Zukunft 2050 - Die smarten Energiesysteme von morgen



Keine Anmeldung erforderlich

Dienstag, 10. Oktober 2017 19:00–21:30 Uhr

Kursnummer 17W202510
Dozent Dr. Ulrich Eberl
Datum Dienstag, 10.10.2017 19:00–21:30 Uhr
Gebühr Eintritt frei
Ort Friedrichstr. 19, Großer Saal
91054 Erlangen

Kursort

Kurs weiterempfehlen


In den kommenden Jahrzehnten wird die Energieversorgung der Welt auf eine neue Grundlage gestellt - die Ära des Öls weicht dem Stromzeitalter. Bedingt durch den Boom der erneuerbaren Energien entstehen statt Großkraftwerken Millionen kleiner und mittelgroßer, dezentraler Anlagen. Zugleich werden Elektroautos Teil des Stromnetzes und Häuser werden energieautarker und schließen sich zu virtuellen Kraftwerken zusammen. Hinter den Infrastrukturen für Strom, Wärme, Gas und Wasser liegen mächtige Informations- und Kommunikationsnetze mit neuen Geschäftsmodellen. Leistungsstarke Technologien der Künstlichen Intelligenz verändern die Welt stärker als je zuvor: Das Smartphone war nur der Anfang - Smart Grid, Smart Car, Smart Factory, Smart Health und Smart Home prägen alle Lebensbereiche der Zukunft. Es geht um umweltfreundliche Energiesysteme, nachhaltige Mobilität, eine energiesparende Industrie mit flexibler Fertigung und intelligente Hilfen für eine immer älter werdende Bevölkerung.
Dr. Ulrich Eberl ist einer der renommiertesten Wissenschafts- und Technikjournalisten Deutschlands. Er schrieb Hunderte von Artikeln über Themen von der Evolution über die Nanotechnik bis zu den Ausgrabungen in Troja. Er war für die Technologiepublikationen von Daimler und bei Siemens als Leiter der weltweiten Innovationskommunikation tätig. Im April 2015 gründete er SciPress, ein Redaktionsbüro für Wirtschafts-, Wissenschafts- und Technikkommunikation.

Hinweise

Keine Anmeldung erforderlich

Dr. Ulrich Eberl Kursleitung


nach oben
 

Volkshochschule Erlangen

Friedrichstr. 19-21
91054 Erlangen

Telefon & Fax

Telefon: (09131) 86-26 68
Fax: (09131) 86-27 02

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2017 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG