Skip to main content

Gesellschaft

Der Programmbereich Gesellschaft versammelt Vorträge, Seminare, Workshops und Exkursionen zu verschiedenen gesellschaftlichen Themengebieten. Hier ... mehr lesen

Der Programmbereich Gesellschaft versammelt Vorträge, Seminare, Workshops und Exkursionen zu verschiedenen gesellschaftlichen Themengebieten. Hier finden Sie unser Angebot zu Geschichte, Politik, Zeitgeschehen, Philosophie, Nachhaltigkeit und auch zu pädagogischen Fragestellungen.

Insbesondere für Ältere, für junge Eltern, für Menschen mit Behinderungen und für solche, die sich ehrenamtlich engagieren, haben wir ein umfangreiches Bildungsangebot geplant.

Nutzen Sie für die gezielte Suche unsere Kategorien auf der linken Seite.

Loading...
Büchenbach im Wandel - 100 Jahre (Führung)
Di. 16.04.2024 16:00 Uhr
Elke Wein
Kursnummer 24S201013

Die Ausstellung erzählt mit vielen Bildern und Zeitdokumenten die Geschichte der Eingemeindung Büchenbachs nach Erlangen im Jahr 1923. Seitdem ging die Entwicklung rasant weiter. Heute zählt Büchenbach zu den dynamischsten Stadtteilen in Erlangen. Informieren Sie sich über die Entwicklung von einem Dorf mit gut 1000 Einwohnern zu Erlangens größtem Stadtteil. Viele spannende Fotos zeigen die drastischen Veränderungen und nehmen Sie mit auf eine Zeitreise der besonderen Art. Die Ausstellung ist im Gemeindezentrum der Martin-Luther-Kirche, Bamberger Str. 18 vom 15. bis zum 28. April täglich von 9-18 Uhr zu sehen. Bei Bedarf kann eine zweite Führung organisiert werden. In Kooperation mit der Martin-Luther-Kirche, Erlangen-Büchenbach

Kursnummer 24S201013
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Elke Wein
"Die Goldfische" (Film und Gespräch)
Di. 16.04.2024 18:30 Uhr
wabene
Kursnummer 24S260205

Der Banker Oliver (Tom Schilling) erfährt während einer Autofahrt von Finanzprüfungen von Schweizer Schließfächern und baut daraufhin einen schweren Unfall. Querschnittsgelähmt landet er während seiner Reha in einer Behinderten-WG, die von Laura (Jella Haase) geleitet wird. Um sein in der Schweiz angehäuftes Schwarzgeld in Sicherheit zu bringen, spendiert er den WG-Bewohner*innen einen Ausflug zu einer Kamel-Therapie in der Schweiz, um sein Geld im Behindertenbus über die Grenze schmuggeln zu können. Eine abenteuerliche, verrückte und urkomische Reise beginnt. Weitere Mitwirkende sind u.a. Kida Khodr Ramadan, Axel Stein, Klaas Heuer-Umlauf, Luisa Wöllisch. Mit Untertiteln. Eine Kooperation mit ZSL e.V. und wabene im Rahmen von Gemeinsam ERlangen – Bildung für Inklusion

Kursnummer 24S260205
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
wabene
Offenes Bewegungsangebot
Mi. 17.04.2024 11:00 Uhr
Yesim Meutes
Kursnummer 24S260032

Die vhs Erlangen bietet Veranstaltungen zu verschiedenen Themenbereichen in den Regnitz-Werkstätten für Mitarbeiter*innen mit Behinderungen. Die Kurse sind aber auch für Interessierte offen, die nicht in den Regnitz-Werkstätten arbeiten. Informationen und Anmeldung: Regnitz-Werkstätten: Cécile Reinhardt, Tel. (0 91 31) 9 20 72 44 E-Mail: Cecile.Reinhardt@Regnitz-Werkstaetten.de und Melanie Fürst, Tel. (0 91 31) 9 20 72 45 E-Mail: Melanie.Fuerst@Regnitz-Werkstaetten.de Die Veranstaltungen beginnen in der Regel in der ersten Semesterwoche, aus organisatorischen Gründen können aber Abweichungen von den angegebenen Terminen nötig werden.

Kursnummer 24S260032
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Yesim Meutes
Keine Online-Anmeldung - die Anmeldemodalitäten entnehmen Sie bitte der Kursbeschreibung.
Waldwichtel in der Bewegungswerkstatt - ein Nachmittag im WEZ
Mi. 17.04.2024 15:00 Uhr
Katja Ehmcke
Kursnummer 24S250033

Für 8 Erwachsene und ihr (Enkel-)Kind zwischen 3 und 6 Jahren. Für jedes Kind bitte einen Erwachsenen anmelden. Es ist wieder viel los im Wald: Die Vögel zwitschern, erste Schmetterlinge sind unterwegs, es ist Frühling und die Waldwichtel ziehen los in die Bewegungswerkstatt. Freut euch auf einen bewegten Waldnachmittag rund ums Walderlebniszentrum mit vielen verschiedenen Stationen und Aufgaben. Wir sind bei jedem Wetter draußen unterwegs. Bitte mitbringen: Sitzunterlage, feste Schuhe, wettergerechte Kleidung Treffpunkt: Eingang am Franzosenweg (WEZ)

Kursnummer 24S250033
Kursdetails ansehen
Kosten: 15,00
Dozent*in:
Katja Ehmcke
Blitz Make up (Workshop)
Mi. 17.04.2024 17:00 Uhr
Astrid Stiller
Kursnummer 24S204018

Im Blitz-Make-up lernen Sie, Vorzüge hervorzuheben und einen strahlenden ebenmäßigen, frischen Teint zu zaubern. Sie erfahren, wie Rötungen und Pigmentflecke perfekt kaschiert werden und Sie ihre Augen zum Strahlen bringen mit einem monochromen Make-up. Das perfekte Make-up für Frauen mit wenig Zeit zum Durchatmen. Bitte mitbringen: Standspiegel, vorhandene Pinsel, evtl. Haarband oder Klammern. Wenn möglich ungeschminkt kommen oder Abschminkprodukte mitbringen. (Hochwertige Pinsel können auch im Kurs erworben werden. Pinsel zum Ausleihen, Leihgebühr 5,00 €). Materialkosten von 8,00 € sind bei der Kursleiterin zu entrichten.

Kursnummer 24S204018
Kursdetails ansehen
Kosten: 30,00
Dozent*in:
Astrid Stiller
Breaking Stereotypes: Voices of Contemporary Indian Women (Seminar/englisch)
Mi. 17.04.2024 18:00 Uhr
Khushboo Jain
Kursnummer 24S156004

In this course, we delve deep into the lives of Indian women, their heterogeneous and unique experiences and contexts, and the grassroots feminist struggles. To shape our understanding of identity, difference, and intersectionality in the multifaceted lives of Indian women, our journey will move beyond theory, engaging with popular culture, opinion pieces, films, personal anecdotes and roundtables with firsthand narratives. Please join if you are seeking a deeper understanding of India and its multicultural society, and to discover the intertwining stories that unify us across thousands of miles, transcending time and distance. In Kooperation mit dem Frauenzentrum Erlangen

Kursnummer 24S156004
Kursdetails ansehen
Kosten: 20,00
Dozent*in:
Khushboo Jain
Wie zahlt sich die Elternzeit aus? (Online-Vortrag)
Mi. 17.04.2024 19:30 Uhr
Jörg Igler
Kursnummer 24S250060

Dieser Vortrag bietet einen leicht verständlichen und übersichtlichen Überblick über die aktuell gültige Gesetzgebung und bestehende Regelungen bzgl. Mutterschutz, Arbeitsrecht in der Schwangerschaft, Elterngeld etc. Wie und wo können die entsprechenden Unterstützungen beantragt werden? Welche Fristen sind wichtig? Welche Hilfestellungen gibt es in der Stadt Erlangen?

Kursnummer 24S250060
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Jörg Igler
Ehrenamt im Alter - Ruhestand ist kein Stillstand (Vortrag)
Do. 18.04.2024 15:30 Uhr
Karin Grüsser
Tanja Stark-Kantar
Kursnummer 24S204019

Endlich Ruhestand! Gehören Sie aber auch zu den Menschen, die jetzt keinen Stillstand möchten? Die neue soziale Kontakte knüpfen und etwas Neues ausprobieren möchten? Dann entdecken Sie das Ehrenamt für sich! Viele sinnstiftende und erfüllende Aufgaben warten hier auf Sie. Karin Grüsser und Tanja Stark-Kantar vom städtischen Büro für Bürgerbeteiligung und Ehrenamt informieren Sie über die Möglichkeiten eines bürgerschaftlichen Engagements in Erlangen. Finden Sie heraus, wo und wie Sie Ihre Talente und Fähigkeiten künftig einbringen können! Ein ganz konkretes Angebot hierzu stellt Ihnen an diesem Abend Johanna Lerle von der Caritas Erlangen vor. In Kooperation mit der Seniorenquartiersarbeit Büchenbach und dem AWO Stadtteilprojekt Erlangen-Büchenbach

Kursnummer 24S204019
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Karin Grüsser
Tanja Stark-Kantar
Johanna Lerle
Makramee-Windlicht
Do. 18.04.2024 16:00 Uhr
wabene
Frauke Meckel
Kursnummer 24S337008

Mit der angesagten Knüpftechnik Makramee lassen sich alte Gläser ganz einfach zu tollen Windlichtern upcyceln. Gerade im Frühling und Sommer, wenn man an lauen Abenden noch draußen sitzt, darf die richtige Deko auf dem Balkon oder der Terrasse nicht fehlen. Windlichter aus geknüpfter Wolle zaubern die passende gemütliche Atmosphäre. Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Materialkosten in Höhe von 5,- € werden vor Ort eingesammelt. Eine Kooperation mit ZSL e.V. und wabene im Rahmen von Gemeinsam ERlangen - Bildung für Inklusion

Kursnummer 24S337008
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
wabene
Frauke Meckel
Ganzheitliches Wohnen für mehr Wohlbefinden und Vitalität
Do. 18.04.2024 18:00 Uhr
Susanne Grethlein
Kursnummer 24S204122

Unser Zuhause sollte ein Rückzugsort von den Anforderungen des täglichen Lebens, der Hektik im Alltag und der Überflutung von Eindrücken sein. Wenn Ihre Wohnung eine freundliche und positive Ausstrahlung hat, kann sie dies sein. Ein Ort, der Entspannung und ein Ort, an dem Sie täglich neue Energie und Lebensfreude tanken können.Der Vortrag beleuchtet die verschiedenen Stressoren, wie Sie diesen entgegenwirken können und gibt Werkzeuge an die Hand, um Ihre Lebensräume kraftvoll, lebendig und ausgewogen zu gestalten.

