Skip to main content

Caspar David Friedrich: Unterwegs auf Motivsuche (Vortrag)

Caspar David Friedrich, der vor 250 Jahren das Licht der Welt erblickte, ist einer der bekanntesten deutschen Maler und einer der berühmtesten Romantiker. Er setzte der Atmosphäre der Insel Rügen und der Ostsee im Sonnen- und Mondlicht, dem schroffen Elbsandsteingebirge mit seinen bizarren Felsformationen und den wechselnden Wetterphänomenen im Riesengebirge ein Denkmal. Den einzigartigen Gemälden gingen zahlreiche Studien voraus, in denen er einzelne Motive wie Wolkenformationen, Wellengang, Segelschiffe und Kirchenruinen festhielt. Zusammen mit seinen Malerfreunden zog er samt Skizzenbuch und Aquarellkasten los und erwanderte seine maritime Heimat und die Mittelgebirge. Auf ihren legendären Wanderungen fanden sie ihre Bildideen.

Hinweise

Eine Anmeldung ist erforderlich.
Kunstgeschichtliche Vorträge an der vhs sind im Master Kunstgeschichte (Modul Forschung) anrechenbar.

Dr. Annette Scherer

Kursleitung

Caspar David Friedrich: Unterwegs auf Motivsuche (Vortrag)

Caspar David Friedrich, der vor 250 Jahren das Licht der Welt erblickte, ist einer der bekanntesten deutschen Maler und einer der berühmtesten Romantiker. Er setzte der Atmosphäre der Insel Rügen und der Ostsee im Sonnen- und Mondlicht, dem schroffen Elbsandsteingebirge mit seinen bizarren Felsformationen und den wechselnden Wetterphänomenen im Riesengebirge ein Denkmal. Den einzigartigen Gemälden gingen zahlreiche Studien voraus, in denen er einzelne Motive wie Wolkenformationen, Wellengang, Segelschiffe und Kirchenruinen festhielt. Zusammen mit seinen Malerfreunden zog er samt Skizzenbuch und Aquarellkasten los und erwanderte seine maritime Heimat und die Mittelgebirge. Auf ihren legendären Wanderungen fanden sie ihre Bildideen.

Hinweise

Eine Anmeldung ist erforderlich.
Kunstgeschichtliche Vorträge an der vhs sind im Master Kunstgeschichte (Modul Forschung) anrechenbar.

02.03.24 08:39:31