Deutsche Gebärdensprache

Die Deutsche Gebärdensprache ist eine von 31 Sprachen, die derzeit an der Volkshochschule Erlangen unterrichtet werden – für Anfänger*innen bis hin zum DGS - „Kommunikationskurs“.

Man schätzt, dass die Deutsche Gebärdensprache (DGS) in Deutschland von ca. 200.000 Menschen gesprochen wird - 80.000 von ihnen sind gehörlos.

Was nur Wenige wissen: Die DGS ist nicht nur eine visuell-manuelle Sprache, sondern unterscheidet sich von der deutschen Lautsprache auch grundlegend in ihrer Grammatik.

Lange wurde die DGS als Sprache unterdrückt. Erst 1998 erfolgte die politische Anerkennung der DGS in Hessen per Entschließungsantrag, die rechtliche Anerkennung folgte schließlich 2002 mit dem Behindertengleichstellungsgesetz (§ 6 BGG).

Weitere Informationen zur deutschen Gebärdensprache an der vhs Erlangen.

  • Reinhard Beer

    Reinhard Beer
    Stellv. Leiter / Fachbereichsleitung Sprachen: Deutsch als Fremdsprache, Englisch, Spanisch, Prüfungen, Einbürgerungen

    Telefon (09131) 86 - 2667
    Fax (09131) 86 - 2702
    E-Mail schreiben

  • Astghik Mantashyan
    Fachbereichsleitung Sprachen: Französisch, Italienisch, Selten unterrichtete Sprachen / Anprechpartnerin für Online-Angebote

    Telefon (09131) 86 - 2653
    Fax (09131) 86 - 2702
    E-Mail schreiben

  •  Der Kurs ist bereits gestartet, Warteliste ist aber möglich.
  •  Es gibt noch freie Plätze.

nach oben
 

Volkshochschule Erlangen

Friedrichstr. 19-21
91054 Erlangen

E-Mail & Internet

E-Mail
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: (09131) 86-26 68
Fax: (09131) 86-27 02

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2022 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG