Skip to main content
Angebote

Einzelveranstaltung

Loading...
Mediterrane Kräuter - nicht nur lecker sondern auch gesund (Vortrag)
Di. 27.02.2024 19:30 Uhr
Katja Ehmcke
Kursnummer 23W250059

Thymian, Rosmarin sowie andere Kräuter, die aus dem Mittelmeerraum stammen, kennen viele nur als Küchenkräuter. Es steckt aber auch viel Heilkraft in ihnen, die sich die ganze Familie zu Nutze machen kann. Auch Kinder profitieren - richtig angewendet - von der medizinischen Wirkung und die eine oder andere Anwendung stärkt auch ihre Abwehrkräfte: Von Auflagen, Bad, Einreibung über Tee bis hin zum Wickel, reichen die Anwendungsformen gegen Symptome wie Abgeschlagenheit bis verstopfter Nase. Die Referentin ist Diplom-Biologin und Erwachsenenbildnerin.

Kursnummer 23W250059
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Katja Ehmcke
Schmerz verstehen - ein Ansatz zur Selbsthilfe (Vortrag)
Do. 29.02.2024 18:30 Uhr
Simone Balatinac
Kursnummer 23W501026

Sie leiden unter Schmerzen oder möchten wissen, was dahinter steckt? An diesem Abend lernen Sie die Facetten des Schmerzes kennen. Zu Beginn erklärt Simone Balatinac - Fachärztin, Schmerztherapeutin, Coach und Anästhesistin - wie Schmerz entsteht. Sie erfahren spannende Hintergründe über die Schmerzleitung, die Schmerzmatrix und blicken hinter das Biopsychosoziale-Modell. Im zweiten Teil des Vortrags geht die multimodale Schmerztherapeutin auf Therapiemaßnahmen ein und stellt Selbsthilfeübungen vor.

Kursnummer 23W501026
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Simone Balatinac
Montessori - Pädagogik - Schule als Lebensraum
Mi. 10.04.2024 19:00 Uhr
Team Montessori-Schule Erlangen
Kursnummer 24S250090

Der Begriff der "Schule als Lebensraum" spricht für sich und deutet auf ein erweitertes Bild von Lernen und Leben. Die Trennung zwischen Schule als "Lernraum" und Freizeit als "Lebensraum" wird aufgehoben. Die Schülerinnen und Schüler sollen in ihrem Schulgebäude Lernen und Leben vereinbaren können. Die Referent*innen aus dem pädagogischen Team informieren an diesem Abend darüber, wie die Montessori-Schule ihren Schulalltag im Lebensraum Schule gestaltet und Kinder und Jugendliche auf eine sinnvoll erlebte Zukunft vorbereitet und bis zum Abitur begleitet.

Kursnummer 24S250090
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Team Montessori-Schule Erlangen
Kleidertauschbörse
Sa. 15.06.2024 10:00 Uhr
wabene
Kursnummer 24S260204

Bringen Sie frischen Wind in Ihre Garderobe und bereiten Sie gleichzeitig anderen eine Freude! Die erste Kleidertauschbörse von "Gemeinsam ERlangen – Bildung für Inklusion" macht's möglich! So funktioniert's: Sie tauschen bis zu sieben gut erhaltene und saubere Kleidungsstücke gegen die gleiche Anzahl an Stücken von anderen Gästen. Das Ganze findet in entspannter Atmosphäre und vielleicht auch mit einer leckeren Tasse Kaffee und einem Stück selbstgebackenen Kuchen in wabene statt. Jetzt heißt es: einen kritischen Blick in den eigenen Kleiderschrank werfen, nicht mehr Getragenes aussortieren und ab zur ersten Kleidertauschbörse in wabene! Eine Kooperation mit ZSL e.V. und wabene im Rahmen von Gemeinsam ERlangen – Bildung für Inklusion

Kursnummer 24S260204
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
wabene
Resilienz-Collage (Workshop)
Sa. 13.04.2024 10:00 Uhr
wabene
Ingrid Modlmayr
Kursnummer 24S335003

Collagen

Kennen Sie Ihre Resilienz? Was ist das überhaupt? Die Psychologie bezeichnet damit die Widerstandskraft eines Menschen, also seine Fähigkeiten, mit schwierigen Lebenssituationen umzugehen. Heute dürfen Sie sich mit Ihrer eigenen Resilienz beschäftigen. Nach einer kurzen Einführung ins Thema erforschen Sie selbst Ihre Stärken und drücken sie mit den Mitteln der Collage bildhaft aus. Collagematerial wird im Kurs zur Verfügung gestellt. Wer möchte, darf sein Ergebnis am Ende mit der Gruppe teilen oder sogar in wabene ausstellen. Bitte mitbringen: ein paar persönliche Fotos, Abbildungen, Ausschnitte, Zeichnungen, Texte von Menschen, Tieren, Dingen, Orten, die Ihnen besonders wichtig sind. Schere, Klebestift Eine Kooperation mit ZSL e.V. und wabene im Rahmen von Gemeinsam ERlangen - Bildung für Inklusion

Kursnummer 24S335003
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
wabene
Ingrid Modlmayr
Das gute Leben als Collage
Fr. 19.04.2024 18:00 Uhr
wabene
Maria del Pilar Schnake
Kursnummer 24S335004

Unterrichtsprachen in diesem Workshop sind Deutsch und Spanisch. In diesem Workshop drücken wir aus, was das gute Leben für uns bedeutet. Aus Papier und Alltagsgegenständen gestalten wir ausdrucksstarke Bilder. Ob Porträt, Landschaft oder abstrakt, alles ist erlaubt. Als Einstieg werden ein paar Tricks, verschiedene Werkzeuge und Materialien vorgestellt. Danach werden Ihre Ideen besprochen, eventuell skizziert und als Collage (Klebebild) und/oder Assemblage (dreidimensionale Collage) umgesetzt. Eine Ausstellung der Ergebnisse ist in wabene geplant. Bitte mitbringen (falls vorhanden): alte Modezeitschriften, Alltagsgegenstände, die mit dem Thema in Verbindung gebracht werden können, Schere, Cutter, Flüssigkleber, Malerkrepp, Buntstifte, Aquarellblock 300g / DIN A4, Schutzkleidung, Heißklebepistole. Weiteres Material wird gestellt. Für Material und Bilderrahmen sind 22,– € bei der Kursleiterin zu entrichten. Eine Kooperation mit ZSL e.V. und wabene im Rahmen von Gemeinsam ERlangen - Bildung für Inklusion

Kursnummer 24S335004
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
wabene
Maria del Pilar Schnake
Word: Etiketten erstellen
Fr. 05.07.2024 09:00 Uhr
Daniele Küper-Staniewski
Kursnummer 24S401107

Bevor die Einmachzeit beginnt, wollen wir lernen, professionell Etiketten zu gestalten. Aber nicht nur um Einmachgläser zu beschriften, kann man den Etiketten-Befehl gebrauchen, sondern auch, um Adressetiketten oder Etiketten für eine Zutatenliste zu erstellen.

Kursnummer 24S401107
Kursdetails ansehen
Kosten: 21,00
Dozent*in:
Daniele Küper-Staniewski
Nebenberuflich selbstständig
Sa. 13.04.2024 10:00 Uhr
Robert Bauer
Kursnummer 24S403135

Sie möchten neben Ihrem hauptberuflichen Arbeits- oder Angestelltenverhältnis, neben Studium oder Haushalt einer selbstständigen Tätigkeit nachgehen? Was ist bei einem bestehenden Arbeitsverhältnis zu beachten? Sind Beiträge an die Krankenkasse oder die Rentenversicherung zu zahlen? Welche Behörden sind zu informieren? In welcher Rechtsform gründe ich? Müssen Sie mit Ihrem Privatvermögen haften? Dieses Seminar bietet Antworten und klärt über die Besonderheiten dieser Form der Selbstständigkeit auf.

Kursnummer 24S403135
Kursdetails ansehen
Kosten: 52,50
Dozent*in:
Robert Bauer
Spaß an Small Talk
Sa. 13.04.2024 10:00 Uhr
Christine Kiunke
Kursnummer 24S420321

Der ideale Kurs für alle, die Small Talk nicht mögen, aber nutzen (müssen). Wir greifen Situationen aus dem Alltag auf, besprechen sie und probieren verschiedene Varianten aus. Sie bekommen hilfreiches Hintergrundwissen, konstruktives Feedback und viele praktische Tipps. Mit jeder weiteren Übung werden Sie erleben, wie Ihr Selbstvertrauen wächst und Sie immer mehr Spaß am "kleinen Gespräch" gewinnen.

Kursnummer 24S420321
Kursdetails ansehen
Kosten: 30,00
Dozent*in:
Christine Kiunke
Wie geht Wertschätzung?
Sa. 27.04.2024 10:00 Uhr
Christine Kiunke
Kursnummer 24S420322

Gefühlt verbindet jede Person etwas anderes mit Wertschätzung. Wir finden heraus, wie wir selbst Wertschätzung im beruflichen Alltag erkennen, ansprechen und zeigen können. Dabei helfen uns fünf tragende "Säulen". Praktische Übungen aus dem (Selbst-)Coaching und hilfreiches Hintergrundwissen wechseln sich ab und ergänzen sich. Für den Austausch in der Kleingruppe gilt: Alles kann, nichts muss.

Kursnummer 24S420322
Kursdetails ansehen
Kosten: 30,00
Dozent*in:
Christine Kiunke
Typgerechtes Tages-Make-up
Sa. 11.05.2024 10:00 Uhr
Elfi Jung
Kursnummer 24S420638

Die unterschiedlichen Proportionen eines Gesichts werden optisch durch Schminken ausgeglichen und in Harmonie gebracht. Ihre individuellen Eigenheiten werden berücksichtigt. Ihre Persönlichkeit bleibt im Vordergrund. Das Tages-Make-up wird so dezent angelegt, damit Sie nicht geschminkt, sondern immer frisch und gepflegt erscheinen. Dieses Make-up ist auf Ihren Typ abgestimmt und für jeden Anlass geeignet, ob für Beruf oder Alltag. Wir arbeiten mit natürlichen Produkten, die für jedes Hautbild geeignet sind. Bitte ungeschminkt, aber gepflegt erscheinen! Bitte mitbringen: Schreibmaterial, Standspiegel, Haarband

Kursnummer 24S420638
Kursdetails ansehen
Kosten: 40,00
Dozent*in:
Elfi Jung
Alltagshelfer: Achtsamkeit, Atem, Yoga (Vortrag)
Mo. 04.03.2024 18:00 Uhr
Marisa (Maria Isabel) Leininger
Kursnummer 24S500002

Bei einigen der folgenden vorgestellten Methoden handelt es sich um Verfahren der Komplementärmedizin, die wissenschaftlich zum Teil noch nicht anerkannt oder umstritten sind. Sie sind nicht als Ersatz für eine ärztliche Therapie gedacht, sondern nur zur Unterstützung des Heilungsprozesses oder der Gesundheitsvorsorge. Wenden Sie sich bei gesundheitlichen Fragen immer auch an Ihre Ärztin oder Ihren Arzt.

Was ist Achtsamkeit? Wie schaffen wir mehr Körperbewusstsein? Wie können wir unbewusste Muster im Denken und Verhalten aufspüren und neue, gesündere Verhaltensweisen in unseren Alltag integrieren? Warum ist Yoga so bekannt geworden, und wie kann ich selbst davon profitieren? In diesem Vortrag erklärt Marisa Leininger den Zusammenhang zwischen Körper, Atem und Geist und wie wir bewusst entspannen können. Sie bekommen neue Impulse, um selbst durch einfache Übungen die eigene Lebensqualität zu erhöhen.

Kursnummer 24S500002
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Marisa (Maria Isabel) Leininger
Einfach.Selbst.Leben. Cool bleiben im Alltag (Vortrag)
Do. 21.03.2024 18:30 Uhr
Petra Haferkamp
Kursnummer 24S500004
Cool bleiben im Alltag (Vortrag)

Was gehört für Sie zu einem guten Leben? Einen super vollen Tag zu haben und abends auf dem Sofa entspannen? Oder bestimmen Sie lieber selbst, wofür Sie Ihre Energie einsetzen? Mit ein bisschen Übung können Sie sich überall entspannen, sogar dann, wenn einfach nichts gelingen will. Denn Entspannung ist unabhängig von den äußeren Umständen, sie hängt vielmehr mit der eigenen Einstellung zusammen. Die individuelle Bewertung der Situation entscheidet über Spannung oder eben Entspannung. Der Vortrag bietet zahlreiche Denkanstöße über die eigene Sichtweise und zeigt die Verbindung zum Körper auf. Denn dieser zeigt Spannungszustände deutlich und er bietet die Möglichkeit, uns selbst zu helfen.

Kursnummer 24S500004
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Petra Haferkamp
Der berühmt berüchtigte Beipackzettel (Vortrag)
Mo. 24.06.2024 18:30 Uhr
Antje Behr
Kursnummer 24S501018

Der Beipackzettel zu einem Arzneimittel ist für viele Patient*innen ein Buch mit sieben Siegeln. Häufig wird der Beipackzettel erst gar nicht gelesen. Einerseits ist er schwer verständlich und andererseits enthält er nicht selten „Angst machende“ Informationen, wie mögliche Neben- und Wechselwirkungen. Wir erklären Ihnen in dieser Veranstaltung, warum es wichtig ist, den Beipackzettel zu beachten, welche Informationen Sie darin finden und welche Bedeutung die sog. Arzneimittel-Fachinformationen für Sie haben.

Kursnummer 24S501018
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Antje Behr
In der Sprache liegt die Kraft - klar reden, besser leben (Vortrag)
Mi. 24.07.2024 19:30 Uhr
Mechthild R. von Scheurl-Defersdorf
Kursnummer 24S501020

„Die Idee ist nicht schlecht!“ und „ich muss nur noch kurz etwas fertig machen.“ Was bewirkt in diesen beiden Sätzen das „nicht“, und was das oft inflationär gebrauchte „müssen“ und „kurz“? Viele Menschen gebrauchen von klein auf Formulierungen, die sie nie hinterfragt haben. Wir kommunizieren in erlernten Sprachmustern statt zu sagen, was wir eigentlich sagen wollen. Die Methode LINGVA ETERNA® schafft ein neues Bewusstsein für die Sprache. Bereits kleine Änderungen der gewohnten Ausdrucksweise haben eine verblüffend positive Wirkung auf die Kommunikation und auf die eigene Ausstrahlung. Lassen Sie sich überraschen!

Kursnummer 24S501020
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Mechthild R. von Scheurl-Defersdorf
Kinderwunsch - natürlich!
Mo. 18.03.2024 18:30 Uhr
Annika Rosenberger
Kursnummer 24S502000

Frauengesundheit

Der Kinderwunsch klopft an und plötzlich sind da viele Fragen: Wann genau im Zyklus kann ich eigentlich am besten schwanger werden? Kann ich den richtigen Zeitpunkt im Zyklus erkennen und wie? Habe ich überhaupt einen Eisprung und wie läuft der Zyklus genau ab? In diesem zweiteiligen Workshop lernen Sie den natürlichen Zyklusablauf kennen, außerdem Biologie und Anatomie der gemeinsamen Fruchtbarkeit von Mann und Frau. Und an welchen Körperzeichen Sie ganz einfach erkennen können, ob ein Eisprung stattgefunden hat und wann der beste Zeitpunkt ist, schwanger zu werden. Beim zweiten Treffen gibt es Gelegenheit, noch offene Fragen zu klären. Außerdem ist Zeit für einen Erfahrungsaustausch zwischen den Teilnehmenden über das Beobachten und Einordnen der Körperzeichen. Der Kurs ist geeignet für Einzelpersonen und Paare. In Kooperation mit dem Frauenzentrum Erlangen

Kursnummer 24S502000
Kursdetails ansehen
Kosten: 23,00
Dozent*in:
Annika Rosenberger
Zykluswissen und Grundlagen der Methode sensiplan® (Workshop)
Mi. 24.04.2024 18:00 Uhr
Annika Rosenberger
Kursnummer 24S502008
Methode sensiplan® (Workshop)

Das Zyklusgeschehen begleitet menstruierende Menschen fast 40 Jahre ihres Lebens. Doch viele wissen nur sehr ungenau über die tatsächlichen Vorgänge in ihrem Körper Bescheid. Über das Wissen um die genaueren Abläufe innerhalb des Zyklus lassen sich fruchtbare und unfruchtbare Zeiten erkennen. Die Methode sensiplan® (symtothermale Methode) ermöglicht dies noch genauer. Sie lernen in diesem Workshop neben dem natürlichen Zyklusgeschehen auch Anatomie und Biologie des weiblichen und männlichen Körpers kennen – wichtige Grundlagen zum Erkennen der gemeinsamen Fruchtbarkeit. Die Methode sensiplan® wird in Grundzügen vorgestellt. Zum Anwenden wird eine individuelle Lernphase empfohlen. In Kooperation mit dem Frauenzentrum Erlangen

Kursnummer 24S502008
Kursdetails ansehen
Kosten: 15,30
Dozent*in:
Annika Rosenberger
Statt Sorgen und Ängste - Vertrauen ins Leben (Vortrag)
Do. 07.03.2024 19:00 Uhr
Helmut Weinig
Kursnummer 24S503000

Psychische Belastungen nehmen immer mehr zu, deshalb bezieht die Gesundheitsbildung an Volkshochschulen die Stärkung psychischer Gesundheit mit ein. Psychohygiene im Alltag, Konfliktfähigkeit, Einfühlungsvermögen, Orientierung in Sinnkrisen, emotionale Intelligenz und soziale Kompetenz sowie die bewusste Wahrnehmung von Stresssignalen und deren Bewältigung sind Inhalte eines vielseitigen und differenzierten, präventiven Angebots für Ihre psychische Gesundheit. Falls Sie derzeit eine Psychotherapie durchführen, sprechen Sie sich bitte vor der Anmeldung zu einem der angebotenen Seminare mit Ihrer Therapeutin oder Ihrem Therapeuten ab, denn Sie sollten psychisch normal belastbar sein.

Warum haben die einen mehr Ängste als andere? Wie können wir Sorgen und Ängste minimieren bzw. hinter uns lassen? Ist das überhaupt möglich und was ist zu tun? Jeder Mensch kennt innere Nöte, Sorgen und Ängste im Leben. Die wahrgenommene Dimension kann dabei jedoch sehr unterschiedlich sein. Herr Weinig beleuchtet in seinem Vortrag anhand von praktischen Lebenssituationen Sorgen und Ängste und zeigt Wege der Veränderung, um loslassen zu können.

Kursnummer 24S503000
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Helmut Weinig
Wege aus der Opferrolle – dargestellt am Märchen "Blaubart" (Vortrag)
Mo. 08.04.2024 19:30 Uhr
Wolfgang Winkel
Kursnummer 24S503002

Zuweilen können Märchen wahr werden: So wie es das Opfer dort schafft, sich vom Blaubart zu befreien, kann es auch im „wirklichen“ Leben gelingen, Wege aus der Opferposition zu finden. Ein Weg, der freilich alles andere als „märchenhaft“ ist, sondern einer Person buchstäblich alles abverlangt. Wohin er führt und warum er sich lohnt, thematisiert Wolfgang Winkel in seinem Vortrag.

Kursnummer 24S503002
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Wolfgang Winkel
Die Freiheit nehm' ich mir - zur Dynamik autoritären Verhaltens zwischen Abhängigkeit und Moral (Vortrag)
Mo. 15.04.2024 19:30 Uhr
Wolfgang Winkel
Kursnummer 24S503004

Der Autoritarismus ist die unhinterfragbare, in Widerspruch mit dem eigenen Gewissen stehende Unterwerfung unter eine Person, Institution oder Gesellschaft. Sie hat ihren Ursprung in der Angst vor Ablehnung bzw. dem Ausschluss aus der Gemeinschaft. Um das Selbstwertgefühl der betroffenen Person zu schonen, wird schlichte Gefügigkeit zu einer Tugend verklärt und gleichzeitig Ungehorsam – wie in der Paradiesesgeschichte - mit Sünde gleichgesetzt. Die Folge ist ein aggressiver Konformismus, der Gewissen mit Moral und Autorität mit Autoritarismus verwechselt. Ein spannender Abend unter anderem über Abhängigkeit, Individualität, Zugehörigkeit und die Zumutungen der Freiheit.

Kursnummer 24S503004
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Wolfgang Winkel
Depression - mehr als nur Traurigkeit (Vortrag)
Do. 18.04.2024 18:00 Uhr
Laura Pfeifer-Merg
Kursnummer 24S503006

Fast jede*r fünfte Deutsche erkrankt im Laufe ihres/seines Lebens an einer Depression und jährlich sterben mehr Menschen durch Suizid als zusammengenommen im Verkehr, durch Drogen und durch AIDS - es ist Zeit, offen darüber zu reden und mit bestehenden Vorurteilen aufzuräumen. Depression hat viele Gesichter, kann jeden treffen UND ist behandelbar. Wie zeigt sich eine Depression? Nimmt die Zahl der Erkrankten zu? Haben alle durch Suizid gestorbenen Menschen an Depression gelitten? Was kann ich tun, um mir selbst/einer anderen Person zu helfen? Neben Antworten auf diese Fragen, sollen Ursachen, Symptome der Depression und deren Behandlung den Mittelpunkt dieses Vortrags bilden und ausreichend Zeit zur Verfügung stehen, um Ihre Fragen und Anregungen zu diskutieren. Für Betroffene, Angehörige und Interessierte.

Kursnummer 24S503006
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Laura Pfeifer-Merg
Was uns bewegt – zur Energie der Veränderung (Vortrag)
Mo. 22.04.2024 19:30 Uhr
Wolfgang Winkel
Kursnummer 24S503010

Manchmal ist es nur ein Gedanke, manchmal ein Gefühl, manchmal sind es spektakuläre Ereignisse: Ob erste Liebe, intensives Glück oder Schmerz, Schockerlebnisse oder Naturkatastrophen – es gibt Momente, die ein Leben lang in Erinnerung bleiben. Und etwas in Bewegung bringen. Unter welchen Bedingungen treffen wir schwierige Entscheidungen und können sogar hartnäckige Gewohnheiten ablegen? Und was passiert dabei? Ein spannender Abend über Energie und Psychologie der seelischen Erschütterung.

Kursnummer 24S503010
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Wolfgang Winkel
Innerer Frieden trotz schwieriger Zeiten (Vortrag)
Do. 25.04.2024 19:00 Uhr
Helmut Weinig
Kursnummer 24S503012

Frieden ist nicht die Abwesenheit von Kampf (innen wie außen). Frieden in sich zu entwickeln und diesen nach außen zu tragen, ist eine aktive Entscheidung. Was hält uns zurück, inneren Friedens in uns zu spüren? Was raubt uns den Frieden in uns und mit anderen? Wer sich für diese Fragestellungen interessiert und Wege kennenlernen will, mehr inneren Frieden in sich zu erzeugen, ist bei diesem Vortrag willkommen.

Kursnummer 24S503012
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Helmut Weinig
Gutes Leben, aber wie? (Vortrag)
Mi. 15.05.2024 18:00 Uhr
Marisa (Maria Isabel) Leininger
Kursnummer 24S503014

Wir alle wollen ein gutes Leben führen, glücklich, frei und ausgelassen sein. Oft finden wir im Alltag wenig davon, vielmehr machen sich Frust und Resignation breit. Manchmal hindern uns körperliche Beschwerden daran, manchmal sind es Gewohnheiten, die sich unbemerkt einschleichen, oder es sind Verhaltensmuster, die uns unbewusst lenken. Viele Tatsachen können wir nicht ändern, aber wir können den Umgang damit ändern und dadurch viel erreichen: ein gutes Leben zum Beispiel. In diesem Vortrag werden einfache Möglichkeiten gezeigt, wie das Leben mit Freude gestaltet werden kann. Wie wir mehr Mut und Fantasie entwickeln können, wie viel Macht Rituale haben, wie wir negative Gedanken früh erkennen und umwandeln können und wie Dankbarkeit unser Leben verändern kann.

Kursnummer 24S503014
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Marisa (Maria Isabel) Leininger
Alten Ballast loslassen und befreiter leben (Vortrag)
Do. 06.06.2024 19:00 Uhr
Helmut Weinig
Kursnummer 24S503016

In unserem "Lebensrucksack" schleppen wir viel Erlebtes der Vergangenheit mit oder sind noch mit den Lasten unserer Herkunftsfamilie und ihren Dynamiken verstrickt. Diese Prozesse laufen meist unbewusst, zeigen sich aber als Lebenserfahrungen in der Gegenwart. Wird dieser "Ballast" nicht liebevoll gewandelt und losgelassen, werden wir immer wieder mit diesem konfrontiert. Dieser Vortrag will aufzeigen, warum wir diesen Rucksack gefüllt haben und welche Möglichkeiten es gibt, den mentalen bzw. emotionalen Ballast als gemachte Erfahrungen zu würdigen und nachhaltig loszulassen. Das Leben kann sich neu ausreichten, hin zu mehr Kraft und Harmonie.

Kursnummer 24S503016
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Helmut Weinig
Unser Leben im Spiegel unseres Bewusstseins (Vortrag)
Do. 27.06.2024 19:00 Uhr
Helmut Weinig
Kursnummer 24S503020

Wir können Erfahrungen in ganz unterschiedlichen Lebensbereichen wie der Familie oder der Arbeit machen, die uns nicht gefallen. Das kann sich in belastenden Gefühlen zeigen. Viele Menschen fühlen sich dabei als Opfer dieser Lebensumstände und wissen oft nichts vom eigenen Anteil an diesen Erfahrungen. Dieser Vortrag will den Fokus auf die Möglichkeit lenken, inwieweit unser Bewusstsein (Denken, Fühlen, Haltung etc.) Erfahrungen erst ermöglicht. Zudem zeigt Herr Weinig, wie Sie die Spiegel-Thematik für mehr innere Freiheit und mehr inneren Frieden nutzen können.

Kursnummer 24S503020
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Helmut Weinig
Einfach.Selbst.Leben. Cool bleiben im Alltag (Workshop)
Fr. 03.05.2024 17:30 Uhr
Petra Haferkamp
Kursnummer 24S504016

Mit ein bisschen Übung können Sie sich überall entspannen, selbst dann, wenn der Bus mal wieder nicht kommt. Denn Entspannung ist unabhängig von den äußeren Umständen. Diese machen es leichter, aber Sie brauchen kein Raumspray oder eine ganz bestimmte Musik zur Entspannung. Denn Entspannen ist ein interner Prozess. Das Seminar verknüpft Theorie und Praxis der Psychologie und Sportwissenschaft. Sie haben die Chance, die eigenen Sichtweisen zu hinterfragen und die Verbindung zum Körper zu erleben. Denn dieser zeigt Ihnen genau Ihre Spannungszustände auf. Und er bietet die Möglichkeit, sich selbst zu helfen. Mit Übungen zur Selbstwahrnehmung, Atemtechniken, Bewegungseinheiten und viel guter Laune gewinnen Sie eine neue inspirierende Sicht auf Ihren Alltag. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Decke

Kursnummer 24S504016
Kursdetails ansehen
Kosten: 17,20
Dozent*in:
Petra Haferkamp
Erholsames Schlafen mit Hilfe der Atemkraft (Workshop)
Fr. 12.07.2024 17:15 Uhr
Elke Rosenzweig
Kursnummer 24S504110

Dauerhafte Alltagsbelastungen führen oft dazu, dass der Körper im Schlaf die Anspannungen nicht mehr ausgleichen kann. Der unruhige Schlaf bewirkt, dass sich auf körperlicher Ebene bereits am Morgen Müdigkeit und Erschöpfung einstellen. Mit wirksamen Atem- und Bewegungsübungen bauen Sie gezielt Muskelspannungen und vegetative Stresszustände ab. Besondere Rücken- und Liegeübungen in Kombination mit dem eigenen Atemrhythmus lösen sanft Blockaden an der Wirbelsäule und der Rückenmuskulatur, so dass die Tiefenatmung gefördert wird. Bewusstes Atmen und Körperwahrnehmung bringen wieder innere Ruhe. Die daraus gewonnene Wohlspannung (Eutonus) ist Voraussetzung für einen regenerierenden und gesunden Schlaf. Bitte bereitlegen: kleines Nackenkissen, Socken

Kursnummer 24S504110
Kursdetails ansehen
Kosten: 23,00
Dozent*in:
Elke Rosenzweig
Entspannung für Kiefer, Nacken und Schultern mit Feldenkrais® (Workshop)
Sa. 13.04.2024 10:00 Uhr
Heike Steinbauer
Kursnummer 24S504424
Schultern mit Feldenkrais® (Workshop)

Oft benutzen wir unsere Gelenke isoliert, vor allem bei sitzenden Tätigkeiten oder Schreibtischarbeiten. Die Schultern und der Nacken sind deshalb besonders entspannungsbedürftig. Mit leichten Bewegungen, die die eigene Körperwahrnehmung fördern können, erspüren Sie, wie die einzelnen Gelenke zusammenhängen und lernen, sie zu einer harmonischen Gesamtbewegung zu koordinieren. Bitte mitbringen: bequeme, warme Kleidung, dicke Socken

Kursnummer 24S504424
Kursdetails ansehen
Kosten: 19,00
Dozent*in:
Heike Steinbauer
Fitte Füße – Dynamische Basis mit der Franklin-Methode® (Workshop)
Sa. 04.05.2024 10:00 Uhr
Rita Schön
Kursnummer 24S504504

Unsere Füße tragen uns ein Leben lang und auch sie lieben es, einmal im Mittelpunkt zu stehen. In diesem Workshop werden Sie die Anatomie der Füße verstehen. Praktische Ball- und Band-Übungen für gesunde, bewegliche Füße unterstützen Sie dabei. Sie lernen, Ihre Füße bewusster einzusetzen, erleben und verkörpern die Muskulatur, was auch Ihrer Körperhaltung zugutekommt. Entdecken Sie, wie Sie mit Hilfe von Bildern Ihre Füße neu kennenlernen und (wieder) wie auf Wolken laufen. Die Franklin Methode® ist eine effiziente Kombination von Wahrnehmungsschulung, erlebter Anatomie, Imagination und Bewegung. Sie haben zum Ziel, die Körperwahrnehmung zu verbessern und das eigene Bewegungsverhalten zu mehr Leichtigkeit und Effizienz anzuregen. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Bitte mitbringen: Handtuch, bequeme Kleidung, Socken

Kursnummer 24S504504
Kursdetails ansehen
Kosten: 19,00
Dozent*in:
Rita Schön
Stress abschütteln - ganz natürlich (Workshop)
Sa. 13.04.2024 10:00 Uhr
Petra Vetter
Kursnummer 24S504602

TRE® - Neurogenes Zittern TRE® steht für Tension and Trauma Releasing Exercises. Und ist eine von Dr. David Berceli entwickelte Abfolge von sieben Körperübungen, die dazu dienen, tiefliegende Muskelverspannungen zu lösen, die auf akuten oder chronischen Stress zurückgehen.

Der Alltag bringt häufig Verspannungen im Rücken, Schultergürtel, Nacken oder Kiefer mit sich. Der Körper verfügt über einen Zugang, sich selbst davon zu entlasten, wenn er Zeit dazu bekommt. Zittern ist ein Selbstregulierungsmechanismus des Körpers, mit dem er sich nach großer Anstrengung oder Stress wieder in ein Gleichgewicht und in Entspannung bringt. Mit den Körperübungen werden Sie den Körper an seine Selbstregulation erinnern. Das Zittern und Vibrieren, das sich zeigt, lernen Sie zu dosieren und auch an verspannte Körperstellen zu lenken. Erfahren Sie, wie Ihr Körper für Sie sorgt. Bitte mitbringen: Decke, bequeme weite Kleidung, Schreibutensilien

Kursnummer 24S504602
Kursdetails ansehen
Kosten: 12,60
Dozent*in:
Petra Vetter
Kieferentspannung - ganz natürlich (Workshop)
Sa. 13.04.2024 13:00 Uhr
Petra Vetter
Kursnummer 24S504604

Gönnen Sie Ihrem Kiefer Entspannung. Vor allem, wenn er nachts durch Zähneknirschen Höchstleistung erbringt. Mit Bewegungen und Berührungen erforschen Sie die Muskulatur und die Bewegungsmöglichkeiten Ihres Gesichts. Der Kiefer als Gegenpol zum Becken schafft es auch, Ihren Körper an das selbstregulierende Zittern zu erinnern. Basierend auf den Entspannungsübungen TRE® ist Ihr Kiefer im Mittelpunkt. Erfrischend und verjüngend wirkt dieser Workshop, wenn sich die Anspannungen im Gesicht lösen und Sie neue Kraft tanken. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Korken oder Kaugummi/Waschlappen, Schreibutensilien, Decke

Kursnummer 24S504604
Kursdetails ansehen
Kosten: 19,00
Dozent*in:
Petra Vetter
Stress abschütteln - wieder mal ganz natürlich (Workshop)
Sa. 20.07.2024 10:00 Uhr
Petra Vetter
Kursnummer 24S504606

Sie kennen bereits TRE®, aber sind etwas eingerostet oder möchten Ihre Technik unter kompetenter Anleitung verfeinern? Dann sind Sie in diesem Workshop genau richtig. Finden Sie einen (Wieder)-Einstieg, sich Ihrem Körper zu überlassen und sich selbst zu helfen. Fragen zu den eigenen Übungserfahrungen sind willkommen. Bitte mitbringen: Decke, kleines Kissen

Kursnummer 24S504606
Kursdetails ansehen
Kosten: 12,60
Dozent*in:
Petra Vetter
Kieferentspannung - ganz natürlich (Workshop)
Sa. 20.07.2024 13:00 Uhr
Petra Vetter
Kursnummer 24S504608

Gönnen Sie Ihrem Kiefer Entspannung. Vor allem, wenn er nachts durch Zähneknirschen Höchstleistung erbringt. Mit Bewegungen und Berührungen erforschen Sie die Muskulatur und die Bewegungsmöglichkeiten Ihres Gesichts. Der Kiefer als Gegenpol zum Becken schafft es auch, Ihren Körper an das selbstregulierende Zittern zu erinnern. Basierend auf den Entspannungsübungen TRE® ist Ihr Kiefer im Mittelpunkt. Erfrischend und verjüngend wirkt dieser Workshop, wenn sich die Anspannungen im Gesicht lösen und Sie neue Kraft tanken. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Korken oder Kaugummi/Waschlappen, Schreibutensilien, Decke

Kursnummer 24S504608
Kursdetails ansehen
Kosten: 19,00
Dozent*in:
Petra Vetter
Meridian-Qi Gong (Workshop)
Sa. 13.04.2024 14:00 Uhr
Heike Steinbauer
Kursnummer 24S504826

Im Qi Gong fließt in den Meridianen die Energie, die wir besitzen und die wir stärken wollen. In dieser Form lernen Sie die 12 Haupt- und die acht Sondermeridiane kennen. Mit den Übungen dieses Workshops können Sie Ihren Energiefluss unterstützen. Es sind leichte Übungen, die ohne jegliche Vorkenntnisse oder Fitness ausgeführt werden können. Bitte mitbringen: bequeme, warme Kleidung, Socken

Kursnummer 24S504826
Kursdetails ansehen
Kosten: 19,00
Dozent*in:
Heike Steinbauer
Wirbelsäulen-Qi Gong (Workshop)
So. 21.04.2024 10:00 Uhr
Sylvia Mograbi
Kursnummer 24S504828

Die Wirbelsäule wird im Qi Gong auch oft als Himmelssäule bezeichnet. Über den Scheitelpunkt tankt der Mensch das Qi des Himmels, über die Fußsohlen das Qi der Erde. Sanfte fließende Bewegungen in alle Richtungen machen diese energetische Säule durchlässig. Erleben Sie eine mühelose Aufrichtung, geistige Klarheit und innere Gelassenheit. Bitte mitbringen: warme rutschfeste Socken oder Schuhe mit flachen weichen Sohlen

Kursnummer 24S504828
Kursdetails ansehen
Kosten: 15,30
Dozent*in:
Sylvia Mograbi
Heilsame Meditationen (Online-Kurs: Livestream)
Di. 09.04.2024 18:30 Uhr
Andreas Dalberg
Kursnummer 24S504920

Es gibt viele Meditationen, die für Körper, Seele und Geist wohltuend, ja, sogar heilsam sind - weil man zur Ruhe kommt, entspannt und in die eigene innere Mitte zurückfindet. In diesem Kurs lernen Sie unterschiedlichste Meditationen kennen: angefangen beim achtsamen Körpergewahrsein über Atem- und Mitgefühlsmeditation bis hin zu Stille-Meditation, Bodyscan und anregenden Phantasiereisen. Sie können also jene entdecken, die am besten zu Ihnen passen. Zudem erhalten Sie die Meditationen auch als Audioanleitung, damit Sie zuhause üben können. Vorkenntnisse sind nicht nötig, der Kurs ist auch für Meditationsanfänger*innen geeignet.

Kursnummer 24S504920
Kursdetails ansehen
Kosten: 77,00
Dozent*in:
Andreas Dalberg
Theta Healing® (Workshop)
Sa. 09.03.2024 13:00 Uhr
Martina Erdenkäufer
Kursnummer 24S504930

Unsere Gedanken sind unsere stärkste geistige Kraft. Alles, was wir bewusst oder unbewusst denken und je gedacht haben, macht uns zu dem Menschen, der wir sind. Je älter wir werden, desto mehr entfernen wir uns oft vom Zustand des tiefen Glücks und verlernen, dass wir Schöpfer unserer Realität sind. Die Theta Healing® Technik ist eine meditative Heilmethode, mit der direkt auf das Unterbewusstsein zugegriffen werden kann. Erfahren Sie, wie es sich anfühlt, Glaubenssätze, Gefühle und Einstellungen bewusst und sanft zu Ihrem besten Wohl zu verändern. Lernen Sie mit der Theta Healing® Technik eine Möglichkeit kennen, Ihrem Leben eine positive neue Richtung zu geben. Alles, was Sie brauchen, ist ein grundsätzlicher Glaube an die Schöpfungskraft, Offenheit und Bereitschaft, in Meditation zu sein.

Kursnummer 24S504930
Kursdetails ansehen
Kosten: 23,00
Dozent*in:
Martina Erdenkäufer
Theta Healing® (Workshop)
So. 21.04.2024 13:00 Uhr
Martina Erdenkäufer
Kursnummer 24S504932

Unsere Gedanken sind unsere stärkste geistige Kraft. Alles, was wir bewusst oder unbewusst denken und je gedacht haben, macht uns zu dem Menschen, der wir sind. Je älter wir werden, desto mehr entfernen wir uns oft vom Zustand des tiefen Glücks und verlernen, dass wir Schöpfer unserer Realität sind. Die Theta Healing® Technik ist eine meditative Heilmethode, mit der direkt auf das Unterbewusstsein zugegriffen werden kann. Erfahren Sie, wie es sich anfühlt, Glaubenssätze, Gefühle und Einstellungen bewusst und sanft zu Ihrem besten Wohl zu verändern. Lernen Sie mit der Theta Healing® Technik eine Möglichkeit kennen, Ihrem Leben eine positive neue Richtung zu geben. Alles, was Sie brauchen, ist ein grundsätzlicher Glaube an die Schöpfungskraft, Offenheit und Bereitschaft, in Meditation zu sein.

Kursnummer 24S504932
Kursdetails ansehen
Kosten: 23,00
Dozent*in:
Martina Erdenkäufer
Heart-Chakra-Meditation (Workshop)
Sa. 15.06.2024 14:00 Uhr
Martina Erdenkäufer
Kursnummer 24S504936

Die Heart-Chakra-Meditation aus der Tradition der Sufis ist eine leicht erlernbare Bewegungsmeditation, die unser Herz über die vier Himmelsrichtungen mit dem Kosmos verbindet. Die Meditation fördert die Verbundenheit, das Fließen, die Hingabe und öffnet das Herz. Sie kann das Loslassen von nicht mehr Dienlichem und das Einladen neuer Kraft unterstützen.

Kursnummer 24S504936
Kursdetails ansehen
Kosten: 11,50
Dozent*in:
Martina Erdenkäufer
Loading...
25.02.24 13:57:39