Skip to main content

Nachhaltige und klimafreundliche Ernährung

Loading...
Einfach pflanzlich Essen (Koch-Workshop)
Di. 09.04.2024 18:00 Uhr
Sophia Marte
Kursnummer 24S510010

Erfahren Sie mit unseren Dozent*innen, wie eine gesundheitsförderliche und klimabewusste Ernährung aussehen kann. Entdecken Sie neue Geschmacksrichtungen und die Vielfalt der internationalen Küchen. Werden Sie so Teil der Erlanger Esskultur. Für alle Ernährungskurse ist eine Anmeldung erforderlich und bitte beachten Sie, dass ein Rücktritt 7 Tage vor dem Kursbeginn nicht mehr möglich ist. Die Materialkosten sind nicht ermäßigbar. Nachhaltige, klimafreundliche und vegane Ernährung

Was steckt hinter einer veganen Ernährung? Was bedeutet die Umstellung konkret für meinen Alltag? Wie koche ich mein Lieblingsgericht in "vegan"? Solche Fragen und die Antworten darauf stehen im Zentrum der Workshop-Reihe. Beim gemeinsamen Kochen üben wir praktisch den leichten Einstieg in die vegane Lebensweise und probieren, wie die vegane Küche schmeckt. Bitte mitbringen: Behälter für Kostproben Materialkosten von 21,- € sind im Entgelt enthalten.

Kursnummer 24S510010
Kursdetails ansehen
Kosten: 70,20
Dozent*in:
Sophia Marte
Nachhaltig gemeinsam ERnähren (Spaziergang und Workshop)
Di. 11.06.2024 15:30 Uhr
wabene
Johanna Wiglinghoff
Kursnummer 24S510020

Ein gutes Leben – das heißt auch ein Leben in Einklang mit unserer Umwelt. An zwei Tagen widmen wir uns dem Thema nachhaltige Ernährung. Am ersten Tag starten wir von wabene aus einen Besuch bei der Teilerei, die uns ihr Konzept vorstellt. Dort kann man seit mittlerweile fast drei Jahren aussortierte, aber einwandfreie Lebensmittel auf Spendenbasis erwerben. Eine Woche später setzen wir in wabene einfache Rezeptideen mit Lebensmitteln aus der Teilerei gemeinsam um. Bei den Lebensmittelkosten lassen wir uns von der Teilerei inspirieren: Alle geben, was sie können und wollen, und wir finden gemeinsam eine Lösung, die für alle passt. Eine Kooperation mit ZSL e.V. und wabene im Rahmen von Gemeinsam ERlangen – Bildung für Inklusion

Kursnummer 24S510020
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
wabene
Johanna Wiglinghoff
Ernährung nach dem Speiseplan der Zukunft (Koch-Workshop)
Di. 11.06.2024 18:00 Uhr
Sophia Marte
Kursnummer 24S510022

Um alle Menschen dieses Planeten bis zum Jahr 2050 nachhaltig und gesund zu ernähren, wird auch die Veränderung unserer Ernährungsweise immer wichtiger. Forscher*innen aus der ganzen Welt haben sich mit diesem Problem auseinandergesetzt und als Lösung die sogenannte "Planetary Health Diet" entwickelt. Was bei diesem "Speiseplan der Zukunft" auf den Teller kommt und wie klimafreundlich er ist, damit setzen wir uns an diesem Abend auseinander. Beim gemeinsamen Kochen wird das Konzept gleich in die Praxis umgesetzt. Bitte mitbringen: Behälter für Kostproben Materialkosten von 7,- € sind im Entgelt enthalten.

Kursnummer 24S510022
Kursdetails ansehen
Kosten: 23,40
Dozent*in:
Sophia Marte
Vegan grillen & dippen: Bunte Rezepte mit Gemüse
Mo. 17.06.2024 17:30 Uhr
Sabine Wank
Kursnummer 24S510024

Feuer, Rauch und Fleisch: Auf den ersten Blick ist Grillen alles andere als klimaneutral. Wir bereiten in diesem Kurs Gemüsealternativen zu, die sicherlich viele überzeugen können. Was macht die rote Beete oder eine Süßkartoffel auf dem Grill? Das klären wir in diesem Kurs, auch lernen Sie Fleischalternativen kennen, die sich für den Grill eignen. Dazu werden wir noch ausgefallene Dips zubereiten. So kann die Grillsaison starten. Materialkosten von 7,50 € sind im Entgelt enthalten.

