Skip to main content

Pädagogik und Elternbildung

Loading...
PEKiP-Bewegungsspiele für Babys im 1. Lebensjahr (geboren von 04/23 bis 07/23)
Di. 09.01.2024 09:00 Uhr
Uta Kuntz-Gärber
Kursnummer 23W250003

Für ein Elternteil und Ihr Kind im Alter von 6 bis 10 Lebensmonaten. Für jedes Kind bitte einen Erwachsenen anmelden. Bitte melden Sie ein (Groß-)Elternteil bzw. die erwachsene Begleitperson an und buchen Sie dann das Kind dazu. Für jedes Kind bitte einen Erwachsenen anmelden. Wir bitten um Beachtung, dass bei Erkältungssymptomen die Teilnahme am Kurs nicht gestattet ist. Das Prager-Eltern-Kind-Programm (PEKiP) ist ein Konzept der Gruppenarbeit für Eltern mit ihren Kindern im ersten Lebensjahr. Die Bewegungsspiele des PEKiP stellen eine aktivierende Lernform dar. Im intensiven Kontakt und in der genauen Beobachtung erfahren Sie, welchen Anregungen Ihr Kind gerne folgt. Durch die Fachkraft angeleitet unterstützen Sie seine natürliche Entwicklung. Im PEKiP dürfen sich die Babys ohne Kleidung in einem gut beheizten Raum wohlfühlen und erste Kontakte zu Gleichaltrigen erleben. Das PEKiP ist mit seinem situations- und erfahrungsbezogenen Ansatz ein konkreter Beitrag zur Stärkung junger Familien.

Kursnummer 23W250003
Kursdetails ansehen
Kosten: 84,00
Dozent*in:
Uta Kuntz-Gärber
PEKiP-Bewegungsspiele für Babys im 1. Lebensjahr (geboren von 08/23 bis 11/23)
Di. 09.01.2024 10:45 Uhr
Uta Kuntz-Gärber
Kursnummer 23W250004

Für ein Elternteil und Ihr Kind im Alter von 2 bis 5 Lebensmonaten. Für jedes Kind bitte einen Erwachsenen anmelden. Bitte melden Sie ein (Groß-)Elternteil bzw. die erwachsene Begleitperson an und buchen Sie dann das Kind dazu. Für jedes Kind bitte einen Erwachsenen anmelden. Wir bitten um Beachtung, dass bei Erkältungssymptomen die Teilnahme am Kurs nicht gestattet ist. Das Prager-Eltern-Kind-Programm (PEKiP) ist ein Konzept der Gruppenarbeit für Eltern mit ihren Kindern im ersten Lebensjahr. Die Bewegungsspiele des PEKiP stellen eine aktivierende Lernform dar. Im intensiven Kontakt und in der genauen Beobachtung erfahren Sie, welchen Anregungen Ihr Kind gerne folgt. Durch die Fachkraft angeleitet unterstützen Sie seine natürliche Entwicklung. Im PEKiP dürfen sich die Babys ohne Kleidung in einem gut beheizten Raum wohlfühlen und erste Kontakte zu Gleichaltrigen erleben. Das PEKiP ist mit seinem situations- und erfahrungsbezogenen Ansatz ein konkreter Beitrag zur Stärkung junger Familien.

Kursnummer 23W250004
Kursdetails ansehen
Kosten: 84,00
Dozent*in:
Uta Kuntz-Gärber
Spiel- und Bewegungstreff für Eltern und ihrem Kind
Fr. 12.01.2024 10:00 Uhr
Eva Rachinger
Kursnummer 23W250042

Für Kinder ab 1 Jahr bis Eintritt in den Kindergarten mit ihrer Bezugsperson. Jüngere Geschwisterkinder können mitgebracht werden. Herzlich willkommen bei unserem wöchentlichen Spiel- und Bewegungstreff in Büchenbach! Es erwarten euch verschiedene Spiel- und Bewegungsangebote für jede Altersgruppe (von 1 bis ca. 4 Jahre). Erlebe einen entspannten und spaßigen Vormittag mit deinem Kind und lerne andere Familien aus dem Stadtteil kennen. Bitte mitbringen: Stoppersocken oder Sportschuhe. Bequeme Kleidung ist von Vorteil. Veranstaltungsort: Familienstützpunkt Büchenbach, Goldwitzerstrasse 27, EG In Kooperation mit dem Familienstützpunkt Büchenbach

Kursnummer 23W250042
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Eva Rachinger
Schwimmkurs für Kinder ab 5 Jahren (Anfänger*innen)
Fr. 12.01.2024 16:20 Uhr
Team Ulli's Schwimmschule
Kursnummer 23W250081

Unter Anleitung einer qualifizierten Schwimmlehrkraft erlernen Kinder spielerisch Grundfertigkeiten im Brustschwimmen. Warmes Wasser, kleine Gruppen und die ungestörte Atmosphäre im Schwimmbad schaffen für das Erreichen dieses Zieles günstige Rahmenbedingungen. Voraussetzung für die Teilnahme am Kurs ist eine ausreichende Wassergewöhnung, d.h., das Kind traut sich, zu tauchen und vom Beckenrand ins Wasser zu springen. Falls die Kursleitung erkrankt oder einen wichtigen Termin hat, wird sie von einer qualifizierten Lehrkraft aus dem Team der Schwimmschule vertreten. Max. 7 Kinder je Kursleiter*in. Für jedes Kind bitte einen Erwachsenen anmelden. Teilnehmer*innen mit dem ErlangenPass erhalten eine Ermäßigung in Höhe von 75%. Bei diesem Kurs ist eine Ermäßigung ausschließlich mit dem ErlangenPass oder einem Bildungs-und Teilhabegutschein möglich

Kursnummer 23W250081
Kursdetails ansehen
Kosten: 200,00
Dozent*in:
Team Ulli's Schwimmschule
PEKiP-Bewegungsspiele für Babys (geboren von 04/23 bis 07/23)
Di. 09.04.2024 09:00 Uhr
Uta Kuntz-Gärber
Kursnummer 24S250003

PEKiP Das Prager-Eltern-Kind-Programm (PEKiP) ist ein Konzept der Gruppenarbeit für Eltern mit ihren Kindern im ersten Lebensjahr. Die Bewegungsspiele des PEKiP stellen eine aktivierende Lernform dar. Im intensiven Kontakt und in der genauen Beobachtung erfahren Sie, welchen Anregungen Ihr Kind gerne folgt. Durch die Fachkraft angeleitet unterstützen Sie seine natürliche Entwicklung. Im PEKiP dürfen sich die Babys ohne Kleidung in einem gut beheizten Raum wohlfühlen und erste Kontakte zu Gleichaltrigen erleben. Das PEKiP ist ein konkreter Beitrag zur Stärkung junger Familien.

Für ein Elternteil und Ihr Kind im Alter von 9 bis 12 Lebensmonaten. Für jedes Kind bitte einen Erwachsenen anmelden. Bitte melden Sie ein (Groß-)Elternteil bzw. die erwachsene Begleitperson an und buchen Sie dann das Kind dazu. Wir bitten um Beachtung, dass bei Erkältungssymptomen die Teilnahme am Kurs nicht gestattet ist. Das Prager-Eltern-Kind-Programm (PEKiP) ist ein Konzept der Gruppenarbeit für Eltern mit ihren Kindern im ersten Lebensjahr. Die Bewegungsspiele des PEKiP stellen eine aktivierende Lernform dar. Im intensiven Kontakt und in der genauen Beobachtung erfahren Sie, welchen Anregungen Ihr Kind gerne folgt. Durch die Fachkraft angeleitet unterstützen Sie seine natürliche Entwicklung. Im PEKiP dürfen sich die Babys ohne Kleidung in einem gut beheizten Raum wohlfühlen und erste Kontakte zu Gleichaltrigen erleben. Interessierte können sich bis zum 28. Februar nur auf einer Warteliste eintragen Bitte senden Sie uns bezüglich der Eintragung eine Email an folgende Mailadresse: Tanja.Kuhlmann@stadt.erlangen.de Ab dem 28. Februar wird dann die online-Anmeldung für Restplätze freigeschaltet

Kursnummer 24S250003
Kursdetails ansehen
Kosten: 100,80
Dozent*in:
Uta Kuntz-Gärber
PEKiP-Bewegungsspiele für Babys (geboren von 08/23 bis 12/23)
Di. 09.04.2024 10:45 Uhr
Uta Kuntz-Gärber
Kursnummer 24S250004

Für ein Elternteil und Ihr Kind im Alter von 4 bis 8 Lebensmonaten. Für jedes Kind bitte einen Erwachsenen anmelden. Bitte melden Sie ein (Groß-)Elternteil bzw. die erwachsene Begleitperson an und buchen Sie dann das Kind dazu. Wir bitten um Beachtung, dass bei Erkältungssymptomen die Teilnahme am Kurs nicht gestattet ist. Das Prager-Eltern-Kind-Programm (PEKiP) ist ein Konzept der Gruppenarbeit für Eltern mit ihren Kindern im ersten Lebensjahr. Die Bewegungsspiele des PEKiP stellen eine aktivierende Lernform dar. Im intensiven Kontakt und in der genauen Beobachtung erfahren Sie, welchen Anregungen Ihr Kind gerne folgt. Durch die Fachkraft angeleitet unterstützen Sie seine natürliche Entwicklung. Im PEKiP dürfen sich die Babys ohne Kleidung in einem gut beheizten Raum wohlfühlen und erste Kontakte zu Gleichaltrigen erleben. Interessierte können sich bis zum 28. Februar nur auf einer Warteliste eintragen Bitte senden Sie uns bezüglich der Eintragung eine Email an folgende Mailadresse: Tanja.Kuhlmann@stadt.erlangen.de Ab dem 28. Februar wird dann die online-Anmeldung für Restplätze freigeschaltet

Kursnummer 24S250004
Kursdetails ansehen
Kosten: 100,80
Dozent*in:
Uta Kuntz-Gärber
PEKiP-Bewegungsspiele für Babys (geboren von 04/23 bis 07/23) - Mittwochskurs
Mi. 21.02.2024 11:00 Uhr
Christina Ruppel
Kursnummer 24S250008

Für ein Elternteil und Ihr Kind im Alter von 8 bis 11 Lebensmonaten (geboren im Zeitraum April 2023 bis Juli 2023). Für jedes Kind bitte einen Erwachsenen anmelden. Bitte melden Sie ein (Groß-)Elternteil bzw. die erwachsene Begleitperson an und buchen Sie dann das Kind dazu. Wir bitten um Beachtung, dass bei Erkältungssymptomen die Teilnahme am Kurs nicht gestattet ist. Das Prager-Eltern-Kind-Programm (PEKiP) ist ein Konzept der Gruppenarbeit für Eltern mit ihren Kindern im ersten Lebensjahr. Die Bewegungsspiele des PEKiP stellen eine aktivierende Lernform dar. Im intensiven Kontakt und in der genauen Beobachtung erfahren Sie, welchen Anregungen Ihr Kind gerne folgt. Durch die Fachkraft angeleitet unterstützen Sie seine natürliche Entwicklung. Im PEKiP dürfen sich die Babys ohne Kleidung in einem gut beheizten Raum wohlfühlen und erste Kontakte zu Gleichaltrigen erleben.

Kursnummer 24S250008
Kursdetails ansehen
Kosten: 84,00
Dozent*in:
Christina Ruppel
PEKiP-Bewegungsspiele für Babys (geboren von 07/23 bis 10/23) - Mittwochskurs
Mi. 06.03.2024 09:00 Uhr
Christina Ruppel
Kursnummer 24S250009

Für ein Elternteil und Ihr Kind im Alter von 5 bis 8 Lebensmonaten (geboren im Zeitraum Juli 2023 bis Oktober 2023). Für jedes Kind bitte einen Erwachsenen anmelden. Bitte melden Sie ein (Groß-)Elternteil bzw. die erwachsene Begleitperson an und buchen Sie dann das Kind dazu. Wir bitten um Beachtung, dass bei Erkältungssymptomen die Teilnahme am Kurs nicht gestattet ist. Das Prager-Eltern-Kind-Programm (PEKiP) ist ein Konzept der Gruppenarbeit für Eltern mit ihren Kindern im ersten Lebensjahr. Die Bewegungsspiele des PEKiP stellen eine aktivierende Lernform dar. Im intensiven Kontakt und in der genauen Beobachtung erfahren Sie, welchen Anregungen Ihr Kind gerne folgt. Durch die Fachkraft angeleitet unterstützen Sie seine natürliche Entwicklung. Im PEKiP dürfen sich die Babys ohne Kleidung in einem gut beheizten Raum wohlfühlen und erste Kontakte zu Gleichaltrigen erleben.

Kursnummer 24S250009
Kursdetails ansehen
Kosten: 67,20
Dozent*in:
Christina Ruppel
Musikgarten für Babys I. (geboren von 03/23 bis 09/23)
Di. 05.03.2024 11:15 Uhr
Silvia Cuesta
Kursnummer 24S250020

Musikgarten Alle Kinder bringen von Geburt an musikalisches Potenzial mit. Im "Musikgarten" werden die Kinder auf spielerische Weise in die Welt der Musik eingeführt: durch gemeinsames Singen, Fingerspiele, Tanzen und Bewegungen zur Musik, Schaukel-, Kitzel- und Schmuseverse, das Spielen mit einfachen Instrumenten wie Klanghölzern, Glöckchen oder Rasseln sowie genaues Hinhören. Jede Kurseinheit "Musikgarten für Babys" setzt sich zusammen aus ca. 30 Minuten konzentriertem Programm und ca. 15 Minuten Zeit für das Baby zur Orientierung und für die Eltern zum Austausch mit der Kursleitung. Das Konzept des "Musikgarten" umfasst das 1.-4. Lebensjahr des Kindes: Musikgarten für Babys (6.-18. Lebensmonat), Musikgarten Phase I. (18.-36. Lebensmonat), Musikgarten Phase II. (3- und 4-jährige Kinder) Dienstagskurse

Alle Kinder bringen von Geburt an musikalisches Potenzial mit. Wie sich die musikalischen Fähigkeiten entwickeln, hängt im hohen Maß von der Förderung in den ersten Lebensjahren ab. Im "Musikgarten" werden die Kinder auf spielerische Weise in die Welt der Musik eingeführt: durch gemeinsames Singen, Fingerspiele, Tanzen und Bewegungen zur Musik, Schaukel-, Kitzel- und Schmuseverse, das Spielen mit einfachen Instrumenten wie Klanghölzern, Glöckchen oder Rasseln sowie genaues Hinhören. Jede Kurseinheit "Musikgarten für Babys" setzt sich zusammen aus ca. 30 Minuten konzentriertem Programm und ca. 15 Minuten Zeit für das Baby zur Orientierung und für die Eltern zum Austausch mit der Kursleitung. Für Eltern und Ihr Kind im Alter von 6-12 Lebensmonaten. Für jedes Kind bitte einen Erwachsenen anmelden.

Kursnummer 24S250020
Kursdetails ansehen
Kosten: 74,50
Dozent*in:
Silvia Cuesta
Musikgarten für Babys II. (geboren von 09/22 bis 03/23)
Di. 05.03.2024 10:15 Uhr
Silvia Cuesta
Kursnummer 24S250021

Alle Kinder bringen von Geburt an musikalisches Potenzial mit. Wie sich die musikalischen Fähigkeiten entwickeln, hängt im hohen Maß von der Förderung in den ersten Lebensjahren ab. Im "Musikgarten" werden die Kinder auf spielerische Weise in die Welt der Musik eingeführt: durch gemeinsames Singen, Fingerspiele, Tanzen und Bewegungen zur Musik, Schaukel-, Kitzel- und Schmuseverse, das Spielen mit einfachen Instrumenten wie Klanghölzern, Glöckchen oder Rasseln sowie genaues Hinhören. Jede Kurseinheit "Musikgarten für Babys" setzt sich zusammen aus ca. 30 Minuten konzentriertem Programm und ca. 15 Minuten Zeit für das Baby zur Orientierung und für die Eltern zum Austausch mit der Kursleitung. Für Eltern und Ihr Kind im Alter von 12-18 Lebensmonaten. Für jedes Kind bitte einen Erwachsenen anmelden.

Kursnummer 24S250021
Kursdetails ansehen
Kosten: 74,50
Dozent*in:
Silvia Cuesta
Musikgarten: Phase I. (geboren von 09/21 bis 03/22)
Di. 05.03.2024 14:45 Uhr
Silvia Cuesta
Kursnummer 24S250022

Alle Kinder bringen von Geburt an musikalisches Potenzial mit. Wie sich die musikalischen Fähigkeiten entwickeln, hängt im hohen Maß von der Förderung in den ersten Lebensjahren ab. Im "Musikgarten" werden die Kinder auf spielerische Weise in die Welt der Musik eingeführt: durch gemeinsames Singen, Fingerspiele, Tanzen und Bewegungen zur Musik, Schaukel-, Kitzel- und Schmuseverse, das Spielen mit einfachen Instrumenten wie Klanghölzern, Glöckchen oder Rasseln sowie genaues Hinhören. Jede Kurseinheit "Musikgarten für Babys" setzt sich zusammen aus ca. 30 Minuten konzentriertem Programm und ca. 15 Minuten Zeit für das Baby zur Orientierung und für die Eltern zum Austausch mit der Kursleitung. Für Eltern und Ihr Kind im Alter von 24-30 Lebensmonaten. Für jedes Kind bitte einen Erwachsenen anmelden.

Kursnummer 24S250022
Kursdetails ansehen
Kosten: 74,50
Dozent*in:
Silvia Cuesta
Musikgarten: Phase I. (geboren von 03/22 bis 09/22)
Di. 05.03.2024 15:45 Uhr
Silvia Cuesta
Kursnummer 24S250023

Alle Kinder bringen von Geburt an musikalisches Potenzial mit. Wie sich die musikalischen Fähigkeiten entwickeln, hängt im hohen Maß von der Förderung in den ersten Lebensjahren ab. Im "Musikgarten" werden die Kinder auf spielerische Weise in die Welt der Musik eingeführt: durch gemeinsames Singen, Fingerspiele, Tanzen und Bewegungen zur Musik, Schaukel-, Kitzel- und Schmuseverse, das Spielen mit einfachen Instrumenten wie Klanghölzern, Glöckchen oder Rasseln sowie genaues Hinhören. Jede Kurseinheit "Musikgarten für Babys" setzt sich zusammen aus ca. 30 Minuten konzentriertem Programm und ca. 15 Minuten Zeit für das Baby zur Orientierung und für die Eltern zum Austausch mit der Kursleitung. Für Eltern und Ihr Kind im Alter von 18-24 Lebensmonaten. Für jedes Kind bitte einen Erwachsenen anmelden.

Kursnummer 24S250023
Kursdetails ansehen
Kosten: 74,50
Dozent*in:
Silvia Cuesta
Musikgarten: Phase I. (geboren von 03/21 bis 09/21)
Di. 05.03.2024 16:45 Uhr
Silvia Cuesta
Kursnummer 24S250024

Alle Kinder bringen von Geburt an musikalisches Potenzial mit. Wie sich die musikalischen Fähigkeiten entwickeln, hängt im hohen Maß von der Förderung in den ersten Lebensjahren ab. Im "Musikgarten" werden die Kinder auf spielerische Weise in die Welt der Musik eingeführt: durch gemeinsames Singen, Fingerspiele, Tanzen und Bewegungen zur Musik, Schaukel-, Kitzel- und Schmuseverse, das Spielen mit einfachen Instrumenten wie Klanghölzern, Glöckchen oder Rasseln sowie genaues Hinhören. Jede Kurseinheit "Musikgarten für Babys" setzt sich zusammen aus ca. 30 Minuten konzentriertem Programm und ca. 15 Minuten Zeit für das Baby zur Orientierung und für die Eltern zum Austausch mit der Kursleitung. Für Eltern und Ihr Kind im Alter von 30-36 Lebensmonaten. Für jedes Kind bitte einen Erwachsenen anmelden.

Kursnummer 24S250024
Kursdetails ansehen
Kosten: 74,50
Dozent*in:
Silvia Cuesta
Musikgarten - Geschwisterkurs
Fr. 08.03.2024 14:00 Uhr
Silvia Cuesta
Kursnummer 24S250025

Freitagskurse

Dieser Kurs richtet sich ausschließlich an 3- bis 4-jährige Kinder und einem Geschwisterkind zwischen 1-7 Jahren (max. 2 Kinder) mit einem Elternteil. Sich nach Lust und Laune zur Musik bewegen, verschiedene Instrumente ausprobieren und einfach spielerisch musizieren: So macht der Musikgarten mit Kindern in verschiedenen Altersstufen richtig Spaß. Wenn Sie sich für diesen Geschwisterkurs anmelden, tragen Sie bitte sich und Ihre zwei Kinder ein.

Kursnummer 24S250025
Kursdetails ansehen
Kosten: 90,00
Dozent*in:
Silvia Cuesta
Musikgarten - Geschwisterkurs
Fr. 08.03.2024 15:00 Uhr
Silvia Cuesta
Kursnummer 24S250026

Dieser Kurs richtet sich ausschließlich an 3- bis 4-jährige Kinder und einem Geschwisterkind zwischen 1-7 Jahren (max. 2 Kinder) mit einem Elternteil. Sich nach Lust und Laune zur Musik bewegen, verschiedene Instrumente ausprobieren und einfach spielerisch musizieren: So macht der Musikgarten mit Kindern in verschiedenen Altersstufen richtig Spaß. Wenn Sie sich für diesen Geschwisterkurs anmelden, tragen Sie bitte sich und Ihre zwei Kinder ein.

Kursnummer 24S250026
Kursdetails ansehen
Kosten: 90,00
Dozent*in:
Silvia Cuesta
Musikgarten: Phase II.
Fr. 08.03.2024 16:00 Uhr
Silvia Cuesta
Kursnummer 24S250027

Für Eltern und ihr 3- bis 4-jähriges Kind. Für jedes Kind bitte einen Erwachsenen anmelden.

Kursnummer 24S250027
Kursdetails ansehen
Kosten: 74,50
Dozent*in:
Silvia Cuesta
Musikgarten: Phase II.
Fr. 08.03.2024 17:00 Uhr
Silvia Cuesta
Kursnummer 24S250028

Für Eltern und ihr 3- bis 4-jähriges Kind. Für jedes Kind bitte einen Erwachsenen anmelden.

Kursnummer 24S250028
Kursdetails ansehen
Kosten: 74,50
Dozent*in:
Silvia Cuesta
Waldwichtel unterwegs - Waldbaden im Frühling (Kurs)
Mi. 06.03.2024 09:30 Uhr
Katja Ehmcke
Kursnummer 24S250030

vhs und Walderlebniszentrum (WEZ) Wir sind im Wald unterwegs und treffen uns deshalb pünktlich am Eingang des Walderlebniszentrums am Franzosenweg. Bitte melden Sie jedes Kind einzeln an und sorgen Sie dafür, dass für jedes Kind eine erwachsene Bezugsperson dabei ist. Geschwisterkinder können leider nicht mitgenommen werden. Bitte unterstützen Sie unsere Kursleitung entsprechend und halten Sie sich an die Regeln. Wenn die 1:1-Betreuung von Kind-Erwachsenen nicht gewährleistet ist, darf die Kursleitung Sie von der Teilnahme am Kurs ausschließen.

Für 8 Erwachsene mit ihrem (Enkel-)Kind im Alter zwischen 18 Monaten und 3 Jahren. Für jedes Kind bitte einen Erwachsenen anmelden. Unterwegs sein im Wald inspiriert und beruhigt. Das funktioniert schon mit den Kleinsten. Gemeinsam durchstreifen wir den Wald. Wir erleben mit allen Sinnen den Einzug des Frühlings rund um das Walderlebniszentrum (WEZ). Dabei testen wir unsere Bewegungsmöglichkeiten aus, balancieren, klettern und springen. Lieder und Fingerspiele begleiten uns. Wichtig: Das Kind muss bereits sicher laufen können! Wir sind bei jedem Wetter draußen unterwegs. Bitte mitbringen: Sitzunterlage, feste Schuhe, wettergerechte Kleidung Treffpunkt: Eingang am Franzosenweg (WEZ)

Kursnummer 24S250030
Kursdetails ansehen
Kosten: 51,00
Dozent*in:
Katja Ehmcke
Frühlingserwachen bei den Waldwichteln - ein Nachmittag im WEZ
Mi. 20.03.2024 15:00 Uhr
Katja Ehmcke
Kursnummer 24S250032

Einzelveranstaltungen im WEZ Wir sind im Wald unterwegs und treffen uns deshalb pünktlich am Eingang des Walderlebniszentrums am Franzosenweg.

Für 8 Erwachsene und ihr (Enkel-)Kind zwischen 3 und 6 Jahren. Für jedes Kind bitte einen Erwachsenen anmelden. Frühlingsduft liegt in der Luft. Es wird Frühling im Wald: Wir suchen seine Spuren, entdecken die ersten Wildkräuter und erleben gemeinsam einen bewegten Familiennachmittag rund ums Walderlebniszentrum. Wir sind bei jedem Wetter draußen unterwegs. Bitte mitbringen: Sitzunterlage, feste Schuhe, wettergerechte Kleidung Treffpunkt: Eingang am Franzosenweg (WEZ)

Kursnummer 24S250032
Kursdetails ansehen
Kosten: 15,00
Dozent*in:
Katja Ehmcke
Waldwichtel in der Bewegungswerkstatt - ein Nachmittag im WEZ
Mi. 17.04.2024 15:00 Uhr
Katja Ehmcke
Kursnummer 24S250033

Für 8 Erwachsene und ihr (Enkel-)Kind zwischen 3 und 6 Jahren. Für jedes Kind bitte einen Erwachsenen anmelden. Es ist wieder viel los im Wald: Die Vögel zwitschern, erste Schmetterlinge sind unterwegs, es ist Frühling und die Waldwichtel ziehen los in die Bewegungswerkstatt. Freut euch auf einen bewegten Waldnachmittag rund ums Walderlebniszentrum mit vielen verschiedenen Stationen und Aufgaben. Wir sind bei jedem Wetter draußen unterwegs. Bitte mitbringen: Sitzunterlage, feste Schuhe, wettergerechte Kleidung Treffpunkt: Eingang am Franzosenweg (WEZ)

Kursnummer 24S250033
Kursdetails ansehen
Kosten: 15,00
Dozent*in:
Katja Ehmcke
Waldwichtel und die Polizei des Waldes - ein Nachmittag im WEZ
Mi. 12.06.2024 15:30 Uhr
Katja Ehmcke
Kursnummer 24S250035

Für 8 Erwachsene und ihr (Enkel-)Kind zwischen 3 und 6 Jahren. Für jedes Kind bitte einen Erwachsenen anmelden. Auch der Wald braucht eine Müllabfuhr und eine Polizei, sonst würde er in seinen eigenen Resten ersticken. Wir begeben uns auf Spurensuche der kleinen Waldarbeiter und verbringen gemeinsam einen abwechslungsreichen Nachmittag rund ums Walderlebniszentrum. Wir sind bei jedem Wetter draußen unterwegs. Bitte mitbringen: Sitzunterlage, feste Schuhe, wettergerechte Kleidung Treffpunkt: Eingang am Franzosenweg (WEZ)

Kursnummer 24S250035
Kursdetails ansehen
Kosten: 15,00
Dozent*in:
Katja Ehmcke
Waldwichtel auf Wanderschaft - ein Nachmittag im WEZ
Mi. 10.07.2024 15:30 Uhr
Katja Ehmcke
Kursnummer 24S250037

Für 8 Erwachsene und ihr (Enkel-)Kind zwischen 3 und 6 Jahren. Für jedes Kind bitte einen Erwachsenen anmelden. Sommerduft liegt in der Luft, es summt und schwirrt! Rund ums WEZ begeben wir uns auf Wanderschaft, verbringen gemeinsam einen sommerlichen Familiennachmittag mit Liedern und Wissenswertem und machen viele Entdeckungen. Wir sind bei jedem Wetter draußen unterwegs. Bitte mitbringen: Sitzunterlage, feste Schuhe, wettergerechte Kleidung Treffpunkt: Eingang am Franzosenweg (WEZ)

Kursnummer 24S250037
Kursdetails ansehen
Kosten: 15,00
Dozent*in:
Katja Ehmcke
Ich baue ein Insektenhotel für den Garten - ein Geschwisterkurs im WEZ
Sa. 16.03.2024 11:00 Uhr
Verena Blauen
Kursnummer 24S250038

Geschwisterkurse im WEZ

Für maximal 6 (Groß-)Eltern mit ihren (Enkel-)Kindern im Alter von 4 - 8 Jahren. Maximal 2 Kinder pro Erwachsener. Wir wollen auf spielerische Art, Naturmaterialien aus dem Wald für ein Insektenhotel sammeln. Gemeinsam besprechen wir die Funktion der Naturwohnstätte und gestalten kleine aber feine Nützlinghotels. Der Kreativität werden keine Grenzen gesetzt. Auch das Spielen im Wald werden wir nicht zu kurz kommen lassen. Wir sind bei jedem Wetter draußen unterwegs. Bitte mitbringen: eine leere und ausgewaschene Konservendose für jedes Kind, Sitzunterlage, wettergerechte Kleidung Treffpunkt: Eingang am Franzosenweg (WEZ)

Kursnummer 24S250038
Kursdetails ansehen
Kosten: 20,00
Dozent*in:
Verena Blauen
Kunst im Wald - ein Geschwisterkurs im WEZ
Sa. 20.04.2024 11:00 Uhr
Verena Blauen
Kursnummer 24S250039

Für maximal 6 (Groß-)Eltern mit ihren (Enkel-)Kindern im Alter von 3 - 8 Jahren. Maximal 2 Kinder pro Erwachsener. Wir wollen auf spielerische Art Naturmaterialien aus dem Wald für ein gemeinsames großes Kunstwerk sammeln. Auch kleine künstlerische Objekte oder eigene Schmuckstücke werden wir zusammen gestalten. Der Kreativität werden keine Grenzen gesetzt. Bitte mitbringen: Sitzunterlage, feste Schuhe, wettergerechte Kleidung Treffpunkt: Eingang am Franzosenweg (WEZ)

Kursnummer 24S250039
Kursdetails ansehen
Kosten: 20,00
Dozent*in:
Verena Blauen
Balance Kids - Mit Spaß zur Ruhe kommen (Eltern-Kind-Kurs)
Mo. 08.04.2024 16:30 Uhr
Irina Werner
Kursnummer 24S250040

Eltern- und Familienbildung

Für ein Elternteil mit einem Kind im Alter von 6-8 Jahren. Bitte pro Erwachsenen nur ein Kind anmelden. Die wilde Welt der Gefühle und der Alltagsstress sind manchmal nicht nur für uns Eltern eine Herausforderung, sondern auch für unsere kleinen Held*innen. Austoben tut da richtig gut, aber manchmal hilft es auch einfach mal bewusst zur Ruhe zu kommen. Wir wollen uns einmal in der Woche treffen, um gemeinsam in einer festen Gruppe mit Spaß und ganz ohne Druck verschiedene altersgerechte Entspannungsübungen und Yoga zu machen, sowie angeleitete Massagetechniken zu üben. In den aufeinander aufbauenden Modulen tauchen wir spielerisch ein in verschiedene kindgerechte und fantasievolle Achtsamkeitsübungen und nehmen bewusst unseren Körper wahr. Dabei lernen wir ganz nebenbei eigene Gefühle, als auch die von anderen besser kennen und verstehen. Und das Beste: die Übungen lassen sich ganz einfach in den Familienalltag integrieren und können zu schönen gemeinsamen Ritualen werden. Genug Raum für Austausch und Fragen wird es bei unseren Treffen natürlich auch geben.

Kursnummer 24S250040
Kursdetails ansehen
Kosten: 27,80
Dozent*in:
Irina Werner
Rangeln, Raufen, Spielen! (Eltern-Kind-Workshop)
So. 10.03.2024 09:30 Uhr
Janine Böhme
Kursnummer 24S250041

Für ein Kind (4-6 Jahre) in Begleitung eines (Groß-)Elternteils - zusätzlich kann auch ein älteres Geschwisterkind als "Übungspartner*in" teilnehmen. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Kinder spielerisch daheim stärken können. Wir bedienen uns verschiedener Spiel- und Übungsformen aus den Kampfkünsten – altersgerecht angepasst. Die Übungen und Spiele können die Kinder daheim allein, mit ihren Eltern oder älteren Geschwistern machen. Sie dienen insbesondere der Förderung des Körpergefühls, der Stabilität, vielfältiger koordinativer Fähigkeiten und des Selbstbewusstseins. Damit wird eine gute Grundlage für einen späteren Einstieg in Kampfkunstsportarten, ins Selbstverteidigungstraining und andere Sportarten gelegt. In Kooperation mit dem Treffpunkt Röthelheimpark

Kursnummer 24S250041
Kursdetails ansehen
Kosten: 15,00
Dozent*in:
Janine Böhme
Yoga am Anger - für Mamas und Papas (mit Kind)
Fr. 23.02.2024 09:30 Uhr
Nora Gabert
Kursnummer 24S250042

Hinweis: Bitte melden Sie sich bis zum 18. Februar über die Funktion "Auf Warteliste setzen" an. Wir benachrichtigen Sie rechtzeitig, wenn Sie an dem Kurs teilnehmen können. Bitte pro Elternteil nur ein Kind (0-3 Jahre) mitbringen. Du wohnst im Stadtteil am Anger oder in der Nähe? Du möchtest einmal zur Ruhe kommen und Kraft tanken? Am besten in einer netten Runde mit anderen Mamas und Papas und ihren Kindern? Dann komm' zu unserem wöchentlichen Yoga-Treff im Familienstützpunkt Anger. Hier kannst du sanfte Yoga-Übungen machen, um entspannt und gestärkt in den Tag zu starten und andere Familien aus der Nachbarschaft kennenlernen.

Kursnummer 24S250042
Kursdetails ansehen
Kosten: 25,00
Dozent*in:
Nora Gabert
Geschwisterbeziehungen - ein lebenslanges Projekt im Trainingsfeld Familie (Online-Vortrag)
Do. 27.06.2024 19:30 Uhr
Carolin Deutschmann
Kursnummer 24S250050

Wie werden Geschwister zu einem Team? Was können Eltern dafür tun, um die Beziehung zu fördern und was sollte vermieden werden? Mit Praxisbeispielen aus dem Familienalltag gehen wir Streitigkeiten auf den Grund. Sie erhalten leicht im Alltag umzusetzende Tipps und können somit das Verhalten Ihrer Kinder besser hinterfragen.

Kursnummer 24S250050
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Carolin Deutschmann
Ich kann das! Was dem Selbstbewusstsein deines Kindes gut tut (Workshop)
Sa. 09.03.2024 10:00 Uhr
Carolin Deutschmann
Kursnummer 24S250053

In diesem Workshop besprechen wir, warum es so wichtig ist, den Selbstwert Ihres Kindes zu stärken. Anhand von Praxisbeispielen erarbeiten wir gemeinsam, welche Erfahrungen Ihr Kind braucht, damit sich sein Selbstwert positiv entwickelt und wie Sie das in Ihren Familienalltag integrieren können.

Kursnummer 24S250053
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Carolin Deutschmann
Family-Life-Balance - Alltagsorganisation für Familien (Online-Vortrag)
Do. 18.04.2024 19:30 Uhr
Carolin Deutschmann
Kursnummer 24S250057

Bei Ihnen herrscht ständig Chaos und das letzte Mal "Me-Time" liegt schon eine ganze Ewigkeit zurück? In diesem Vortrag erfahren Sie etwas über Zeitmanagement im Familienalltag, wo die Stolpersteine im Alltag liegen und was das große Geheimnis für einen funktionierenden Familienalltag ist. Für eine Vertiefung des Themas empfehlen wir die Teilnahme an dem Workshop "Mental Load - nein, Danke!" (Kursnummer 24S250058).

Kursnummer 24S250057
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Carolin Deutschmann
Mental Load - nein danke! (Workshop)
Sa. 27.04.2024 10:00 Uhr
Carolin Deutschmann
Kursnummer 24S250058

ACHTUNG: Neuer Termin! Die Veranstaltung muss auf den 27. April verschoben werden. Max. 8 Teilnehmer*innen. Ihre „To Do“-Liste ist lang und Sie haben 1.000 Dinge im Kopf – nur nichts vergessen! Alles bleibt an Ihnen hängen, die Familie verlässt sich komplett auf Sie? In diesem Workshop lernen Sie Prioritäten zu setzen, Aufgaben abzugeben und Ihren Mental Load zu reduzieren. Gestärkt können Sie nach diesem Vormittag den Familienalltag neu strukturieren und haben wieder mehr Zeit für sich.

Kursnummer 24S250058
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Carolin Deutschmann
Schlaue Eltern - schlaue Kids! Entspannt(er) und erfolgreich(er) durchs neue Schuljahr (Online-Kurs)
Do. 16.05.2024 19:30 Uhr
Carolin Deutschmann
Kursnummer 24S250059

Ein Lerncoaching-Kurs für Eltern, die ihren Kindern eine solide Basis für schulisches Lernen ermöglichen möchten. Aufgeteilt auf 3 aufeinander aufbauenden Modulen á 90 Minuten treffen wir uns online und sprechen über den perfekten Arbeitsplatz, wie Sie Ihr Kind motivieren können und wie Sie die Konzentration Zuhause im Alltag schulen können. Ich zeige Ihnen verschiedene Methoden den Schulstoff gehirngerecht aufzubereiten und effektiver lernen zu können. Sie bekommen Tipps was bei dem berühmten Blackout hilft und wie die Hausaufgabensituation Zuhause wieder entspannter abläuft. Unser Hauptaugenmerk liegt dabei auf der Kommunikation und der Beziehung zum Kind. Die hier erlernten Techniken können spielerisch im Alltag bei allen Lernprozessen immer wieder sinnvoll und gewinnbringend eingesetzt werden. Der Kurs beinhaltet die folgenden Module: Modul 1, 16.05.24: Konzentration & Lerntechniken Modul 2, 06.06.24: Motivation & Arbeitsplatzgestaltung Modul 3, 20.06.24: Hausaufgaben & Prüfungsvorbereitung

Kursnummer 24S250059
Kursdetails ansehen
Kosten: 25,00
Dozent*in:
Carolin Deutschmann
Wie zahlt sich die Elternzeit aus? (Online-Vortrag)
Mi. 17.04.2024 19:30 Uhr
Jörg Igler
Kursnummer 24S250060

Dieser Vortrag bietet einen leicht verständlichen und übersichtlichen Überblick über die aktuell gültige Gesetzgebung und bestehende Regelungen bzgl. Mutterschutz, Arbeitsrecht in der Schwangerschaft, Elterngeld etc. Wie und wo können die entsprechenden Unterstützungen beantragt werden? Welche Fristen sind wichtig? Welche Hilfestellungen gibt es in der Stadt Erlangen?

Kursnummer 24S250060
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Jörg Igler
Stress bei Kindern - Informationen und Tipps für Eltern (Vortrag)
Di. 19.03.2024 19:15 Uhr
Irina Werner
Kursnummer 24S250062

Auch Kinder erleben Stress, welcher sich in den Lebens- und Entwicklungsphasen unterschiedlich äußert. An dem Abend lernen Sie wichtige Hintergrundinformationen zum Thema "Stress bei Kindern" kennen und erlernen alltagstaugliche und altersgerechte Methoden zur Entspannung und Stressregulation für zu Hause. Zur Vertiefung in das Thema empfehlen wir die Teilnahme an dem Eltern-Kind-Kurs "Balance Kids - Mit Spaß zur Ruhe kommen!" (Kursnummer 24S250040)

Kursnummer 24S250062
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Irina Werner
Beikost – Informationen und Tipps für Eltern (Online-Seminar)
Mi. 08.05.2024 19:00 Uhr
Irina Werner
Kursnummer 24S250063

Ab einem bestimmten Zeitpunkt in der Entwicklung des Babys reicht Muttermilch bzw. Säuglingsmilchnahrung als alleinige Ernährung nicht mehr aus. Dann ist die Zeit reif für die Beikost. Beikost kann mit und ohne Brei gestaltet werden. In diesem Online-Kurs erfahren Sie mehr über verschiedene Möglichkeiten der Beikost, wie die Umstellung gut gelingen kann und wie Sie Ihr Kind dazu motivieren, auszuprobieren und neugierig zu bleiben. Wann ist der richtige Zeitpunkt für Beikost? Wie kann die Milch sinnvoll ergänzt werden? Was passt besser zu uns: Babybrei oder eher Baby-led weaning? Wie kocht man Babybrei selbst? Wie vermeide ich Allergien? Diese und viele weitere Fragen werden im Beikost-Onlinekurs besprochen.

Kursnummer 24S250063
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Irina Werner
Familienalltag in zwei Sprachen – Französisch und Deutsch (Vortrag)
Mi. 13.03.2024 18:30 Uhr
Christine Fourcaud
Kursnummer 24S250064

Ist Französisch eine der Sprachen, die in Ihrer Familie gesprochen werden? Oder möchten Sie Ihr Kind früh an die französische Sprache heranführen, sind aber selbst kein*e Muttersprachler*in? Wenn Kinder in zwei Sprachen aufwachsen, geht dies für Eltern mit vielen Fragen einher. Dr. Christine Fourcaud möchte Eltern in diesem Vortrag praktische Entscheidungshilfen auf der Basis von wissenschaftlichen Erkenntnissen an die Hand geben für die vielen Situationen im Familienalltag, bei denen Zweisprachigkeit eine zusätzliche Herausforderung darstellt. Der Abend findet in den Sprachen Deutsch und Französisch (ohne Übersetzung) statt. Moderation: Pascale Höger, 1. Vorsitzende des Trägervereins deutsch-französisches Institut Erlangen e.V. Frau Dr. Christine Fourcaud lehrt und forscht an der Universität Reims Champagne-Ardenne, bei SciencesPo Paris und am Forschungslabor Linguistique, Langues, Parole (LiLPa-UR 1339) der Université de Strasbourg. In Kooperation mit dem Deutsch-Französischen Institut und dem Elternverein FLAM Erlangen e.V

