Skip to main content

Latein Konversations- und Literaturkurs

Ovids Metamorphosen - die unendliche Dichtung
In diesem zweiteiligen Kurs widmen wir uns Ovids Metamorphosen, die zu den berühmtesten Dichtungen der Antike gehören. In über 250 kunstvoll miteinander verwobenen Mythen erzählt Ovid von der Entstehung der Welt, von Liebe und Verlust, von Magie und Rache, und vor allem von der ewigen Verwandlung, der alles Menschliche (und Göttliche) unterliegt.
In dieser Lektüre wollen wir uns dem faszinierenden Werk gemeinsam nähern und uns sowohl mit dem Originaltext als auch mit den historisch-mythologischen Hintergründen beschäftigen. Sie richtet sich an alle, die bereits einmal mit dem Lateinischen in Berührung gekommen sind, das kleine Latinum abgeschlossen oder vergleichbare Lateinkenntnisse haben und ihre Faszination für die lateinische Sprache wieder auffrischen oder weiter kultivieren möchten.
alt text

Stefanie Weidmann

Kursleitung

Kurstermine 2

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Samstag, 13. April 2024
    • 10:00 – 14:00 Uhr
    • Friedrichstr. 17, Raum 13
    1 Samstag 13. April 2024 10:00 – 14:00 Uhr Friedrichstr. 17, Raum 13
  • 1 vergangene Termine
    • 2
    • Samstag, 20. April 2024
    • 10:00 – 14:00 Uhr
    • Friedrichstr. 17, Raum 20
    2 Samstag 20. April 2024 10:00 – 14:00 Uhr Friedrichstr. 17, Raum 20

Latein Konversations- und Literaturkurs

Ovids Metamorphosen - die unendliche Dichtung
In diesem zweiteiligen Kurs widmen wir uns Ovids Metamorphosen, die zu den berühmtesten Dichtungen der Antike gehören. In über 250 kunstvoll miteinander verwobenen Mythen erzählt Ovid von der Entstehung der Welt, von Liebe und Verlust, von Magie und Rache, und vor allem von der ewigen Verwandlung, der alles Menschliche (und Göttliche) unterliegt.
In dieser Lektüre wollen wir uns dem faszinierenden Werk gemeinsam nähern und uns sowohl mit dem Originaltext als auch mit den historisch-mythologischen Hintergründen beschäftigen. Sie richtet sich an alle, die bereits einmal mit dem Lateinischen in Berührung gekommen sind, das kleine Latinum abgeschlossen oder vergleichbare Lateinkenntnisse haben und ihre Faszination für die lateinische Sprache wieder auffrischen oder weiter kultivieren möchten.
14.04.24 13:42:32