Kleopatras Haut. Medizin und Kosmetik in der Antike. (Vortrag)

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Es gibt noch freie Plätze.

Donnerstag, 30. Januar 2020 19:00–21:00 Uhr

Kursnummer 19W201011
Dozent Prof. Dr. Karl-Heinz Leven
Datum Donnerstag, 30.01.2020 19:00–21:00 Uhr
Gebühr Eintritt frei
Ort

Friedrichstr. 19, Historischer Saal
91054 Erlangen

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Die "Kosmetik", wörtlich "Kunst des Schmückens", wurde (auch) in der Antike als ein Aufgabenfeld gesehen, das an die Medizin grenzt. Sie sollte idealerweise die "naturgemäße Schönheit" des Körpers hervorheben. Der Vortrag bewegt sich in diesem körpernahen Gebiet und bezieht insbesondere die Gestalt der für ihren legendären Luxus bekannten ägyptischen Königin Kleopatra ein.

Prof. Dr. Karl-Heinz Leven Kursleitung


nach oben
 

Volkshochschule Erlangen

Friedrichstr. 19-21
91054 Erlangen

E-Mail & Internet

E-Mail
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: (09131) 86-26 68
Fax: (09131) 86-27 02

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG