Liebe und was man so nennt (Lesung)

zurück



Keine Anmeldung erforderlich

Freitag, 22. Juni 2018 19:30–21:30 Uhr

Kursnummer 18S301002
Dozenten Ingrid von Engelhardt
N.N.
Datum Freitag, 22.06.2018 19:30–21:30 Uhr
Gebühr 5,00 €
Ort Friedrichstr. 17, vhs club INTERNATIONAL
91054 Erlangen

Kursort

Kurs weiterempfehlen


Autor*innen aus den vhs-Schreibwerkstätten lesen aus ihren Werken.
Ebenso vielfältig und überraschend wie die Erscheinungsweisen von "Liebe" in der Wirklichkeit sind, taucht Liebe als Motiv in Texten auf, die in den Schreibwerkstätten entstehen. In den erfundenen oder erlebten Geschichten wird erzählt von der Liebe zwischen jungverliebten oder auch schon in die Jahre gekommenen Paaren, von der kindlichen Liebe zum Großvater oder zur (unerreichbaren) Lehrerin, zum Filmstar wie zum bewunderten literarischen Helden. Und man erfährt, dass Liebe nicht nur Menschen erfassen kann.
Eine Auswahl von ebenso anrührenden wie komischen, traurigen wie skurrilen Liebesgeschichten - und nebenbei können Sie auch noch etwas über die Arbeit in den Schreibwerkstätten erfahren.

Hinweise

Abendkasse
Keine Anmeldung erforderlich

nach oben
 

Volkshochschule Erlangen

Friedrichstr. 19-21
91054 Erlangen

Telefon & Fax

Telefon: (09131) 86-26 68
Fax: (09131) 86-27 02

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG