Autonomie und innerer Frieden, wie geht das? (Vortrag und Gespräch)

zurück



Keine Anmeldung erforderlich

Mittwoch, 03. Juli 2019 19:00–21:15 Uhr

Kursnummer 19S503007
Dozent Helmut Weinig
Datum Mittwoch, 03.07.2019 19:00–21:15 Uhr
Gebühr Eintritt frei
Ort

Friedrichstr. 19, Großer Saal
91054 Erlangen

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Wenn wir wachsen verlieren wir nichts, wir werden immer mehr wir selbst.
Die meisten Menschen wollen ein kraftvolles, selbstbestimmtes Leben führen und in sich selbst einen inneren Frieden spüren - vielleicht eine andere Bezeichnung für "Glück". Die Realität sieht oft anders aus. Viele fühlen sich fremdbestimmt und trauen sich nicht, ihre eigenen Bedürfnisse in den Mittelpunkt ihres Lebens zu stellen. Andere fühlen sich als Opfer der Umstände, andere haben Angst ihre eigene Kraft zu leben. Wir sind mit Ereignissen in unserem Leben verstrickt und wissen oft nicht, wie wir innerlich davon frei werden und dennoch im Herz ( in der Verbindung mit Anderen ) zu bleiben. Egal wo der Einzelne steht, die Sehnsucht nach innerer Freiheit und innerer Autonomie kennt jeder.
Der Referent zeigt auf, warum wir oft aus einer bedürftigen Haltung heraus leben und von den Anderen das einfordern, was wir uns selbst nicht geben können und wie der Weg in die innere Freiheit und Autonomie aussehen kann.
Der Referent arbeitet als systemisch-ganzheitlicher Coach und Berater.


nach oben
 

Volkshochschule Erlangen

Friedrichstr. 19-21
91054 Erlangen

E-Mail & Internet

E-Mail
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: (09131) 86-26 68
Fax: (09131) 86-27 02

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG