Skip to main content

Der Reiz der Serie – Malerei und Mischtechniken im kleinen Format

Sie haben Lust, kleine Bildserien zu erstellen, ein Thema oder Motiv auf mehreren Bildträgern zu variieren und aneinander zu reihen? Der Reiz der Serie liegt auf der Hand: Das Prinzip erlaubt Ihnen, sich einem Thema auf vielfältige Weise zu nähern und mit unterschiedlichen Kompositionen, Form- und Farbwelten, Positiv-Negativ-Darstellungen u.v.m. zu experimentieren. Sie arbeiten an mehreren kleinen Formaten nacheinander oder zugleich. Sie malen, übermalen, zeichnen, collagieren, kratzen, rakeln (wie z.B. Gerhard Richter) sowohl gegenständlich als auch abstrakt – erlaubt ist, was gefällt und Spaß macht! Durch spielerische Gestaltungsimpulse finden Sie den Weg ins serielle Arbeiten. Eigene Themen und Motive können eingebracht werden.

Bitte mitbringen: Leinwände, Papiere oder Malpappen im kleinen Format (DIN A5 bis DIN A3), Acryl- und/oder Aquarellfarben, Kreiden, Bunt- und Bleistifte, Pinsel verschiedener Breite, Skizzenpapier, Tesakrepp

Ute Wältring

Kursleitung

Kurstermine 10

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Mittwoch, 06. März 2024
    • 17:15 – 19:15 Uhr
    • Wilhelmstr. 2f, Atelier
    1 Mittwoch 06. März 2024 17:15 – 19:15 Uhr Wilhelmstr. 2f, Atelier
    • 2
    • Mittwoch, 13. März 2024
    • 17:15 – 19:15 Uhr
    • Wilhelmstr. 2f, Atelier
    2 Mittwoch 13. März 2024 17:15 – 19:15 Uhr Wilhelmstr. 2f, Atelier
    • 3
    • Mittwoch, 20. März 2024
    • 17:15 – 19:15 Uhr
    • Wilhelmstr. 2f, Atelier
    3 Mittwoch 20. März 2024 17:15 – 19:15 Uhr Wilhelmstr. 2f, Atelier
    • 4
    • Mittwoch, 10. April 2024
    • 17:15 – 19:15 Uhr
    • Wilhelmstr. 2f, Atelier
    4 Mittwoch 10. April 2024 17:15 – 19:15 Uhr Wilhelmstr. 2f, Atelier
    • 5
    • Mittwoch, 17. April 2024
    • 17:15 – 19:15 Uhr
    • Wilhelmstr. 2f, Atelier
    5 Mittwoch 17. April 2024 17:15 – 19:15 Uhr Wilhelmstr. 2f, Atelier
    • 6
    • Mittwoch, 24. April 2024
    • 17:15 – 19:15 Uhr
    • Wilhelmstr. 2f, Atelier
    6 Mittwoch 24. April 2024 17:15 – 19:15 Uhr Wilhelmstr. 2f, Atelier
    • 7
    • Mittwoch, 08. Mai 2024
    • 17:15 – 19:15 Uhr
    • Wilhelmstr. 2f, Atelier
    7 Mittwoch 08. Mai 2024 17:15 – 19:15 Uhr Wilhelmstr. 2f, Atelier
    • 8
    • Mittwoch, 05. Juni 2024
    • 17:15 – 19:15 Uhr
    • Wilhelmstr. 2f, Atelier
    8 Mittwoch 05. Juni 2024 17:15 – 19:15 Uhr Wilhelmstr. 2f, Atelier
    • 9
    • Mittwoch, 12. Juni 2024
    • 17:15 – 19:15 Uhr
    • Wilhelmstr. 2f, Atelier
    9 Mittwoch 12. Juni 2024 17:15 – 19:15 Uhr Wilhelmstr. 2f, Atelier
    • 10
    • Mittwoch, 19. Juni 2024
    • 17:15 – 19:15 Uhr
    • Wilhelmstr. 2f, Atelier
    10 Mittwoch 19. Juni 2024 17:15 – 19:15 Uhr Wilhelmstr. 2f, Atelier

Der Reiz der Serie – Malerei und Mischtechniken im kleinen Format

Sie haben Lust, kleine Bildserien zu erstellen, ein Thema oder Motiv auf mehreren Bildträgern zu variieren und aneinander zu reihen? Der Reiz der Serie liegt auf der Hand: Das Prinzip erlaubt Ihnen, sich einem Thema auf vielfältige Weise zu nähern und mit unterschiedlichen Kompositionen, Form- und Farbwelten, Positiv-Negativ-Darstellungen u.v.m. zu experimentieren. Sie arbeiten an mehreren kleinen Formaten nacheinander oder zugleich. Sie malen, übermalen, zeichnen, collagieren, kratzen, rakeln (wie z.B. Gerhard Richter) sowohl gegenständlich als auch abstrakt – erlaubt ist, was gefällt und Spaß macht! Durch spielerische Gestaltungsimpulse finden Sie den Weg ins serielle Arbeiten. Eigene Themen und Motive können eingebracht werden.

Bitte mitbringen: Leinwände, Papiere oder Malpappen im kleinen Format (DIN A5 bis DIN A3), Acryl- und/oder Aquarellfarben, Kreiden, Bunt- und Bleistifte, Pinsel verschiedener Breite, Skizzenpapier, Tesakrepp
02.03.24 09:01:38