nacheinander oder zugleich. Sie malen, übermalen, zeichnen, collagieren, kratzen, rakeln (wie z.B. Gerhard Richter) sowohl gegenständlich als auch abstrakt – erlaubt ist, was gefällt und Spaß macht! Durch spielerische Gestaltungsimpulse finden Sie den Weg ins serielle Arbeiten. Eigene Themen und Motive können eingebracht werden. Bitte mitbringen: Leinwände, Papiere oder Malpappen im kleinen Format (DIN A5 bis DIN A3), Acryl- und/oder Aquarellfarben, Kreiden, Bunt- und Bleistifte, Pinsel verschiedener Breite, Skizzenpapier, Tesakrepp

Kursnummer 24S332108
Kursdetails ansehen
Kosten: 105,30
Dozent*in:
Ute Wältring
Workshop: Größer malen in Acryl!
Sa. 20.04.2024 10:00 Uhr
Ute Wältring
Kursnummer 24S332109

Wagen Sie sich ein Wochenende lang auf ein größeres Format und geben Sie Ihrer Freude an der Malerei im wahrsten Sinne des Wortes mehr Raum! Sie arbeiten entweder an einem eigenen mitgebrachten Thema oder Motiv. Sie besprechen Möglichkeiten der malerischen Herangehensweise und Umsetzung mit der Kursleiterin. Oder Sie orientieren sich an bereitgestellten Fotos zum Thema Landschaft. Spielerische Aufwärmübungen und Anregungen zu bildnerischen Mitteln wie Komposition, Farb- und Formgestaltung erleichtern in jedem Fall den Weg ins Bild. Bitte mitbringen: Leinwände oder Malpappen, Papiere ab DIN A 2 und größer, Acrylfarben, Pinsel verschiedener Größe und breite Pinsel, Bleistifte, Kohle, Tesakrepp, bei Bedarf Kreiden, Tuschen

Kursnummer 24S332109
Kursdetails ansehen
Kosten: 63,20
Dozent*in:
Ute Wältring
Wagemutig in Acryl!
Mi. 06.03.2024 19:45 Uhr
Ute Wältring
Kursnummer 24S332111

In diesem Kurs erschließen Sie sich intuitiv und wagemutig auf selbstgewähltem Format gegenständliche,figurative als auch abstrakte Themen der Malerei. Neugier, Experimentierfreude sowie Vertrauen in den künstlerischen Prozess sind dabei unschätzbare Begleiter. Sie experimentieren und lassen sich vom Prozess überraschen, setzen sich aber auch mit bildnerischen Mitteln wie Bildaufbau, Komposition, Farb- und Formwelten auseinander. Spielerische Gestaltungsimpulse erleichtern den Weg ins Bild. Eigene Themen und Motive können eingebracht werden, zudem ist ein gemeinsamer Ausstellungsbesuch geplant. Bitte mitbringen: Acrylfarben, Leinwände, Malpappen, Papier, Pinsel, Bleistifte, Tesakrepp

Kursnummer 24S332111
Kursdetails ansehen
Kosten: 118,50
Dozent*in:
Ute Wältring
Japanische Aquarellmalerei
Sa. 13.04.2024 09:30 Uhr
Li-Lin Hummitzsch
Kursnummer 24S332116

Der Zauber dieser Maltechnik liegt darin, dass Sie mit einfachen Strichen die Objekte so naturalistisch malen, wie sie Ihrem Auge erscheinen. Durch die Einfachheit, Abstraktion und das Weglassen überflüssiger Einzelheiten gelingt die Verbindung mit dem inneren Wesen der Natur. Bitte mitbringen: chinesisch-japanischen Malpinsel, chinesisch-japanisches Malpapier, Tusche, Aquarellfarbe, Malgefäße, Teller und Tuch, eine Teetasse. Material im Wert von ca. 4,– bis 25,– € kann auch bei der Kursleiterin bestellt werden. Bei Bedarf bitte bis spätestens drei Tage vor Kursbeginn unter Telefon: 0163 1820868 (Kursleitung) Bescheid geben.

Kursnummer 24S332116
Kursdetails ansehen
Kosten: 36,80
Dozent*in:
Li-Lin Hummitzsch
Die Poesie der Tusche: Sumi E
So. 14.04.2024 09:30 Uhr
Li-Lin Hummitzsch
Kursnummer 24S332117

Für Anfänger*innen und Fortgeschrittene Sumi E bedeutet: bildhafte Eindrücke mit schwarzer Tusche auf Papier. Der Lehrgang ist geeignet für alle, die sich mit traditioneller japanischer Kunst beschäftigen und mit minimalen Pinselstrichen bildlich ausdrücken möchten. Ziel des Kurses ist es, die Technik zu erlernen und gewonnene Eindrücke und kreative Motive bildlich umzusetzen. Dazu benötigt es nicht unbedingt einer künstlerische Begabung. Vielmehr geht es um die innere Einstellung, die durch Konzentrationsübungen erworben wird. Bei der Tuschemalerei sind weniger Präzision oder akkurates Setzen von Linien wichtig, sondern die spontane und ausdrucksstarke Expression, die durch die meditative innere Stimmung und die Suche nach Harmonie und Zufriedenheit erzeugt wird. Weniger ist hierbei oft mehr, ist doch die Reduktion eines Bildes auf das Wesentliche ein wesentlicher Bestandteil der Sumi E.     Bitte mitbringen: Japan Pinsel, Tusche, Reispapier, Wassergefäße, Filzunterlagen, und eine Teetasse. Material im Wert von ca. 4,– bis 25,– € kann auch bei der Kursleiterin bestellt werden. Bei Bedarf bitte bis spätestens drei Tage vor Kursbeginn unter Telefon: 0163 1820868 (Kursleitung) Bescheid geben.

Kursnummer 24S332117
Kursdetails ansehen
Kosten: 36,80
Dozent*in:
Li-Lin Hummitzsch
Gelli-Print: Drucken mit der Gelli-Platte
Sa. 22.06.2024 10:30 Uhr
Maria del Pilar Schnake
Kursnummer 24S332118

Druck

Unterrichtsprachen in diesem Kurs sind Deutsch und Spanisch Gelli-Printing ist ein Druckverfahren, bei dem eine Gelatineplatte zur Herstellung von Drucken verwendet wird. Die Gelatineplatte oder Gelli-Platte ist ein weicher und flexibler Träger, auf den mit Hilfe einer Walze Farbe, meist Acrylfarbe, aufgetragen wird. Strukturen und Muster können leicht auf das Papier gedruckt werden. Spontane und ausdrucksstarke Bilder können mit dieser Technik entstehen, jeder Druck ist ein Unikat! Materialkosten von € 12,- sind bei der Kursleiterin zu entrichten. Bitte mitbringen (falls vorhanden): Schutzkleidung, Gelli-Platte, Acrylfarben, Aquarellblock DIN A4 300g, Pinsel zum Mischen der Farben, Schere, Lineal, Cutter, Washi-Band, Malerkrepp, Schwamm, Babyfeuchttücher, alte Lappen. Gummiwalze (am besten 11 cm breit). Für die Dauer des Workshops können Gelli-Platten und andere Materialien zur Verfügung gestellt werden. Eine Kooperation zwischen der vhs Erlangen und dem ZAM - Zentrum für Austausch und Machen

Kursnummer 24S332118
Kursdetails ansehen
Kosten: 36,80
Dozent*in:
Maria del Pilar Schnake
Cyanotypie (Blaudruck)
Sa. 13.04.2024 10:00 Uhr
Marisa (Maria Isabel) Leininger
Kursnummer 24S332119

Die Technik der Cyanotypie steht im Mittelpunkt dieses Workshops. Zunächst bereiten wir das Papier und die lichtempfindliche Flüssigkeit vor und erfahren, wie die Flüssigkeit aufgetragen und das Papier belichtet wird. Wir lernen kreative Möglichkeiten kennen, wirkungsvolle Blaudrucke herzustellen. Materialien sind vorhanden, Materialkosten von € 12,– werden bei der Kursleiterin entrichtet. Bitte mitbringen: Wenn Sie einen Blaudruck von einem eigenen Bild machen wollen, benötigen Sie eine Negativ-Version (umwandeln in Gimp oder Photoshop) auf Klarsichtfolie (kann z.B. im Copyshop ausgedruckt werden). Eine Kooperation zwischen der vhs Erlangen und dem ZAM - Zentrum für Austausch und Machen

Kursnummer 24S332119
Kursdetails ansehen
Kosten: 36,80
Dozent*in:
Marisa (Maria Isabel) Leininger
Einfach drucken: Safttütendruck und Monotypie
Sa. 08.06.2024 10:00 Uhr
Martina Dorsch
Kursnummer 24S332120

Lernen Sie die Freude am Drucken kennen! Wir starten unsere Druckwerkstatt mit der einfachen Hochdrucktechnik des Safttütendrucks. Mit Hilfe von beschichteten Safttüten können wir eine einfache Druckvorlage erzeugen. Dazu übertragen wir mitgebrachte Zeichnungen bzw. Motive auf unsere "Druckplatte". Durch die Vervielfältigung in unterschiedlichen Farbtönen bekommt diese simple Drucktechnik ihren ganz besonderen Charme. Als Abschluss unseres Kurses lernen sie noch eine Variante der Monotypie kennen. Bitte mitbringen: eigene Zeichnungen oder Motive in DIN A 5, Mappe für den Transport der fertigen Drucke. Eine Kooperation zwischen der vhs Erlangen und dem ZAM - Zentrum für Austausch und Machen

Kursnummer 24S332120
Kursdetails ansehen
Kosten: 21,20
Dozent*in:
Martina Dorsch
Einfach drucken: Safttütendruck und Monotypie
Sa. 29.06.2024 10:00 Uhr
Martina Dorsch
Kursnummer 24S332121

Kurstext siehe Veranst.-Nr. 24S332120 Bitte mitbringen: eigene Zeichnungen oder Motive in DIN A 5, Mappe für den Transport der fertigen Drucke. Eine Kooperation zwischen der vhs Erlangen und dem ZAM - Zentrum für Austausch und Machen

Kursnummer 24S332121
Kursdetails ansehen
Kosten: 21,20
Dozent*in:
Martina Dorsch
Kalligrafie – Schriftkunst
Mi. 06.03.2024 19:30 Uhr
Marit Budschigk
Kursnummer 24S332201

Kalligrafie und Handlettering

Für Anfänger*innen und Fortgeschrittene "Handgeschrieben? Ganz ohne Computer? Kann man das lernen?" Klar. Mit viel Zeit, Geduld und Liebe zur Sache. Sie entdecken die Schönheit alter und neuer kalligrafischer Schriften: Unzialis, Humanistische Kursive, gebrochene Schriften und Englische Schreibschrift (Anglaise). Sie üben und gestalten die Formen der Buchstaben. Textgestaltung, Layout und Schmuckbuchstaben sind weitere Themen. Selber schreiben macht Spaß! Bitte mitbringen: kariertes Papier DIN A4 und Bleistift. Weitere Materialien werden am ersten Kursabend besprochen.

Kursnummer 24S332201
Kursdetails ansehen
Kosten: 100,80
Dozent*in:
Marit Budschigk
Kalligrafie trifft Handschrift
Sa. 08.06.2024 10:00 Uhr
Marit Budschigk
Kursnummer 24S332202

An diesem Wochenende werden wir unsere Handschrift formal analysieren. Wir erforschen die Gesetzmäßigkeiten der Buchstaben des Alphabets und lassen danach viele Handschrift-Variationen entstehen, indem wir sie bewusst verändern. Auch das Schreibwerkzeug wird eine wesentliche Rolle dabei spielen. Durch das Experimentieren werden neue, vielleicht schon kalligrafisch anmutende Schriften entstehen, die wir durch ihren formalen Charakter einem Thema zuordnen können. Nachdem wir einige Papierbögen individuell gestaltet haben, werden wir "unsere" entwickelten Schriften darauf einsetzen. Kalligrafische Elemente oder Schriften können dabei zusätzlich integriert werden. Freuen Sie sich auf ein anspruchsvolles Kreativ-Wochenende. Alle Schriftbegeisterte sind willkommen. Bitte mitbringen: Lieblingstexte, Papier oder Karton A3, Tinten oder Tuschen, Federn , Halter, Kleber, Schere und Cutter, Lineal, Unterlage, dazu Schreibutensilien jeder Art, auch Pinsel, wenn vorhanden Acrylfarben oder Aquarellfarben.

Kursnummer 24S332202
Kursdetails ansehen
Kosten: 86,00
Dozent*in:
Marit Budschigk
Handlettering – Wer schreibt, hat mehr vom Leben! (Online-Kurs)
Di. 07.05.2024 19:00 Uhr
Daniela Wettlaufer
Kursnummer 24S332304

Ein persönlicher Gruß oder ein Spruch an der Wand – mit Handlettering kann vieles schön gestaltet werden. Im Kurs lernen wir, wie dies mit unserer eigenen Handschrift gelingt. Wir probieren besondere Schriftarten gemeinsam aus und lernen deren Gestaltungsgrundsätze kennen. Dabei spielen wir mit Buchstaben! Das macht Spaß und man kann ganz in ihnen versinken. Dazu braucht man keine Schnörkel und keine Schönschrift. Wir setzen Wörter zusammen, ganz nach Geschmack – eckig und kantig oder geschwungen und rund. Das geht in Schwarz-Weiß oder in Farbe. Wie ich ein solches Schriftbild spannend selbst kreieren kann, das lernen wir in diesem zweitägigen Kurs.

Kursnummer 24S332304
Kursdetails ansehen
Kosten: 25,60
Dozent*in:
Daniela Wettlaufer
Handlettering für Anfänger*innen
So. 28.04.2024 10:00 Uhr
Mareike Zenger
Kursnummer 24S332305

Spruchkalender oder schöne Café-Schilder begeistern Sie und Sie würden auch gerne welche gestalten können? Im Handlettering-Kurs für Einsteiger*innen lernen Sie die wichtigsten Schriftarten kennen und legen den Grundbaustein für Ihre zukünftigen Letterings. Bitte mitbringen: Handlettering-Stifte (Brushpens, Bleistift, Radiergummi, Fineliner, Geodreieck oder Lineal). Alternativ kann ein Stifteset (zwei verschiedene Brushpens, Fineliner, Bleistift, Radiergummi) bei der Kursleiterin um 10,– € erworben werden.

Kursnummer 24S332305
Kursdetails ansehen
Kosten: 15,40
Dozent*in:
Mareike Zenger
Handlettering für Fortgeschrittene
So. 28.04.2024 14:00 Uhr
Mareike Zenger
Kursnummer 24S332306

Schönschreiben können Sie bereits, aber für die Gestaltung von Letterings und Schriftzügen sind Sie noch etwas ideenlos? Gemeinsam lernen wir in diesem Workshop die Welt der bunten Hintergründe, der mehrfarbigen Schriftzüge, Banner und Schattenwürfe kennen. Bitte mitbringen: Handlettering-Stifte, Klarsicht-Hülle, Aquarell-Papier, wasserfester Brush-Pen. Alternativ kann ein Materialpaket (wasserfester Brushpen, Blender, Brushpen grau, Brushpen farbig) bei der Kursleiterin um 15,– € erworben werden.

Kursnummer 24S332306
Kursdetails ansehen
Kosten: 18,40
Dozent*in:
Mareike Zenger
Resilienz-Collage (Workshop)
Sa. 13.04.2024 10:00 Uhr
wabene
Ingrid Modlmayr
Kursnummer 24S335003

Collagen

Kennen Sie Ihre Resilienz? Was ist das überhaupt? Die Psychologie bezeichnet damit die Widerstandskraft eines Menschen, also seine Fähigkeiten, mit schwierigen Lebenssituationen umzugehen. Heute dürfen Sie sich mit Ihrer eigenen Resilienz beschäftigen. Nach einer kurzen Einführung ins Thema erforschen Sie selbst Ihre Stärken und drücken sie mit den Mitteln der Collage bildhaft aus. Collagematerial wird im Kurs zur Verfügung gestellt. Wer möchte, darf sein Ergebnis am Ende mit der Gruppe teilen oder sogar in wabene ausstellen. Bitte mitbringen: ein paar persönliche Fotos, Abbildungen, Ausschnitte, Zeichnungen, Texte von Menschen, Tieren, Dingen, Orten, die Ihnen besonders wichtig sind. Schere, Klebestift Eine Kooperation mit ZSL e.V. und wabene im Rahmen von Gemeinsam ERlangen - Bildung für Inklusion

Kursnummer 24S335003
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
wabene
Ingrid Modlmayr
Das gute Leben als Collage
Fr. 19.04.2024 18:00 Uhr
wabene
Maria del Pilar Schnake
Kursnummer 24S335004

Unterrichtsprachen in diesem Workshop sind Deutsch und Spanisch. In diesem Workshop drücken wir aus, was das gute Leben für uns bedeutet. Aus Papier und Alltagsgegenständen gestalten wir ausdrucksstarke Bilder. Ob Porträt, Landschaft oder abstrakt, alles ist erlaubt. Als Einstieg werden ein paar Tricks, verschiedene Werkzeuge und Materialien vorgestellt. Danach werden Ihre Ideen besprochen, eventuell skizziert und als Collage (Klebebild) und/oder Assemblage (dreidimensionale Collage) umgesetzt. Eine Ausstellung der Ergebnisse ist in wabene geplant. Bitte mitbringen (falls vorhanden): alte Modezeitschriften, Alltagsgegenstände, die mit dem Thema in Verbindung gebracht werden können, Schere, Cutter, Flüssigkleber, Malerkrepp, Buntstifte, Aquarellblock 300g / DIN A4, Schutzkleidung, Heißklebepistole. Weiteres Material wird gestellt. Für Material und Bilderrahmen sind 22,– € bei der Kursleiterin zu entrichten. Eine Kooperation mit ZSL e.V. und wabene im Rahmen von Gemeinsam ERlangen - Bildung für Inklusion

Kursnummer 24S335004
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
wabene
Maria del Pilar Schnake
Blender: 3D-Bilder und Animationen für Einsteiger*innen - Kompaktkurs
Sa. 08.06.2024 09:00 Uhr
Gottfried Hofmann
Kursnummer 24S401575

3D mit Blender und SketchUp

Mit Blender können Sie fotorealistische 3D-Szenen erzeugen, aber auch Animationen im Pixar-Stil, Visual Effects (VFX) wie in Hollywood, Motion Graphics wie in der Werbung, Inhalte für Computerspiele oder Objekte für den 3D-Druck. Die Einsatzgebiete von Blender finden sich im Bereich Visualisierung, Marketing, Videoproduktion, Game Design, Medizin, bildende Künste und vielem mehr. Zusammengehalten wird dieser große Funktionsumfang von einem ergonomischen Interface, das Sie in diesem Kurs im Detail kennenlernen. In der Auseinandersetzung mit Konstruktions- und Modelliertechniken sowie Materialisierung und Beleuchtung entsteht ein Verständnis der Konzepte von Raum und Körper, Szene und Präsentation. Eine Einführung in den Bereich Animation rundet den Kurs ab. Sie arbeiten durchgehend an praxisnahen Beispielen. Zwischen den beiden Kurswochenenden wird eine Hausaufgabe gestellt, die auf freiwilliger Basis bearbeitet werden kann.

Kursnummer 24S401575
Kursdetails ansehen
Kosten: 100,00
Dozent*in:
Gottfried Hofmann
Loading...
29.02.24 22:20:27