Kursnummer 24S510024
Kursdetails ansehen
Kosten: 23,90
Dozent*in:
Sabine Wank
Veganer Grillabend (Koch-Workshop)
Di. 23.07.2024 18:00 Uhr
Sophia Marte
Kursnummer 24S510026

Grillen in seiner üblichen Form gehört sicher zu den "Klimakillern" unter den kulinarischen Freuden. Aber es geht auch anders. Mit etwas Fantasie und kreativen Würzideen ist es ganz einfach, einen etwas anderen Grillabend zu gestalten, der uns und dem Klima guttut. Wir bereiten miteinander verschiedenes Grillgut zu, das ganz ohne tierische Zutaten auskommt, und natürlich fehlen auch Salate und Dips als Begleitung nicht. Beim gemeinsamen Zubereiten und Essen gibt es reichlich Gelegenheit, auch etwas allgemeines Wissen für eine klimafreundliche Ernährung mitzunehmen. Bitte mitbringen: Behälter für Kostproben Materialkosten von 9,- € sind im Entgelt enthalten.

Kursnummer 24S510026
Kursdetails ansehen
Kosten: 25,40
Dozent*in:
Sophia Marte
Foodsharing-Dinner II
Di. 07.05.2024 17:30 Uhr
Foodsharing Erlangen
Kursnummer 24S510056

Unsere Ernährung ist ein wichtiger Faktor beim Klimawandel. Dennoch landen viele Lebensmittel direkt aus den Verkaufsregalen im Müll. Foodsharing ist eine Antwort darauf: Ware, die nicht mehr verkauft werden soll, wird von Foodsharern abgeholt und über die Fair-Teiler in der Stadt verschenkt. Einmal im Monat kochen wir mit solchen geretteten Lebensmitteln und essen dann gemeinsam. So tun wir etwas gegen Lebensmittelverschwendung und haben gleichzeitig einen netten Abend miteinander. In Kooperation mit foodsharing Erlangen Bitte mitbringen: Messer, Schneidbrettchen, Behälter für Reste

Kursnummer 24S510056
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Foodsharing Erlangen
Foodsharing-Dinner III
Di. 04.06.2024 17:30 Uhr
Foodsharing Erlangen
Kursnummer 24S510058

Unsere Ernährung ist ein wichtiger Faktor beim Klimawandel. Dennoch landen viele Lebensmittel direkt aus den Verkaufsregalen im Müll. Foodsharing ist eine Antwort darauf: Ware, die nicht mehr verkauft werden soll, wird von Foodsharern abgeholt und über die Fair-Teiler in der Stadt verschenkt. Einmal im Monat kochen wir mit solchen geretteten Lebensmitteln und essen dann gemeinsam. So tun wir etwas gegen Lebensmittelverschwendung und haben gleichzeitig einen netten Abend miteinander. In Kooperation mit foodsharing Erlangen Bitte mitbringen: Messer, Schneidbrettchen, Behälter für Reste

Kursnummer 24S510058
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Foodsharing Erlangen
Foodsharing-Dinner IV
Di. 02.07.2024 17:30 Uhr
Foodsharing Erlangen
Kursnummer 24S510060

Unsere Ernährung ist ein wichtiger Faktor beim Klimawandel. Dennoch landen viele Lebensmittel direkt aus den Verkaufsregalen im Müll. Foodsharing ist eine Antwort darauf: Ware, die nicht mehr verkauft werden soll, wird von Foodsharern abgeholt und über die Fair-Teiler in der Stadt verschenkt. Einmal im Monat kochen wir mit solchen geretteten Lebensmitteln und essen dann gemeinsam. So tun wir etwas gegen Lebensmittelverschwendung und haben gleichzeitig einen netten Abend miteinander. In Kooperation mit foodsharing Erlangen Bitte mitbringen: Messer, Schneidbrettchen, Behälter für Reste

Kursnummer 24S510060
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Foodsharing Erlangen
Alles frisch: Frischkost - einfach, lecker und gesund
Do. 20.06.2024 18:00 Uhr
Karin Depner
Kursnummer 24S510106

In diesem Kurs werden wir ausschließlich frische Salate mit jahreszeitlichem Gemüse, Sprossen und einer Vielfalt an Dressings zubereiten. Aus regionalem Biogemüse entstehen bunte Salatvariationen, die den Stoffwechsel anregen. Die durchdachte Kombination von Wurzel- Blatt- und Fruchtgemüse führt dem Körper alle wichtigen Vitalstoffe zu. Für das Frühstück werden unterschiedliche Frischkorngerichte (vegan, glutenfrei oder vegetarisch) vorgestellt. Das Körpergefühl nach einer 7 bis 14 Tageskur ist erhebend, das Gewicht normalisiert sich und ein Wohlgefühl kann sich einstellen, das süchtig macht. Bitte mitbringen: Behälter für Kostproben Materialkosten von 15,- € sind im Entgelt enthalten.

