Skip to main content

Ach, so ist das! Kinderbuchabend zum Thema Körper und Aufklärung (Präsentation und Gespräch)

Unser Kinderbuchabend widmet sich ganz dem Thema „Körper und Aufklärung“. Mit Büchern für kleinere und größere Kinder, wie „Wuschelkopf und Pupspopo“ (ab 18 Monaten), „Lina, die Entdeckerin“ (ab 4 Jahren) und „Was glitzert denn da?“ (ab 10 Jahren) wollen wir einen offenen, humorvollen und respektvollen Raum schaffen, um über das sensible Thema der Aufklärung bei Kindern zu sprechen, warum es wichtig ist, schon früh auf eine altersgerechte Weise Wissen über den eigenen Körper zu vermitteln. Lassen Sie sich inspirieren und entdecken Sie eine vielfältige Auswahl an kreativen Kinderbüchern – mit Leseecke und buntem Büchertisch im Anschluss der Veranstaltung.

Die Veranstaltung richtet sich an alle interessierten Eltern sowie pädagogischen Fachkräfte.

Mit dabei: Teresa Mossbauer (ACHSE Verlag) und Julia Stankewitz (Sexualpädagogin, pro familia Nürnberg)

Moderation: Ronja Hoffmann

In Kooperation mit pro familia Nürnberg und dem Kinderschutzbund Erlangen

Hinweise

Eine Anmeldung ist erforderlich.

alt text

Teresa Mossbauer

Kursleitung
alt text

Ronja Hoffmann

Kursleitung
alt text

Julia Stankewitz

Kursleitung

Ach, so ist das! Kinderbuchabend zum Thema Körper und Aufklärung (Präsentation und Gespräch)

Unser Kinderbuchabend widmet sich ganz dem Thema „Körper und Aufklärung“. Mit Büchern für kleinere und größere Kinder, wie „Wuschelkopf und Pupspopo“ (ab 18 Monaten), „Lina, die Entdeckerin“ (ab 4 Jahren) und „Was glitzert denn da?“ (ab 10 Jahren) wollen wir einen offenen, humorvollen und respektvollen Raum schaffen, um über das sensible Thema der Aufklärung bei Kindern zu sprechen, warum es wichtig ist, schon früh auf eine altersgerechte Weise Wissen über den eigenen Körper zu vermitteln. Lassen Sie sich inspirieren und entdecken Sie eine vielfältige Auswahl an kreativen Kinderbüchern – mit Leseecke und buntem Büchertisch im Anschluss der Veranstaltung.

Die Veranstaltung richtet sich an alle interessierten Eltern sowie pädagogischen Fachkräfte.

Mit dabei: Teresa Mossbauer (ACHSE Verlag) und Julia Stankewitz (Sexualpädagogin, pro familia Nürnberg)

Moderation: Ronja Hoffmann

In Kooperation mit pro familia Nürnberg und dem Kinderschutzbund Erlangen

Hinweise

Eine Anmeldung ist erforderlich.

21.04.24 06:09:39