Kursnummer 24S204122
Kursdetails ansehen
Kosten: 10,00
Dozent*in:
Susanne Grethlein
Büchenbach - früher und heute
Do. 18.04.2024 19:00 Uhr
Georg Fink
Kursnummer 24S201014

Anhand von historischen und aktuellen Aufnahmen wird deutlich, wie sich Büchenbach in den vergangenen Jahrzehnten verändert hat. Was einem heute eigenwillig vorkommt, erschließt sich teilweise aus der Geschichte des Wachstums dieses Stadtteils. Die Veranstaltung findet im großen Saal der Martin-Luther-Kirche in Erlangen Büchenbach, Bamberger Str. 18 statt. In Kooperation mit der Martin-Luther-Kirche, Erlangen-Büchenbach

Kursnummer 24S201014
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Georg Fink
Mensch und Hund im guten Miteinander (Vortrag)
Do. 18.04.2024 19:00 Uhr
Christiane Paulus
Kursnummer 24S204126

Hunde sind in unserer Gesellschaft DIE Alltagsbegleiter des Menschen, sie sind Seelentröster, Begleiter und erfüllen wichtige Aufgaben als Blindenführhunde, Therapiehunde, Suchhunde, Wachhunde, Jagdhunde und vieles mehr. Auf der anderen Seite sind Hunde auch häufig unerzogen, jagen Hasen, verfolgen Jogger, erschrecken Kinder oder verletzen Menschen. Kompetente Hundehalter*innen und das Wissen über Hundeverhalten und Körpersprache Hund – Mensch können zu einem guten Miteinander beitragen. In diesem Vortrag steht das Thema des gegenseitigen Verstehens im Mittelpunkt: das Ausdrucksverhalten des Hundes wird erläutert und auch wie der Hund die Körpersprache des Menschen interpretiert. An den ausgebildeten Supporthunden Rocky und Barney wird im Rahmen des Vortrags gezeigt, wie ein harmonisches Miteinander aussehen kann. Es können keine eigenen Hunde mitgebracht werden.

Kursnummer 24S204126
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Christiane Paulus
Family-Life-Balance - Alltagsorganisation für Familien (Online-Vortrag)
Do. 18.04.2024 19:30 Uhr
Carolin Deutschmann
Kursnummer 24S250057

Bei Ihnen herrscht ständig Chaos und das letzte Mal "Me-Time" liegt schon eine ganze Ewigkeit zurück? In diesem Vortrag erfahren Sie etwas über Zeitmanagement im Familienalltag, wo die Stolpersteine im Alltag liegen und was das große Geheimnis für einen funktionierenden Familienalltag ist. Für eine Vertiefung des Themas empfehlen wir die Teilnahme an dem Workshop "Mental Load - nein, Danke!" (Kursnummer 24S250058).

Kursnummer 24S250057
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Carolin Deutschmann
Schwimmkurs für Kinder ab 5 Jahren (Anfänger*innen)
Fr. 19.04.2024 16:20 Uhr
Team Ulli's Schwimmschule
Kursnummer 24S250081

Wasserschule und Ulli's Schwimmschule Das Wasser der Bäder unterliegt regelmäßigen Kontrollen durch das Gesundheitsamt.

Unter Anleitung einer qualifizierten Schwimmlehrkraft erlernen Kinder spielerisch Grundfertigkeiten im Brustschwimmen. Warmes Wasser, kleine Gruppen und die ungestörte Atmosphäre im Schwimmbad schaffen für das Erreichen dieses Zieles günstige Rahmenbedingungen. Voraussetzung für die Teilnahme am Kurs ist eine ausreichende Wassergewöhnung, d.h., das Kind traut sich, zu tauchen und vom Beckenrand ins Wasser zu springen. Falls die Kursleitung erkrankt oder einen wichtigen Termin hat, wird sie von einer qualifizierten Lehrkraft aus dem Team der Schwimmschule vertreten. Max. 7 Kinder je Kursleiter*in. Für jedes Kind bitte einen Erwachsenen anmelden. Bei diesem Kurs ist eine Ermäßigung ausschließlich mit dem ErlangenPass oder einem Bildungs-und Teilhabegutschein möglich

Kursnummer 24S250081
Kursdetails ansehen
Kosten: 200,00
Dozent*in:
Team Ulli's Schwimmschule
Das gute Leben als Collage
Fr. 19.04.2024 18:00 Uhr
wabene
Maria del Pilar Schnake
Kursnummer 24S335004

