Die keltische Akropolis - Spurensuche auf der Hochburg bei Hartmannshof

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Es gibt noch freie Plätze.

Sonntag, 21. Juni 2020 14:15–18:15 Uhr

Kursnummer 20S201012
Dozent Daniel Hahn M.A.
Datum Sonntag, 21.06.2020 14:15–18:15 Uhr
Gebühr 10,00 €
Ort

Treffpunkt wie im Kurstext angegeben

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Nahezu alles, was uns über die Kelten schriftlich bekannt ist, wird aus römischen Quellen berichtet. Jedoch liegen uns heute umfassende archäologische Befunde vor, die oft ein vollkommen anderes Bild jener geheimnisumwobenen Bevölkerungsgruppe zeichnen. Wer waren die Kelten, wie sahen sie die Welt und wie lebten sie? Kommen Sie mit zu einem kaum bekannten und faszinierenden Ort, der bis heute Rätsel aufgibt und trotz seiner majestätischen Ausstrahlung immer noch im Schatten von Houbirg und Ehrenbürg steht. Welchem Zweck diente er? Rundwanderung von knapp 11 km. Bitte festes Schuhwerk mitbringen.
Treffpunkt: Am Bahnhof in Hartmannshof (gute Anbindung mit S-Bahn bzw. RE)

Hinweise

Eine Anmeldung ist erforderlich.

Daniel Hahn M.A. Kursleitung


nach oben
 

Volkshochschule Erlangen

Friedrichstr. 19-21
91054 Erlangen

E-Mail & Internet

E-Mail
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: (09131) 86-26 68
Fax: (09131) 86-27 02

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG