Skip to main content

Kuntz-Gärber, Uta

Loading...
PEKiP-Bewegungsspiele für Babys im 1. Lebensjahr (geboren von 04/23 bis 07/23)
Di. 09.01.2024 09:00 Uhr
Uta Kuntz-Gärber
Kursnummer 23W250003

Für ein Elternteil und Ihr Kind im Alter von 6 bis 10 Lebensmonaten. Für jedes Kind bitte einen Erwachsenen anmelden. Bitte melden Sie ein (Groß-)Elternteil bzw. die erwachsene Begleitperson an und buchen Sie dann das Kind dazu. Für jedes Kind bitte einen Erwachsenen anmelden. Wir bitten um Beachtung, dass bei Erkältungssymptomen die Teilnahme am Kurs nicht gestattet ist. Das Prager-Eltern-Kind-Programm (PEKiP) ist ein Konzept der Gruppenarbeit für Eltern mit ihren Kindern im ersten Lebensjahr. Die Bewegungsspiele des PEKiP stellen eine aktivierende Lernform dar. Im intensiven Kontakt und in der genauen Beobachtung erfahren Sie, welchen Anregungen Ihr Kind gerne folgt. Durch die Fachkraft angeleitet unterstützen Sie seine natürliche Entwicklung. Im PEKiP dürfen sich die Babys ohne Kleidung in einem gut beheizten Raum wohlfühlen und erste Kontakte zu Gleichaltrigen erleben. Das PEKiP ist mit seinem situations- und erfahrungsbezogenen Ansatz ein konkreter Beitrag zur Stärkung junger Familien.

Kursnummer 23W250003
Kursdetails ansehen
Kosten: 84,00
Dozent*in:
Uta Kuntz-Gärber
PEKiP-Bewegungsspiele für Babys im 1. Lebensjahr (geboren von 08/23 bis 11/23)
Di. 09.01.2024 10:45 Uhr
Uta Kuntz-Gärber
Kursnummer 23W250004

Für ein Elternteil und Ihr Kind im Alter von 2 bis 5 Lebensmonaten. Für jedes Kind bitte einen Erwachsenen anmelden. Bitte melden Sie ein (Groß-)Elternteil bzw. die erwachsene Begleitperson an und buchen Sie dann das Kind dazu. Für jedes Kind bitte einen Erwachsenen anmelden. Wir bitten um Beachtung, dass bei Erkältungssymptomen die Teilnahme am Kurs nicht gestattet ist. Das Prager-Eltern-Kind-Programm (PEKiP) ist ein Konzept der Gruppenarbeit für Eltern mit ihren Kindern im ersten Lebensjahr. Die Bewegungsspiele des PEKiP stellen eine aktivierende Lernform dar. Im intensiven Kontakt und in der genauen Beobachtung erfahren Sie, welchen Anregungen Ihr Kind gerne folgt. Durch die Fachkraft angeleitet unterstützen Sie seine natürliche Entwicklung. Im PEKiP dürfen sich die Babys ohne Kleidung in einem gut beheizten Raum wohlfühlen und erste Kontakte zu Gleichaltrigen erleben. Das PEKiP ist mit seinem situations- und erfahrungsbezogenen Ansatz ein konkreter Beitrag zur Stärkung junger Familien.

Kursnummer 23W250004
Kursdetails ansehen
Kosten: 84,00
Dozent*in:
Uta Kuntz-Gärber
PEKiP-Bewegungsspiele für Babys (geboren von 04/23 bis 07/23)
Di. 09.04.2024 09:00 Uhr
Uta Kuntz-Gärber
Kursnummer 24S250003

PEKiP Das Prager-Eltern-Kind-Programm (PEKiP) ist ein Konzept der Gruppenarbeit für Eltern mit ihren Kindern im ersten Lebensjahr. Die Bewegungsspiele des PEKiP stellen eine aktivierende Lernform dar. Im intensiven Kontakt und in der genauen Beobachtung erfahren Sie, welchen Anregungen Ihr Kind gerne folgt. Durch die Fachkraft angeleitet unterstützen Sie seine natürliche Entwicklung. Im PEKiP dürfen sich die Babys ohne Kleidung in einem gut beheizten Raum wohlfühlen und erste Kontakte zu Gleichaltrigen erleben. Das PEKiP ist ein konkreter Beitrag zur Stärkung junger Familien.

Für ein Elternteil und Ihr Kind im Alter von 9 bis 12 Lebensmonaten. Für jedes Kind bitte einen Erwachsenen anmelden. Bitte melden Sie ein (Groß-)Elternteil bzw. die erwachsene Begleitperson an und buchen Sie dann das Kind dazu. Wir bitten um Beachtung, dass bei Erkältungssymptomen die Teilnahme am Kurs nicht gestattet ist. Das Prager-Eltern-Kind-Programm (PEKiP) ist ein Konzept der Gruppenarbeit für Eltern mit ihren Kindern im ersten Lebensjahr. Die Bewegungsspiele des PEKiP stellen eine aktivierende Lernform dar. Im intensiven Kontakt und in der genauen Beobachtung erfahren Sie, welchen Anregungen Ihr Kind gerne folgt. Durch die Fachkraft angeleitet unterstützen Sie seine natürliche Entwicklung. Im PEKiP dürfen sich die Babys ohne Kleidung in einem gut beheizten Raum wohlfühlen und erste Kontakte zu Gleichaltrigen erleben. Interessierte können sich bis zum 28. Februar nur auf einer Warteliste eintragen Bitte senden Sie uns bezüglich der Eintragung eine Email an folgende Mailadresse: Tanja.Kuhlmann@stadt.erlangen.de Ab dem 28. Februar wird dann die online-Anmeldung für Restplätze freigeschaltet

Kursnummer 24S250003
Kursdetails ansehen
Kosten: 100,80
Dozent*in:
Uta Kuntz-Gärber
PEKiP-Bewegungsspiele für Babys (geboren von 08/23 bis 12/23)
Di. 09.04.2024 10:45 Uhr
Uta Kuntz-Gärber
Kursnummer 24S250004

Für ein Elternteil und Ihr Kind im Alter von 4 bis 8 Lebensmonaten. Für jedes Kind bitte einen Erwachsenen anmelden. Bitte melden Sie ein (Groß-)Elternteil bzw. die erwachsene Begleitperson an und buchen Sie dann das Kind dazu. Wir bitten um Beachtung, dass bei Erkältungssymptomen die Teilnahme am Kurs nicht gestattet ist. Das Prager-Eltern-Kind-Programm (PEKiP) ist ein Konzept der Gruppenarbeit für Eltern mit ihren Kindern im ersten Lebensjahr. Die Bewegungsspiele des PEKiP stellen eine aktivierende Lernform dar. Im intensiven Kontakt und in der genauen Beobachtung erfahren Sie, welchen Anregungen Ihr Kind gerne folgt. Durch die Fachkraft angeleitet unterstützen Sie seine natürliche Entwicklung. Im PEKiP dürfen sich die Babys ohne Kleidung in einem gut beheizten Raum wohlfühlen und erste Kontakte zu Gleichaltrigen erleben. Interessierte können sich bis zum 28. Februar nur auf einer Warteliste eintragen Bitte senden Sie uns bezüglich der Eintragung eine Email an folgende Mailadresse: Tanja.Kuhlmann@stadt.erlangen.de Ab dem 28. Februar wird dann die online-Anmeldung für Restplätze freigeschaltet

Kursnummer 24S250004
Kursdetails ansehen
Kosten: 100,80
Dozent*in:
Uta Kuntz-Gärber
Loading...
zurück zur Übersicht
29.02.24 16:23:26