Unterrichtsprachen in diesem Workshop sind Deutsch und Spanisch. In diesem Workshop drücken wir aus, was das gute Leben für uns bedeutet. Aus Papier und Alltagsgegenständen gestalten wir ausdrucksstarke Bilder. Ob Porträt, Landschaft oder abstrakt, alles ist erlaubt. Als Einstieg werden ein paar Tricks, verschiedene Werkzeuge und Materialien vorgestellt. Danach werden Ihre Ideen besprochen, eventuell skizziert und als Collage (Klebebild) und/oder Assemblage (dreidimensionale Collage) umgesetzt. Eine Ausstellung der Ergebnisse ist in wabene geplant. Bitte mitbringen (falls vorhanden): alte Modezeitschriften, Alltagsgegenstände, die mit dem Thema in Verbindung gebracht werden können, Schere, Cutter, Flüssigkleber, Malerkrepp, Buntstifte, Aquarellblock 300g / DIN A4, Schutzkleidung, Heißklebepistole. Weiteres Material wird gestellt. Für Material und Bilderrahmen sind 22,– € bei der Kursleiterin zu entrichten. Eine Kooperation mit ZSL e.V. und wabene im Rahmen von Gemeinsam ERlangen - Bildung für Inklusion

Kursnummer 24S335004
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
wabene
Maria del Pilar Schnake
Drishyam (Film und Gespräch)
Fr. 19.04.2024 18:00 Uhr
Johar Kanti Sarker
Kursnummer 24S201070

Ein spannender Thriller im Kontext Familie und sexuelle Selbstbestimmung. Indien, 2015. 160 Minuten, Sprache: Hindi, keine Untertitel.

Kursnummer 24S201070
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Johar Kanti Sarker
Sehnsuchtsort Nepal (Vortrag)
Fr. 19.04.2024 18:30 Uhr
Christian Zombek
Kursnummer 24S201046

Lassen Sie sich inspirieren und entdecken Sie Nepal für sich. Mit Bildern von seiner Trekking-Reise durch die Region Langtang/Helambu berichtet unser Referent Wissenswertes über Kultur, Gesellschaft, Religion und die beeindruckende Natur Nepals. Wenn Sie sich für das Land interessieren, vielleicht sogar eine Reise dorthin planen oder sich in einer Hilfsorganisation für Nepal engagieren möchten, können Sie mit diesem Vortrag Ihr Wissen über das Land erweitern. Der Referent ist langjähriges Mitglied der Deutsch-Nepalischen Gesellschaft und hat bereits mehrere Reisen in verschiedene Regionen des Landes unternommen.

Kursnummer 24S201046
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Christian Zombek
Von Fremden zu Followern: Gestalten Sie das Instagram-Profil für Ihren Verein (Online-Seminar)
Sa. 20.04.2024 09:00 Uhr
Katrin Gildner
Kursnummer 24S204503

Sind Sie mit Ihrem Verein/Ihrer Initiative im sozialen Netzwerk Instagram unterwegs? Nutzen Sie diesen Workshop, um das Profil Ihres Vereins zu optimieren und neue Ideen für die Content-Erstellung zu erhalten. Wir schauen uns an, wie in den sozialen Netzwerken aus Fremden neue Follower (und Unterstützer*innen, Mitglieder und Fans) werden können. Dafür nehmen wir die Bestandteile eines Instagram-Profils unter die Lupe und besprechen Best Practices für die Gestaltung. Wenn Sie mutig sind, können wir gerne Ihr Profil in einer Live-Analyse besprechen! Anschließend widmen wir uns den verschiedenen Oberflächen Instagrams. Haben Sie sich schon einmal gefragt, welche Inhalte sich für einen Feed-Beitrag, ein Reel oder eine Story eignen? Oder welche einfachen Möglichkeiten es zum Erstellen von Reel-Videos gibt? Sie lernen außerdem, welche Handlungsempfehlungen für unsere Profile wir aus den Kennzahlen („Insights“) ablesen können. Nach diesem Webinar haben Sie konkrete Vorschläge, um Ihr Instagram-Profil attraktiver und klarer zu gestalten, und wissen, welche Form für Ihre Inhalte geeignet ist.

Kursnummer 24S204503
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Katrin Gildner
WenDo - Frauenselbstverteidigung I
Sa. 20.04.2024 10:00 Uhr
Barbara Kloiber
Kursnummer 24S507610

Selbstbehauptung

WenDo ist für Frauen jeden Alters und unabhängig von Körperstatur oder Sportlichkeit geeignet und einsetzbar. WenDo hilft Ihnen, sich vor Belästigung und anderen Grenzverletzungen zu schützen, gefährliche Angriffe frühzeitig zu erkennen und diese erfolgreich abzuwehren. Hier lernen Sie die Grundlagen einer erfolgreichen Selbstverteidigung und Selbstbehauptung: Übungen für ein selbstbewusstes, klares Auftreten, überzeugende Körpersprache, Spüren und Erleben der eigenen Stärke, wirksamer Einsatz von Stimme und Schreien, erste Körpertechniken zur Selbstverteidigung sowie juristische Informationen. Bitte bequeme Kleidung und Sport- oder Gymnastikschuhe tragen. vhs gemeinsam mit der Gleichstellungsstelle der Stadt Erlangen 2 Plätze sind für Interessierte der OBA (Offene BehindertenArbeit) reserviert. Dieses Angebot findet in Kooperation mit der Lebenshilfe statt.

