Skip to main content

Kochkurse in Baiersdorf

In Baiersdorf können Sie in der Mittelschule Baiersdorf Kochkurse besuchen.

In Baiersdorf können Sie in der Mittelschule Baiersdorf Kochkurse besuchen.

Loading...
Vegetarische Mittelmeerküche
Sa. 22.06.2024 10:00 Uhr
Luigi Orrú
Kursnummer 24S510214

Wir werden uns den aromatischen Gemüsen und Kräutern des Mittelmeerraumes widmen und ein schmackhaftes Menü mit vielen verschiedenen Gängen kochen. Wie immer bei Luigi gibt es mehrere leckere Antipasti, danach Nudeln sowie einen Hauptgang. Abgerundet wird das Ganze mit einem leckeren Dolce und wer möchte, bekommt noch einen Espresso oder Digestivo hinterher. Die Gerichte sind bewusst einfach gehalten und deshalb unkompliziert zu Hause nachzukochen. Bitte mitbringen: Behälter für Kostproben Materialkosten von 27,- € sind im Entgelt enthalten (inkl. Wein, Grappa und Espresso).

Kursnummer 24S510214
Kursdetails ansehen
Kosten: 54,30
Dozent*in:
Luigi Orrú
Emilia-Romagna - typisch italienisch kochen
Sa. 20.04.2024 10:00 Uhr
Luigi Orrú
Kursnummer 24S510320

Die Emilia-Romagna ist sicher weniger bekannt als z.B. die Toscana, sie ist aber ohne Zweifel die Königin der italienischen Regionalküchen. Viele weltbekannte Produkte wie der Prosciutto di Parma, Mortadella oder Tortellini stammen aus dieser Region. Die Basis sehr vieler Gerichte der Emilia ist das Schwein, in der Region Romagna bevorzugt man das Lamm, das auch beim Hauptgericht unseres Kochabends eine wichtige Rolle spielen wird. Zuvor gibt es jedoch typische Antipasti und selbstgemachte Nudeln. Auch das Dolce darf nicht fehlen, denn schließlich ist die Emilia-Romagna die Schlemmerregion Nummer 1 in Italien! Bitte mitbringen: Behälter für Kostproben Materialkosten von 25,- € sind im Entgelt enthalten (inkl. Wein, Grappa und Espresso).

Kursnummer 24S510320
Kursdetails ansehen
Kosten: 52,30
Dozent*in:
Luigi Orrú
Emilia-Romagna - typisch italienisch kochen
Sa. 27.04.2024 10:00 Uhr
Luigi Orrú
Kursnummer 24S510328

Die Emilia-Romagna ist sicher weniger bekannt als z.B. die Toscana, sie ist aber ohne Zweifel die Königin der italienischen Regionalküchen. Viele weltbekannte Produkte wie der Prosciutto di Parma, Mortadella oder Tortellini stammen aus dieser Region. Die Basis sehr vieler Gerichte der Emilia ist das Schwein, in der Region Romagna bevorzugt man das Lamm, das auch beim Hauptgericht unseres Kochabends eine wichtige Rolle spielen wird. Zuvor gibt es jedoch typische Antipasti und selbstgemachte Nudeln. Auch das Dolce darf nicht fehlen, denn schließlich ist die Emilia-Romagna die Schlemmerregion Nummer 1 in Italien! Bitte mitbringen: Behälter für Kostproben Materialkosten von 25,- € sind im Entgelt enthalten (inkl. Wein, Grappa und Espresso).

Kursnummer 24S510328
Kursdetails ansehen
Kosten: 52,30
Dozent*in:
Luigi Orrú
Loading...
19.04.24 08:21:47