Kursnummer 24S510106
Kursdetails ansehen
Kosten: 31,40
Dozent*in:
Karin Depner
Alles frisch: Frischkost - einfach, lecker und gesund
Do. 25.07.2024 18:00 Uhr
Karin Depner
Kursnummer 24S510110

In diesem Kurs werden wir ausschließlich frische Salate mit jahreszeitlichem Gemüse, Sprossen und einer Vielfalt an Dressings zubereiten. Aus regionalem Biogemüse entstehen bunte Salatvariationen, die den Stoffwechsel anregen. Die durchdachte Kombination von Wurzel- Blatt- und Fruchtgemüse führt dem Körper alle wichtigen Vitalstoffe zu. Für das Frühstück werden unterschiedliche Frischkorngerichte (vegan, glutenfrei oder vegetarisch) vorgestellt. Das Körpergefühl nach einer 7 bis 14 Tageskur ist erhebend, das Gewicht normalisiert sich und ein Wohlgefühl kann sich einstellen, das süchtig macht. Bitte mitbringen: Behälter für Kostproben Materialkosten von 15,- € sind im Entgelt enthalten.

Kursnummer 24S510110
Kursdetails ansehen
Kosten: 31,40
Dozent*in:
Karin Depner
Brotback-Workshop
Do. 25.04.2024 18:00 Uhr
Karin Depner
Kursnummer 24S510408

Aus frischgemahlenem Dinkel und Roggen wird ein saftig-leckeres Sauerteig-Vollkornbrot zubereitet. Sie kneten Ihren eigenen Brotteig mit entsprechenden Wunschzutaten wie Gewürzen und/oder Ölsaaten und backen diesen am nächsten Morgen zu Hause, am Besten in einer Kastenform. Da es im Gemeinschaftsgarten des Kulturpunkt Bruck einen Brotbackofen gibt, können sich Interessierte bei der Dozentin aber auch gleich für einen zusätzlichen Brotbacktermin zu einem späteren Zeitpunkt anmelden. Mindestens einmal monatlich soll der Holzofen angeschürt werden. Im Workshop erhalten Sie einen Sauerteigansatz, so dass Sie jederzeit weiterbacken können. Bitte mitbringen: Teigschüssel, Schraubglas (für 3 Esslöffel Sauerteig), Küchenschürze, Geschirrtuch Materialkosten von 10,- € sind im Entgelt enthalten. In Kooperation mit dem Kulturpunkt Bruck

Kursnummer 24S510408
Kursdetails ansehen
Kosten: 26,40
Dozent*in:
Karin Depner
Brotback-Workshop
Fr. 26.04.2024 18:00 Uhr
Karin Depner
Kursnummer 24S510409

Aus frischgemahlenem Dinkel und Roggen wird ein saftig-leckeres Sauerteig-Vollkornbrot zubereitet. Sie kneten Ihren eigenen Brotteig mit entsprechenden Wunschzutaten wie Gewürzen und/oder Ölsaaten und backen diesen am nächsten Morgen zu Hause, am Besten in einer Kastenform. Da es im Gemeinschaftsgarten des Kulturpunkt Bruck einen Brotbackofen gibt, können sich Interessierte bei der Dozentin aber auch gleich für einen zusätzlichen Brotbacktermin zu einem späteren Zeitpunkt anmelden. Mindestens einmal monatlich soll der Holzofen angeschürt werden. Im Workshop erhalten Sie einen Sauerteigansatz, so dass Sie jederzeit weiterbacken können. Bitte mitbringen: Teigschüssel, Schraubglas (für 3 Esslöffel Sauerteig), Küchenschürze, Geschirrtuch Materialkosten von 10,- € sind im Entgelt enthalten. In Kooperation mit dem Kulturpunkt Bruck

Kursnummer 24S510409
Kursdetails ansehen
Kosten: 26,40
Dozent*in:
Karin Depner
Brotback-Workshop
Fr. 21.06.2024 18:00 Uhr
Karin Depner
Kursnummer 24S510418

Aus frischgemahlenem Dinkel und Roggen wird ein saftig-leckeres Sauerteig-Vollkornbrot zubereitet. Sie kneten Ihren eigenen Brotteig mit entsprechenden Wunschzutaten wie Gewürzen und/oder Ölsaaten und backen diesen am nächsten Morgen zu Hause, am Besten in einer Kastenform. Da es im Gemeinschaftsgarten des Kulturpunkt Bruck einen Brotbackofen gibt, können sich Interessierte bei der Dozentin aber auch gleich für einen zusätzlichen Brotbacktermin zu einem späteren Zeitpunkt anmelden. Mindestens einmal monatlich soll der Holzofen angeschürt werden. Im Workshop erhalten Sie einen Sauerteigansatz, so dass Sie jederzeit weiterbacken können. Bitte mitbringen: Teigschüssel, Schraubglas (für 3 Esslöffel Sauerteig), Küchenschürze, Geschirrtuch Materialkosten von 10,- € sind im Entgelt enthalten. In Kooperation mit dem Kulturpunkt Bruck

Kursnummer 24S510418
Kursdetails ansehen
Kosten: 26,40
Dozent*in:
Karin Depner
Loading...
16.04.24 15:59:59