Kursnummer 24S507610
Kursdetails ansehen
Kosten: 40,00
Dozent*in:
Barbara Kloiber
Letzte Hilfe – ein Kurs in Leichter Sprache
Sa. 20.04.2024 10:00 Uhr
Marion Pliszewski
Kathleen Wickenhäuser
Kursnummer 24S260006

Sterben gehört zum Leben. Worüber man sprechen muss, bevor man stirbt: Was Sie für unheilbar kranke Menschen tun können. Was wichtig ist, wenn jemand gestorben ist. Das lernen Sie in diesem Kurs. Wenn Sie Fragen zum Sterben haben, beantworten wir Ihre Fragen gerne. Sie können zusammen mit einem Betreuer oder einer Betreuerin teilnehmen, oder mit einem Freund oder einer Freundin. In Kooperation mit der Lebenshilfe Erlangen e.V. Hinweis: Sie können sich über die vhs, aber auch über die Offene BehindertenArbeit, Telefon: 09131 9207181 anmelden.

Kursnummer 24S260006
Kursdetails ansehen
Kosten: 20,00
Dozent*in:
Marion Pliszewski
Kathleen Wickenhäuser
Rollator-Training (praktische Übung am Bus)
Sa. 20.04.2024 10:00 Uhr
Philipp Elb
Kursnummer 24S204002

Der Rollator bringt vielen Menschen verlorene Mobilität und damit Lebensqualität zurück. Mit Rollator und Bus sind viele Orte und Veranstaltungen in der Stadt gut erreichbar. An diesem Samstag wird an einem Bus der ESTW in fast verkehrsfreier Umgebung praktisch geübt, wie Sie sicher in einen Bus ein- oder aussteigen. Bitte beachten Sie: Der Termin wird als Übung an der Bushaltestelle Tennenlohe, Kirche in der Sebastianstraße an der Wendeschleife stattfinden. Eine Kooperation mit der ESTW AG und dem Seniorenbeirat

Kursnummer 24S204002
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Philipp Elb
Kunst im Wald - ein Geschwisterkurs im WEZ
Sa. 20.04.2024 11:00 Uhr
Verena Blauen
Kursnummer 24S250039

Für maximal 6 (Groß-)Eltern mit ihren (Enkel-)Kindern im Alter von 3 - 8 Jahren. Maximal 2 Kinder pro Erwachsener. Wir wollen auf spielerische Art Naturmaterialien aus dem Wald für ein gemeinsames großes Kunstwerk sammeln. Auch kleine künstlerische Objekte oder eigene Schmuckstücke werden wir zusammen gestalten. Der Kreativität werden keine Grenzen gesetzt. Bitte mitbringen: Sitzunterlage, feste Schuhe, wettergerechte Kleidung Treffpunkt: Eingang am Franzosenweg (WEZ)

Kursnummer 24S250039
Kursdetails ansehen
Kosten: 20,00
Dozent*in:
Verena Blauen
Was braucht der Baum in der Stadt? (Vortrag und Spaziergang)
Sa. 20.04.2024 15:00 Uhr
Katrin Simon
Kursnummer 24S202701

Um optimal wachsen zu können, müssen die grundlegenden Bedürfnisse eines Baumes erfüllt werden. Neben Platz, Wasser, Boden und Nährstoffen sind in der Stadt viele weitere Faktoren für die Baumgesundheit ausschlaggebend. An extremen Standorten zwischen dichter Bebauung und Verkehr können Maßnahmen wie Baumrigolen, offene und unverdichtete Baumscheiben oder ein rechtzeitiger Kronenschnitt Bäumen viel Gutes tun. Gesunde Bäume liefern wichtige Beiträge zum Klimaschutz, zur Klimaanpassung und zum Biodiversitäterhalt. Sie sind zudem Grundlage einer lebenswerten, nachhaltigen und zukunftsfähigen Stadt Erlangen.

Kursnummer 24S202701
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Katrin Simon
Wildkräuterwanderung
So. 21.04.2024 09:00 Uhr
Diana Härpfer
Kursnummer 24S510612

Wild- und Heilkräuterwanderungen

Nach den Wintermonaten fängt es in der Natur an zu sprießen und zu grünen. Nun kann man frische Wildkräuter schon in Hülle und Fülle finden, essen und Vitamine tanken. Ganz nebenbei haben die meisten auch noch enormen gesundheitlichen Wert und können auch als Heilkräuter verwendet werden. Dies und vieles mehr erfährt man auf dieser Wanderung in der näheren Umgebung von Erlangen. Unter fachlicher Anleitung kann gesammelt werden und es werden Tipps gegeben, wie man die Kräuter verwendet und verwertet und sie in eine gesunde Mahlzeit oder ein Pesto verwandelt. Es werden zur Weiterfahrt in das Sammelgebiet Fahrgemeinschaften gebildet. Treffpunkt: Großparkplatz Innenstadt gegenüber Parkhaus Treffpunkt Großparkplatz Innenstadt gegenüber der Parkhauszufahrt

Kursnummer 24S510612
Kursdetails ansehen
Kosten: 10,00
Dozent*in:
Diana Härpfer
Assistenzhund – ein Hilfsmittel auf vier Pfoten
Mo. 22.04.2024 18:00 Uhr
ZSL e.V.
Elisabeth Seemüller
Kursnummer 24S261058

Die meisten Mitmenschen wissen nicht, welch außerordentliche Hilfe der Assistenzhund für einen Menschen mit Behinderung darstellt. Bei dieser Veranstaltung wird aufgezeigt, welche verschiedenen Ausbildungen für den Hund möglich sind und wie Hunde arbeiten: am Beispiel des Blindenführhundes Owca. Eine Kooperation mit ZSL e.V. und wabene im Rahmen von Gemeinsam ERlangen – Bildung für Inklusion

Kursnummer 24S261058
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
ZSL e.V.
Elisabeth Seemüller
Klara Männl
Jüdisches Leben im Erlangen der 1920er Jahre (Vortrag)
Mo. 22.04.2024 19:00 Uhr
Christof Eberstadt
Kursnummer 24S201015

Der Vortrag beleuchtet jüdisches Leben in der Hugenottenstadt anno 1920 mit einem kurzweiligen "Rundgang" des jüdischen Viehhändlers Moritz Uhlfelder und seiner Gattin Ida. Christof Eberstadt, Beauftragter der Jüdischen Gemeinde Erlangen für die ehemaligen Erlanger Jüdinnen und Juden, führt durch den jüdischen Alltag der Stadt. Wir reisen mit der "Seku", lassen uns mit der Droschke fahren und begegnen Menschen, die Teil einer fast vergessenen Welt waren. In Kooperation mit der Jüdischen Kultusgemeinde Erlangen

Kursnummer 24S201015
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Christof Eberstadt
Jahreskreisfeste: Rituale, Räucherwerk und Symbolik der Feste
Di. 23.04.2024 18:00 Uhr
Susanne Grethlein
Kursnummer 24S201016

Unsere Vorfahren feierten acht große Feste im Jahr. Die Jahreskreisfeste bestehen aus den vier astronomisch festgelegten Sonnenfesten. Dazu kommen Lichtmess, Walpurgis, Schnitterfest und Allerseelen. Im Vortrag beleuchten wir die jeweiligen Feste, ihre Rituale und Symbolik und sehen uns die dazugehörigen Räucherpflanzen an.

Kursnummer 24S201016
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Susanne Grethlein
Singen zum Wohlfühlen und Genießen (Mitsingabend)
Di. 23.04.2024 18:30 Uhr
Barbara Kloiber
Kursnummer 24S304006

Dieser Mitsingabend darf im Semesterprogramm zum Thema "Gutes Leben" auf keinen Fall fehlen. Denn gemeinsames Singen ist gesund, vermindert Stress und hebt die Stimmung. Ob das stimmt? Einfach ausprobieren! Alle können mitmachen. Eine Kooperation mit ZSL e.V. und wabene im Rahmen von Gemeinsam ERlangen - Bildung für Inklusion

Kursnummer 24S304006
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Barbara Kloiber
Kinderfreundschaft und ihre Bedeutung - Brauchen Kinder andere Kinder? (Vortrag)
Di. 23.04.2024 19:15 Uhr
Dunja Burek
Kursnummer 24S250065

Ein Freund, ein guter Freund, das ist das Beste, was es gibt ...Wie schön, wenn man Gefährt*innen hat, die für einen da sind, mit denen man spielen, etwas erleben und teilen kann. Freundinnen und Freunde sind bedeutende Entwicklungsbegleiter*innen für Kinder. Freundschaften geben emotionalen Halt, ermöglichen neue soziale Erfahrungen und helfen, wichtige Fähigkeiten für das spätere Erwachsenenleben aufzubauen. Doch wie entwickeln sich Freundschaften? Was erwarten Kinder in welchem Alter von einem Freund und einer Freundin? Wie Sie Kinder unterstützen können Freundschaften aufzubauen, zu pflegen und aufrechtzuerhalten und was Freundschaften für die kindliche Entwicklung bedeuten, wird in diesem unterhaltsamen und alltagsnahen Vortrag erläutert. Der Vortrag richtet sich an Eltern von Kindern im Kindergarten- und Grundschulalter sowie an pädagogische Fachkräfte. Unsere Dozentin Dunja Burek ist ausgebildete Dipl.Sozialpädagogin (FH) und Systemische Einzel-, Paar- und Familientherapeutin (IFW). In Kooperation mit der Integrierten Beratungsstelle Jugend- und Familienberatung der Stadt Erlangen

Kursnummer 24S250065
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Dunja Burek
Das Liebesleben der Vögel (Lesung)
Mi. 24.04.2024 19:00 Uhr
Ernst Paul Dörfler
Kursnummer 24S202703

Treue Stadt-Amseln, Meisen mit Vaterkomplex und polygame Wachteln – das Liebesleben der Vögel ist variantenreich und immer wieder überraschend. Der Euronatur-Preisträger und Vogelexperte Ernst Paul Dörfler eröffnet die Beziehungswelt von über fünfzig heimischen Vogelarten und gibt Einblicke, die man sonst nirgends findet. So leben Vögel weit weniger monogam, als häufig angenommen, und der Klimawandel verstärkt diese Tendenz sogar noch: Extreme Schlechtwetterlagen beflügeln den Partnerwechsel unter Vögeln. Mit Witz und Leichtigkeit erzählt der Autor von den Bindungsmustern und Fortpflanzungstaktiken unserer gefiederten Nachbarn. Dieses Buch verändert den Blick auf das, was in Garten und Busch passiert.

Kursnummer 24S202703
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Ernst Paul Dörfler
Trau, schau, wem – FakeNews erkennen (Vortrag mit Fallbeispielen)
Fr. 26.04.2024 15:00 Uhr
Thomas Czok
Kursnummer 24S204112

Digitales

Fake News nennt man gezielte Desinformationen, die über das Internet und in den sozialen Netzwerken verbreitet werden, um die öffentliche Meinungsbildung zu beeinflussen. Lernen Sie in diesem Vortrag die Hintergründe und Zielrichtungen solcher Meldungen kennen, die Gefahren, die damit verbunden sind und letztendlich, wie Sie Falschmeldungen im Internet erkennen können.

Kursnummer 24S204112
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Thomas Czok
Mental Load - nein danke! (Workshop)
Sa. 27.04.2024 10:00 Uhr
Carolin Deutschmann
Kursnummer 24S250058

ACHTUNG: Neuer Termin! Die Veranstaltung muss auf den 27. April verschoben werden. Max. 8 Teilnehmer*innen. Ihre „To Do“-Liste ist lang und Sie haben 1.000 Dinge im Kopf – nur nichts vergessen! Alles bleibt an Ihnen hängen, die Familie verlässt sich komplett auf Sie? In diesem Workshop lernen Sie Prioritäten zu setzen, Aufgaben abzugeben und Ihren Mental Load zu reduzieren. Gestärkt können Sie nach diesem Vormittag den Familienalltag neu strukturieren und haben wieder mehr Zeit für sich.

Kursnummer 24S250058
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Carolin Deutschmann
Terra Preta und Pflanzenkohle
Sa. 27.04.2024 11:00 Uhr
Stefan Strasser
Kursnummer 24S202716

Das Gärtnern der Zukunft greift auf eine klimafreundliche, effektive, einfache und nachhaltige Bodenverbesserung im Garten zurück – ganz ohne Torf, Kunst- oder zugekauften organischen Dünger. Der Workshop zeigt die Herstellung hochwertiger Pflanzenkohle und was diese "Wundererde" bewirkt. Mit einem Kon-Tiki-Ofen wird selbst Terra Preta hergestellt. Teilnehmende können auch Grillgut mitbringen, das dann im Laufe des Workshops aufgelegt werden kann. Veranstaltungsort: Lilien-Arche, Gustav-Adolf-Straße 2, 91056 Erlangen

Kursnummer 24S202716
Kursdetails ansehen
Kosten: 15,00
Dozent*in:
Stefan Strasser
Das ehemalige Reichsparteitagsgelände in Nürnberg
Sa. 27.04.2024 13:00 Uhr
Kornelius Schlehlein
Arne Marenda
Kursnummer 24S201024

Warum wurde ausgerechnet Nürnberg als Stadt der Reichsparteitage ausgesucht? Welche Veranstaltungen fanden dort statt? Wer waren die Teilnehmenden? Welche Rolle spielt die Architektur auf den Parteitagen? Wie erlebten die Besucherinnen und Besucher die Reichsparteitage? Diesen und anderen Fragen wird beim Rundgang auf dem ehemaligen Reichsparteitagsgelände in Nürnberg nachgegangen. Treffpunkt: Nürnberg, Tramhaltestelle „Luitpoldhain“ In Kooperation mit DoKuPäd und den mittelfränkischen Volkshochschulen.

Kursnummer 24S201024
Kursdetails ansehen
Kosten: 9,00
Dozent*in:
Kornelius Schlehlein
Arne Marenda
Mit ETF in Aktien investieren - eine Option für die private Altersvorsorge
Sa. 27.04.2024 13:00 Uhr
Yvonne Lehmann
Kursnummer 24S204105

Finanzgeschäfte anderen zu überlassen kann zu hohen Gebühren und dadurch zu geringeren Gewinnen führen. In diesem Seminar werden die Grundlagen vermittelt, wie Sie selbstständig und effektiv in sogenannte ETF (Exchange Traded Funds) investieren können. Dies kann in bestimmten Fällen eine sinnvolle Strategie für die Altersvorsorge sein. Schritt für Schritt und an der Praxis orientiert, wird das nötige Know-how vermittelt. Dazu gehören etwa Funktionsweisen, Chancen und Risiken von ETF-Investitionen. Auch wird geklärt, wie man geeignete ETF auswählt und worauf bei einem ausgewogenen Portfolio zu achten ist.