Kursnummer 24S250064
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Christine Fourcaud
Eine Anmeldung ist erforderlich: Bitte melden Sie sich unter der E-Mail: verwaltung@dfi-erlangen.de an.
Kinderfreundschaft und ihre Bedeutung - Brauchen Kinder andere Kinder? (Vortrag)
Di. 23.04.2024 19:15 Uhr
Dunja Burek
Kursnummer 24S250065

Ein Freund, ein guter Freund, das ist das Beste, was es gibt ...Wie schön, wenn man Gefährt*innen hat, die für einen da sind, mit denen man spielen, etwas erleben und teilen kann. Freundinnen und Freunde sind bedeutende Entwicklungsbegleiter*innen für Kinder. Freundschaften geben emotionalen Halt, ermöglichen neue soziale Erfahrungen und helfen, wichtige Fähigkeiten für das spätere Erwachsenenleben aufzubauen. Doch wie entwickeln sich Freundschaften? Was erwarten Kinder in welchem Alter von einem Freund und einer Freundin? Wie Sie Kinder unterstützen können Freundschaften aufzubauen, zu pflegen und aufrechtzuerhalten und was Freundschaften für die kindliche Entwicklung bedeuten, wird in diesem unterhaltsamen und alltagsnahen Vortrag erläutert. Der Vortrag richtet sich an Eltern von Kindern im Kindergarten- und Grundschulalter sowie an pädagogische Fachkräfte. Unsere Dozentin Dunja Burek ist ausgebildete Dipl.Sozialpädagogin (FH) und Systemische Einzel-, Paar- und Familientherapeutin (IFW). In Kooperation mit der Integrierten Beratungsstelle Jugend- und Familienberatung der Stadt Erlangen

Kursnummer 24S250065
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Dunja Burek
Ach, so ist das! Kinderbuchabend zum Thema Körper und Aufklärung (Präsentation und Gespräch)
Mo. 06.05.2024 19:15 Uhr
Teresa Mossbauer
Ronja Hoffmann
Kursnummer 24S250069

Unser Kinderbuchabend widmet sich ganz dem Thema „Körper und Aufklärung“. Mit Büchern für kleinere und größere Kinder, wie „Wuschelkopf und Pupspopo“ (ab 18 Monaten), „Lina, die Entdeckerin“ (ab 4 Jahren) und „Was glitzert denn da?“ (ab 10 Jahren) wollen wir einen offenen, humorvollen und respektvollen Raum schaffen, um über das sensible Thema der Aufklärung bei Kindern zu sprechen, warum es wichtig ist, schon früh auf eine altersgerechte Weise Wissen über den eigenen Körper zu vermitteln. Lassen Sie sich inspirieren und entdecken Sie eine vielfältige Auswahl an kreativen Kinderbüchern – mit Leseecke und buntem Büchertisch im Anschluss der Veranstaltung. Die Veranstaltung richtet sich an alle interessierten Eltern sowie pädagogischen Fachkräfte. Mit dabei: Teresa Mossbauer (ACHSE Verlag) und Julia Stankewitz (Sexualpädagogin, pro familia Nürnberg) Moderation: Ronja Hoffmann In Kooperation mit pro familia Nürnberg und dem Kinderschutzbund Erlangen

Kursnummer 24S250069
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Teresa Mossbauer
Ronja Hoffmann
Julia Stankewitz
Selbstbehauptung und Selbstschutz - Workshop für Kinder (6-10 Jahre)
So. 10.03.2024 13:00 Uhr
Janine Böhme
Kursnummer 24S250071

Selbstbehauptung und Selbstschutz - Kurse für Kinder und Jugendliche In Kooperation mit dem Treffpunkt Röthelheimpark bieten wir Selbstbehauptung und Selbstschutz-Workshops für Kinder und Jugendliche an. Ziel ist es, sich selbst zu schützen sowie Konflikte selbstsicher und möglichst gewaltfrei lösen zu können. Für die Teilnahme sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Im Workshop befassen wir uns u.a. mit den Fragen: Was ist Selbstverteidigung und worin besteht der Unterschied zum Kämpfen? Wovor will man sich schützen? Wie kann man das tun? Welche Rolle spielen Körperhaltung, Stimme, innere und äußere Stärke? Und was ist von den üblichen Handlungsempfehlungen wie „Stopp!“ oder „Zutreten und wegrennen“ zu halten? Kombiniert mit Übungen zur Selbstbehauptung, ersten Befreiungs- und Abwehrtechniken sowie kleinen Spielen zur Förderung von Konzentration und Koordination bietet der Workshop den Kindern mit viel Spaß einen Einstieg oder eine Auffrischung für das Thema. Bitte bei der Anmeldung für jedes Kind eine separate Anmeldung erfassen.

Kursnummer 24S250071
Kursdetails ansehen
Kosten: 15,00
Dozent*in:
Janine Böhme
Selbstbehauptung und Selbstschutz - Workshop für Kinder (6-10 Jahre)
So. 28.04.2024 09:30 Uhr
Janine Böhme
Kursnummer 24S250072

Im Workshop befassen wir uns u.a. mit den Fragen: Was ist Selbstverteidigung und worin besteht der Unterschied zum Kämpfen? Wovor will man sich schützen? Wie kann man das tun? Welche Rolle spielen Körperhaltung, Stimme, innere und äußere Stärke? Und was ist von den üblichen Handlungsempfehlungen wie „Stopp!“ oder „Zutreten und wegrennen“ zu halten? Kombiniert mit Übungen zur Selbstbehauptung, ersten Befreiungs- und Abwehrtechniken sowie kleinen Spielen zur Förderung von Konzentration und Koordination bietet der Workshop den Kindern mit viel Spaß einen Einstieg oder eine Auffrischung für das Thema. Bitte bei der Anmeldung für jedes Kind eine separate Anmeldung erfassen.

Kursnummer 24S250072
Kursdetails ansehen
Kosten: 15,00
Dozent*in:
Janine Böhme
Loading...
29.02.24 07:45:46