Skip to main content

Emotionalen Hunger überwinden (Workshop)

Sie essen, obwohl Sie vielleicht gar nicht hungrig sind? Mit unserem Essen verbinden wir oft mehr als reine Nahrungsaufnahme, um satt zu werden: Essen ist Genuss, kann aber auch ein regelrechtes Stressventil sein, Ängste oder Überforderung kompensieren.
Dieser Workshop gibt Werkzeuge an die Hand, den eigenen Körper und das Hungergefühl besser zu verstehen. Sie schulen Ihre Selbstwahrnehmung und Aufmerksamkeit für Ihren Körper, um so Bedürfnisse einordnen zu können und den emotionalen Hunger zu überwinden.
Der Workshop verbindet die Themen Achtsamkeit und Ernährung, er wird von einer Diätassistentin und einer Therapeutin der Feldenkrais®-Methode angeleitet.

 Bitte mitbringen: Schreibutensilien

Susana Rubio

Kursleitung

Eva Barril Roig

Kursleitung

Kurstermine 2

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Freitag, 12. April 2024
    • 17:30 – 19:30 Uhr
    • Friedrichstr. 17, Gymnastikraum
    1 Freitag 12. April 2024 17:30 – 19:30 Uhr Friedrichstr. 17, Gymnastikraum
  • 1 vergangene Termine
    • 2
    • Freitag, 19. April 2024
    • 17:30 – 19:30 Uhr
    • Friedrichstr. 17, Gymnastikraum
    2 Freitag 19. April 2024 17:30 – 19:30 Uhr Friedrichstr. 17, Gymnastikraum

Emotionalen Hunger überwinden (Workshop)

Sie essen, obwohl Sie vielleicht gar nicht hungrig sind? Mit unserem Essen verbinden wir oft mehr als reine Nahrungsaufnahme, um satt zu werden: Essen ist Genuss, kann aber auch ein regelrechtes Stressventil sein, Ängste oder Überforderung kompensieren.
Dieser Workshop gibt Werkzeuge an die Hand, den eigenen Körper und das Hungergefühl besser zu verstehen. Sie schulen Ihre Selbstwahrnehmung und Aufmerksamkeit für Ihren Körper, um so Bedürfnisse einordnen zu können und den emotionalen Hunger zu überwinden.
Der Workshop verbindet die Themen Achtsamkeit und Ernährung, er wird von einer Diätassistentin und einer Therapeutin der Feldenkrais®-Methode angeleitet.

 Bitte mitbringen: Schreibutensilien
19.04.24 14:00:29