Kursnummer 24S204105
Kursdetails ansehen
Kosten: 59,00
Dozent*in:
Yvonne Lehmann
Letzte-Hilfe-Kurs - das kleine 1 x 1 der Sterbebegleitung (Seminar)
Sa. 27.04.2024 13:30 Uhr
Karen Zeh-Czeschka
Alexander Kulla
Kursnummer 24S204020

Das Lebensende und das Sterben machen uns als Mitmenschen oft hilflos. Obwohl die meisten Menschen sich wünschen, zuhause zu sterben, stirbt der größte Teil der Bevölkerung in Krankenhäusern und Pflegeheimen. Der Kurs richtet sich an alle Menschen, die sich über die Themen rund um Sterben, Tod und Palliativversorgung informieren wollen. Sterbebegleitung ist keine Wissenschaft, sondern praktizierte Mitmenschlichkeit, die auch in der Familie und der Nachbarschaft möglich ist. Wir möchten Grundwissen an die Hand geben und ermutigen, sich Sterbenden zuzuwenden. Denn Zuwendung ist das, was wir alle am Ende des Lebens am meisten brauchen. In Kooperation mit dem Netzwerk für Hospiz- und Palliativversorgung in Erlangen und Erlangen-Höchstadt

Kursnummer 24S204020
Kursdetails ansehen
Kosten: 20,00
Dozent*in:
Karen Zeh-Czeschka
Alexander Kulla
Selbstbehauptung und Selbstschutz - Workshop für Kinder (6-10 Jahre)
So. 28.04.2024 09:30 Uhr
Janine Böhme
Kursnummer 24S250072

Im Workshop befassen wir uns u.a. mit den Fragen: Was ist Selbstverteidigung und worin besteht der Unterschied zum Kämpfen? Wovor will man sich schützen? Wie kann man das tun? Welche Rolle spielen Körperhaltung, Stimme, innere und äußere Stärke? Und was ist von den üblichen Handlungsempfehlungen wie „Stopp!“ oder „Zutreten und wegrennen“ zu halten? Kombiniert mit Übungen zur Selbstbehauptung, ersten Befreiungs- und Abwehrtechniken sowie kleinen Spielen zur Förderung von Konzentration und Koordination bietet der Workshop den Kindern mit viel Spaß einen Einstieg oder eine Auffrischung für das Thema. Bitte bei der Anmeldung für jedes Kind eine separate Anmeldung erfassen.

Kursnummer 24S250072
Kursdetails ansehen
Kosten: 15,00
Dozent*in:
Janine Böhme
Menschen.Tiere
So. 28.04.2024 11:15 Uhr
Dr. Wolfgang Leyk
Kursnummer 24S202001

Beim guten Leben sind wir nicht alleine. Viele Menschen erleben das gerade in der Gemeinschaft mit Tieren. Aber wie können wir das gut gestalten in einer Gesellschaft, in der ein achtloser Umgang mit Tieren genauso zum System gehört wie eine manchmal überzogene Tierliebe? Achtsamkeit für Tiere als Bestandteil »guten Lebens«. Der Vortrag stellt Szenarien guten Zusammenlebens von Menschen und Tieren vor. 

Kursnummer 24S202001
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Dr. Wolfgang Leyk
Selbstbehauptung und Selbstschutz - Workshop für Jugendliche (10-14 Jahre)
So. 28.04.2024 13:00 Uhr
Janine Böhme
Kursnummer 24S250073

Im Workshop befassen wir uns u.a. mit den Fragestellungen: Was ist Selbstverteidigung und worin besteht der Unterschied zum Kämpfen? Wovor will man sich schützen? Wie kann man das tun? Welche Rolle spielen Körperhaltung, Stimme, innere und äußere Stärke? Und was ist von den üblichen Handlungsempfehlungen wie „Stopp!“ oder „Zutreten und wegrennen“ zu halten? Kombiniert mit Übungen zur Selbstbehauptung, ersten Befreiungs- und Abwehrtechniken sowie kleinen Spielen zur Förderung von Konzentration und Koordination bietet der Workshop den Jugendlichen mit viel Spaß einen Einstieg oder eine Auffrischung für das Thema. Bitte bei der Anmeldung für jedes Kind eine separate Anmeldung erfassen.

Kursnummer 24S250073
Kursdetails ansehen
Kosten: 15,00
Dozent*in:
Janine Böhme
Kunst im öffentlichen Raum. Ein Spaziergang zu Kunst und Stadtgeschichte
So. 28.04.2024 14:00 Uhr
Christof Präg
Kursnummer 24S201025

Die Führung bewegt sich von der Erlanger Altstadt in die barocke Neustadt und nimmt Kunst im öffentlichen Raum im Kontext von Architekturgeschichte und städtebaulicher Entwicklung Erlangens in den Fokus. Dabei werden die Kunstwerke in ihrem Spannungsverhältnis zwischen Architektur, umgebendem Raum und stadthistorischen Entwicklungen betrachtet. Treffpunkt ist der Altstädter Kirchenplatz. In Kooperation mit dem Stadtmuseum Erlangen

Kursnummer 24S201025
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Christof Präg
Loading...
23.02.24 19:58:22