Die Frauenrechtskonvention der Vereinten Nationen (CEDAW ): Menschenrechte zwischen Anspruch und Wirklichkeit

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Es gibt noch freie Plätze.

Mittwoch, 20. Juni 2018 19:30–21:00 Uhr

Kursnummer 18S156003
Dozentin Imke Leicht
Datum Mittwoch, 20.06.2018 19:30–21:00 Uhr
Gebühr Eintritt frei
Ort Friedrichstr. 17, vhs club INTERNATIONAL
91054 Erlangen

Kursort

Kurs weiterempfehlen


CEDAW ist das einzige völkerrechtlich verbindliche Dokument, das ausschließlich auf Frauen gerichtet ist. Sie ist 1981 in Kraft getreten und hat bereits damals grundlegende menschenrechtliche Prinzipien weiterentwickelt. Der Vortrag stellt die Grundprinzipien von CEDAW und deren Entwicklungen vor und geht aus menschenrechtlicher Perspektive der Frage nach, welche Bedeutung die internationalen Kämpfe von Frauen um ihre grundlegenden Rechte heute noch haben.
Dr. Imke Leicht hat Kulturwissenschaft, Politikwissenschaft und Soziologie in Berlin studiert. Sie ist Leiterin des Büros für Gender und Diversity der FAU Erlangen-Nürnberg

Hinweise

Keine Anmeldung erforderlich

nach oben
 

Volkshochschule Erlangen

Friedrichstr. 19-21
91054 Erlangen

Telefon & Fax

Telefon: (09131) 86-26 68
Fax: (09131) 86-27 02

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG