Skip to main content

Loading...
Wie geht Wertschätzung?
Sa. 27.04.2024 10:00 Uhr
Christine Kiunke
Kursnummer 24S420322

Gefühlt verbindet jede Person etwas anderes mit Wertschätzung. Wir finden heraus, wie wir selbst Wertschätzung im beruflichen Alltag erkennen, ansprechen und zeigen können. Dabei helfen uns fünf tragende "Säulen". Praktische Übungen aus dem (Selbst-)Coaching und hilfreiches Hintergrundwissen wechseln sich ab und ergänzen sich. Für den Austausch in der Kleingruppe gilt: Alles kann, nichts muss.

Kursnummer 24S420322
Kursdetails ansehen
Kosten: 30,00
Dozent*in:
Christine Kiunke
Blitz-Make-up (Workshop)
Fr. 17.05.2024 14:00 Uhr
Elfi Jung
Kursnummer 24S420621

Style und Styling

Kleingruppe mit max. 6 Teilnehmerinnen Ziel des Workshops ist ein natürliches, strahlendes und gesundes Aussehen mit Hilfe von wenig Make-up. Sie lernen, wie Sie mit möglichst geringem Aufwand schnell den größten Effekt beim Schminken für sich erreichen und Ihr Aussehen auf natürliche Weise unterstreichen. Grundlagen des Schminkens werden hierbei vermittelt. Wir arbeiten mit natürlichen Produkten, die für jedes Hautbild geeignet sind. Bitte ungeschminkt, aber gepflegt erscheinen! Bitte mitbringen: Schreibmaterial, Standspiegel, Haarband

Kursnummer 24S420621
Kursdetails ansehen
Kosten: 30,00
Dozent*in:
Elfi Jung
Blitz-Make-up (Workshop)
Sa. 08.06.2024 10:00 Uhr
Elfi Jung
Kursnummer 24S420622

Kleingruppe mit max. 6 Teilnehmerinnen Ziel des Workshops ist ein natürliches, strahlendes und gesundes Aussehen mit Hilfe von wenig Make-up. Sie lernen, wie Sie mit möglichst geringem Aufwand schnell den größten Effekt beim Schminken für sich erreichen und Ihr Aussehen auf natürliche Weise unterstreichen. Grundlagen des Schminkens werden hierbei vermittelt. Wir arbeiten mit natürlichen Produkten, die für jedes Hautbild geeignet sind. Bitte ungeschminkt, aber gepflegt erscheinen! Bitte mitbringen: Schreibmaterial, Standspiegel, Haarband

Kursnummer 24S420622
Kursdetails ansehen
Kosten: 30,00
Dozent*in:
Elfi Jung
Typgerechtes Tages-Make-up
Sa. 20.04.2024 14:00 Uhr
Elfi Jung
Kursnummer 24S420636

Die unterschiedlichen Proportionen eines Gesichts werden optisch durch Schminken ausgeglichen und in Harmonie gebracht. Ihre individuellen Eigenheiten werden berücksichtigt. Ihre Persönlichkeit bleibt im Vordergrund. Das Tages-Make-up wird so dezent angelegt, damit Sie nicht geschminkt, sondern immer frisch und gepflegt erscheinen. Dieses Make-up ist auf Ihren Typ abgestimmt und für jeden Anlass geeignet, ob für Beruf oder Alltag. Wir arbeiten mit natürlichen Produkten, die für jedes Hautbild geeignet sind. Bitte ungeschminkt, aber gepflegt erscheinen! Bitte mitbringen: Schreibmaterial, Standspiegel, Haarband

Kursnummer 24S420636
Kursdetails ansehen
Kosten: 40,00
Dozent*in:
Elfi Jung
Typgerechtes Tages-Make-up
Sa. 11.05.2024 10:00 Uhr
Elfi Jung
Kursnummer 24S420638

Die unterschiedlichen Proportionen eines Gesichts werden optisch durch Schminken ausgeglichen und in Harmonie gebracht. Ihre individuellen Eigenheiten werden berücksichtigt. Ihre Persönlichkeit bleibt im Vordergrund. Das Tages-Make-up wird so dezent angelegt, damit Sie nicht geschminkt, sondern immer frisch und gepflegt erscheinen. Dieses Make-up ist auf Ihren Typ abgestimmt und für jeden Anlass geeignet, ob für Beruf oder Alltag. Wir arbeiten mit natürlichen Produkten, die für jedes Hautbild geeignet sind. Bitte ungeschminkt, aber gepflegt erscheinen! Bitte mitbringen: Schreibmaterial, Standspiegel, Haarband

Kursnummer 24S420638
Kursdetails ansehen
Kosten: 40,00
Dozent*in:
Elfi Jung
Crashkurs MS Office für Abiturient*innen und Studierende
Di. 04.06.2024 17:00 Uhr
Gerhard Högner
Kursnummer 24S440118

Ob Beruf oder Studium: Lerne alles Wissenswerte zu Word, Excel, PowerPoint und Outlook. Egal, ob du deine Hausarbeit in Word schreibst, statistische Daten mit Excel bearbeitest, eine Präsentation mit PowerPoint hältst oder Termine und Kontakte in Outlook verwaltest: die Office Programme sind nahezu weltweit Standard geworden. In diesem Kurs lernt ihr die wichtigsten Programmfeatures in kompakter Form für Studium und Beruf kennen.

Kursnummer 24S440118
Kursdetails ansehen
Kosten: 126,00
Dozent*in:
Gerhard Högner
Java meets Gaming – Level 1
Sa. 27.04.2024 10:00 Uhr
Simon Huber
Kursnummer 24S440120

Coding mit einem Profi für Teilnehmende ab 15 Jahren Du willst spielerisch deine ersten Programmiererfahrungen machen? An diesem Samstag programmierst du mit einem Software-Ingenieur ein Spiel in Java. Dabei lernst du die Grundlagen der objektorientierten Programmierung kennen. Bitte Pausenverpflegung mitbringen.

Kursnummer 24S440120
Kursdetails ansehen
Kosten: 54,00
Dozent*in:
Simon Huber
Java meets Gaming – Level 2
Sa. 11.05.2024 10:00 Uhr
Simon Huber
Kursnummer 24S440121

Coding mit einem Profi für Teilnehmende ab 15 Jahren Objektorientierter Programmierung in Java ist kein Fremdwort mehr für dich? Jetzt vertiefst du deine Kenntnisse, indem du durch die Programmierung eines Spiels lernst wie mit Hilfe von Design-Patterns Probleme gelöst werden können.

Kursnummer 24S440121
Kursdetails ansehen
Kosten: 54,00
Dozent*in:
Simon Huber
Einstieg in Instagram (Workshop)
Sa. 04.05.2024 10:00 Uhr
Martina Dorsch
Kursnummer 24S440131

Kurstext siehe Veranst.-Nr. 24S440130

Kursnummer 24S440131
Kursdetails ansehen
Kosten: 21,00
Dozent*in:
Martina Dorsch
In der Sprache liegt die Kraft - klar reden, besser leben (Vortrag)
Mi. 24.07.2024 19:30 Uhr
Mechthild R. von Scheurl-Defersdorf
Kursnummer 24S501020

„Die Idee ist nicht schlecht!“ und „ich muss nur noch kurz etwas fertig machen.“ Was bewirkt in diesen beiden Sätzen das „nicht“, und was das oft inflationär gebrauchte „müssen“ und „kurz“? Viele Menschen gebrauchen von klein auf Formulierungen, die sie nie hinterfragt haben. Wir kommunizieren in erlernten Sprachmustern statt zu sagen, was wir eigentlich sagen wollen. Die Methode LINGVA ETERNA® schafft ein neues Bewusstsein für die Sprache. Bereits kleine Änderungen der gewohnten Ausdrucksweise haben eine verblüffend positive Wirkung auf die Kommunikation und auf die eigene Ausstrahlung. Lassen Sie sich überraschen!

Kursnummer 24S501020
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Mechthild R. von Scheurl-Defersdorf
Ausdruckskraft für die Stimme I (Workshop)
Fr. 17.05.2024 17:30 Uhr
Elke Rosenzweig
Kursnummer 24S502052
(Workshop)

Gesundheitsprävention für die Stimme

Sie lernen, den ganzen Körper als Resonanzraum für die Stimme zu nutzen und erfahren, wie Sie Ihr Stimmpotenzial ausschöpfen können. Mit wirksamen Stimm-, Atem- und Körperwahrnehmungsübungen gelangen Sie in einen ausgewogenen Muskeltonus. Besondere Lockerungsübungen für Hals- und Nackenmuskulatur schaffen mehr Freiraum für den Kehlkopf und die Stimme. Kreative Ausdrucksübungen aktivieren die Atmung und Sie erleben, wie die Stimme klangvoll und authentisch wirkt. Die erlernten praktischen Übungen können Sie gut für Ihren Beruf und Alltag nutzen. Weitere Seminarinhalte: Übungen zur Stimmentlastung und Stimmkräftigung, Artikulationsübungen, Vokal- und Konsonantenatmung, Zusammenhänge von Atmung, Haltung, Tonus und Stimme. Bitte mitbringen: Socken, kleines Nackenkissen, Schreibutensilien, einen Weinkorken

Kursnummer 24S502052
Kursdetails ansehen
Kosten: 23,00
Dozent*in:
Elke Rosenzweig
Ausdruckskraft für die Stimme II (Workshop)
Fr. 14.06.2024 17:30 Uhr
Elke Rosenzweig
Kursnummer 24S502054
(Workshop)

Vertiefung der Inhalte des Kurses 24S502052. Sie lernen, den ganzen Körper als Resonanzraum für die Stimme zu nutzen und erfahren, wie Sie Ihr Stimmpotenzial ausschöpfen können. Mit wirksamen Stimm-, Atem- und Körperwahrnehmungsübungen gelangen Sie in einen ausgewogenen Muskeltonus. Besondere Lockerungsübungen für Hals- und Nackenmuskulatur schaffen mehr Freiraum für den Kehlkopf und die Stimme. Kreative Ausdrucksübungen aktivieren die Atmung und Sie erleben, wie die Stimme klangvoll und authentisch wirkt. Die erlernten praktischen Übungen können Sie gut für Ihren Beruf und Alltag nutzen. Weitere Seminarinhalte: Übungen zur Stimmentlastung und Stimmkräftigung, Artikulationsübungen, Vokal- und Konsonantenatmung, Zusammenhänge von Atmung, Haltung, Tonus und Stimme. Bitte mitbringen: Socken, kleines Nackenkissen, Schreibutensilien

Kursnummer 24S502054
Kursdetails ansehen
Kosten: 19,20
Dozent*in:
Elke Rosenzweig
Stimmtraining
Fr. 12.07.2024 19:00 Uhr
Laura Grampp
Kursnummer 24S502056

Gesundheitsprävention für die Stimme

Unsere Stimme ist einer der wichtigsten Alltagsbegleiter. Daher ist es gerade für Menschen mit Berufen, in denen sie viel und laut sprechen (z.B. Lehrende oder Erziehende) besonders wichtig, die eigene Stimme zu trainieren, zu pflegen und gesund einzusetzen. Aber was kann ich tun, um meine Stimme zu pflegen? Wie verwende ich meine Stimme richtig, sodass sie gesund bleibt? Was gehört alles zur Stimme dazu, wie kann ich sie unterstützen? All das erarbeiten Sie theoretisch und praktisch in diesem Kurs. Sie erhalten praktische Tipps, wie Sie die Stimme schonen, trainieren und pflegen können sowie Informationen darüber, was Sie beim Stimmgebrauch eher vermeiden sollten. Zudem werden aus allen Bereichen, die zur Stimmfunktion gehören, Übungen gemeinsam erarbeitet, die Sie dann in Ihrem (beruflichen) Alltag anwenden können. So bleibt Ihre Stimme langfristig tragfähig, wohlklingend und gesund!

Kursnummer 24S502056
Kursdetails ansehen
Kosten: 34,50
Dozent*in:
Laura Grampp
Was uns bewegt – zur Energie der Veränderung (Vortrag)
Mo. 22.04.2024 19:30 Uhr
Wolfgang Winkel
Kursnummer 24S503010

Manchmal ist es nur ein Gedanke, manchmal ein Gefühl, manchmal sind es spektakuläre Ereignisse: Ob erste Liebe, intensives Glück oder Schmerz, Schockerlebnisse oder Naturkatastrophen – es gibt Momente, die ein Leben lang in Erinnerung bleiben. Und etwas in Bewegung bringen. Unter welchen Bedingungen treffen wir schwierige Entscheidungen und können sogar hartnäckige Gewohnheiten ablegen? Und was passiert dabei? Ein spannender Abend über Energie und Psychologie der seelischen Erschütterung.

Kursnummer 24S503010
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Wolfgang Winkel
Innerer Frieden trotz schwieriger Zeiten (Vortrag)
Do. 25.04.2024 19:00 Uhr
Helmut Weinig
Kursnummer 24S503012

Frieden ist nicht die Abwesenheit von Kampf (innen wie außen). Frieden in sich zu entwickeln und diesen nach außen zu tragen, ist eine aktive Entscheidung. Was hält uns zurück, inneren Friedens in uns zu spüren? Was raubt uns den Frieden in uns und mit anderen? Wer sich für diese Fragestellungen interessiert und Wege kennenlernen will, mehr inneren Frieden in sich zu erzeugen, ist bei diesem Vortrag willkommen.

Kursnummer 24S503012
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Helmut Weinig
Gutes Leben, aber wie? (Vortrag)
Mi. 15.05.2024 18:00 Uhr
Marisa (Maria Isabel) Leininger
Kursnummer 24S503014

Wir alle wollen ein gutes Leben führen, glücklich, frei und ausgelassen sein. Oft finden wir im Alltag wenig davon, vielmehr machen sich Frust und Resignation breit. Manchmal hindern uns körperliche Beschwerden daran, manchmal sind es Gewohnheiten, die sich unbemerkt einschleichen, oder es sind Verhaltensmuster, die uns unbewusst lenken. Viele Tatsachen können wir nicht ändern, aber wir können den Umgang damit ändern und dadurch viel erreichen: ein gutes Leben zum Beispiel. In diesem Vortrag werden einfache Möglichkeiten gezeigt, wie das Leben mit Freude gestaltet werden kann. Wie wir mehr Mut und Fantasie entwickeln können, wie viel Macht Rituale haben, wie wir negative Gedanken früh erkennen und umwandeln können und wie Dankbarkeit unser Leben verändern kann.

Kursnummer 24S503014
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Marisa (Maria Isabel) Leininger
Alten Ballast loslassen und befreiter leben (Vortrag)
Do. 06.06.2024 19:00 Uhr
Helmut Weinig
Kursnummer 24S503016

In unserem "Lebensrucksack" schleppen wir viel Erlebtes der Vergangenheit mit oder sind noch mit den Lasten unserer Herkunftsfamilie und ihren Dynamiken verstrickt. Diese Prozesse laufen meist unbewusst, zeigen sich aber als Lebenserfahrungen in der Gegenwart. Wird dieser "Ballast" nicht liebevoll gewandelt und losgelassen, werden wir immer wieder mit diesem konfrontiert. Dieser Vortrag will aufzeigen, warum wir diesen Rucksack gefüllt haben und welche Möglichkeiten es gibt, den mentalen bzw. emotionalen Ballast als gemachte Erfahrungen zu würdigen und nachhaltig loszulassen. Das Leben kann sich neu ausreichten, hin zu mehr Kraft und Harmonie.

Kursnummer 24S503016
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Helmut Weinig
Unser Leben im Spiegel unseres Bewusstseins (Vortrag)
Do. 27.06.2024 19:00 Uhr
Helmut Weinig
Kursnummer 24S503020

Wir können Erfahrungen in ganz unterschiedlichen Lebensbereichen wie der Familie oder der Arbeit machen, die uns nicht gefallen. Das kann sich in belastenden Gefühlen zeigen. Viele Menschen fühlen sich dabei als Opfer dieser Lebensumstände und wissen oft nichts vom eigenen Anteil an diesen Erfahrungen. Dieser Vortrag will den Fokus auf die Möglichkeit lenken, inwieweit unser Bewusstsein (Denken, Fühlen, Haltung etc.) Erfahrungen erst ermöglicht. Zudem zeigt Herr Weinig, wie Sie die Spiegel-Thematik für mehr innere Freiheit und mehr inneren Frieden nutzen können.

Kursnummer 24S503020
Kursdetails ansehen
Kosten: kostenlos
Dozent*in:
Helmut Weinig
Wege zur Selbstfürsorge und den eigenen Bedürfnissen
Fr. 07.06.2024 17:30 Uhr
Gisela Jung
Kursnummer 24S503114

Häufig geben wir den Bedürfnissen der Kinder, der Eltern oder pflegender Personen den Vorrang in unserem Leben. Wir sind in das Funktionieren hineingeraten, ohne es zu bemerken und haben unsere eigenen Bedürfnisse aus dem Blick verloren. Wenn wir zur Ruhe kommen und Zeit für uns haben, dann wissen wir gar nicht mehr, was wir tief in uns wollen oder was uns guttut. In diesem vierteiligen Kurs geht es darum, die verdeckten, eigenen Bedürfnisse wiederzuentdecken, sie ernst zu nehmen und ihnen einen Platz in unserem Leben einzuräumen. Sie werden im Kurs eine Miniurlaubsliste erstellen, eine Methode aus der Positiven Psychologie, erlernen die Klopfakupressur und schließen mit einer Achtsamkeitsübung. Bitte mitbringen: Schreibutensilien

Kursnummer 24S503114
Kursdetails ansehen
Kosten: 56,00
Dozent*in:
Gisela Jung
Erfüllt und gelassen durch Achtsamkeit
Di. 05.03.2024 19:30 Uhr
Jan Buckow-Segain
Kursnummer 24S504002

Der Begriff Achtsamkeit ist in aller Munde, doch was verbirgt sich dahinter? In diesem Kurs lernen Sie, was Achtsamkeit ist, wie man Achtsamkeit übt und worin die wissenschaftlich belegten positiven Auswirkungen auf Körper und Psyche bestehen. Im Kurs können Sie Achtsamkeit trainieren und auch unmittelbar die positive Wirkung erleben. Neben den reinen Achtsamkeitsübungen angelehnt an MBSR werden im Kurs auch achtsamkeitsbasierte Methoden aus dem Search Inside Yourself Programm vermittelt und angewendet. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, warme Socken, ggf. Decke

Kursnummer 24S504002
Kursdetails ansehen
Kosten: 92,00
Dozent*in:
Jan Buckow-Segain
Superpower Nervensystem (Workshop)
Sa. 11.05.2024 10:00 Uhr
Stefanie Aurich
Kursnummer 24S504014

Unser heutiger Alltag ist immer häufiger randvoll gefüllt. Wir arbeiten zu viel, kümmern uns um alles und jeden – nur zu wenig um uns selbst. Am Ende des Tages sind wir erschöpft, uns fehlt es an Freude und an Lebenslust. Wenn auch Sie größtenteils auf Autopilot und manchmal sogar nur im Überlebensmodus funktionieren, ist dieser Workshop genau das richtige für Sie. In diesem zweieinhalbstündigen Workshop lernen Sie, die Sprache Ihres Nervensystems zu verstehen. Sie erfahren, wie Sie Stress im Körper begegnen können. Sie lernen einfache Übungen, die ihren Fokus und ihre Energie in herausfordernden Momenten halten, um in stressigen Situationen gelassener zu bleiben. Dieser praxisnahe Workshop rund um das autonome Nervensystem ist die ideale Voraussetzung für den Atemworkshop 24S504114, in dem es um das Powertool Breathwork geht. Beide Workshops können auch unabhängig voneinander gebucht werden. Bitte mitbringen: etwas zu schreiben, bequeme und warme Kleidung, rutschfeste Socken, Decke

Kursnummer 24S504014
Kursdetails ansehen
Kosten: 19,20
Dozent*in:
Stefanie Aurich
Einfach.Selbst.Leben. Cool bleiben im Alltag (Workshop)
Fr. 03.05.2024 17:30 Uhr
Petra Haferkamp
Kursnummer 24S504016

Mit ein bisschen Übung können Sie sich überall entspannen, selbst dann, wenn der Bus mal wieder nicht kommt. Denn Entspannung ist unabhängig von den äußeren Umständen. Diese machen es leichter, aber Sie brauchen kein Raumspray oder eine ganz bestimmte Musik zur Entspannung. Denn Entspannen ist ein interner Prozess. Das Seminar verknüpft Theorie und Praxis der Psychologie und Sportwissenschaft. Sie haben die Chance, die eigenen Sichtweisen zu hinterfragen und die Verbindung zum Körper zu erleben. Denn dieser zeigt Ihnen genau Ihre Spannungszustände auf. Und er bietet die Möglichkeit, sich selbst zu helfen. Mit Übungen zur Selbstwahrnehmung, Atemtechniken, Bewegungseinheiten und viel guter Laune gewinnen Sie eine neue inspirierende Sicht auf Ihren Alltag. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Decke

Kursnummer 24S504016
Kursdetails ansehen
Kosten: 17,20
Dozent*in:
Petra Haferkamp
Mindfulness: Gut leben mit Achtsamkeit (Workshop)
Di. 18.06.2024 18:00 Uhr
Antje Terfloth
Kursnummer 24S504020

Sie haben bereits von Achtsamkeit gehört und fragen sich, ob und auf welche Weise Sie von einem Achtsamkeitstraining profitieren könnten? In diesem Schnupperworkshop erleben Sie verschiedene Achtsamkeitsübungen und erfahren, wie Achtsamkeit Resilienz (innere Stärke), Leistungsfähigkeit und emotionales Wohlbefinden fördert. Außerdem bekommen Sie Anregungen, wie Sie kurze Achtsamkeitsformate in Ihren (Arbeits-)Alltag integrieren können.

Kursnummer 24S504020
Kursdetails ansehen
Kosten: 15,30
Dozent*in:
Antje Terfloth
Bewusst atmen - Schultern, Nacken und Kiefer lockern (Online-Kurs: Livestream)
Do. 07.03.2024 18:00 Uhr
Elke Rosenzweig
Kursnummer 24S504104

Atmung und Entspannung

Bei Anspannung und in Stresssituationen atmen viele Menschen flach und hastig, knirschen mit den Zähnen, halten unbewusst die Luft an oder ziehen die Schultern nach oben. Auf Dauer beeinflusst die Brustatmung die Sauerstoffversorgung des Körpers. Unsere Leistungsfähigkeit und unser Wohlbefinden werden beeinträchtigt. Sie können wieder lernen, Ihre ganze Atemkraft zu nutzen. Im Livestream werden achtsame Atem- und Körperwahrnehmungsübungen in Verbindung mit Bewegung angeleitet, um innere Anspannungen zu lösen und den persönlichen Atemrhythmus zu schulen. Wirksame Entspannungsübungen für Schultern, Nacken und Kiefer bringen Lockerheit und Wohlspannung, innere Ruhe und Kraft, die Sie mit in den Alltag nehmen können. Bitte bereitlegen: Decke, Hocker/Stuhl, Socken, kleines Nackenkissen, Schreibutensilien

Kursnummer 24S504104
Kursdetails ansehen
Kosten: 77,00
Dozent*in:
Elke Rosenzweig
Bewusst atmen - Schultern, Nacken und Kiefer lockern (Online-Kurs: Livestream)
Do. 06.06.2024 18:00 Uhr
Elke Rosenzweig
Kursnummer 24S504105
und Kiefer lockern (Online-Kurs: Livestream)

Bei Anspannung und in Stresssituationen atmen viele Menschen flach und hastig, knirschen mit den Zähnen, halten unbewusst die Luft an oder ziehen die Schultern nach oben. Auf Dauer beeinflusst die Brustatmung die Sauerstoffversorgung des Körpers. Unsere Leistungsfähigkeit und unser Wohlbefinden werden beeinträchtigt. Sie können wieder lernen, Ihre ganze Atemkraft zu nutzen. Im Livestream werden achtsame Atem- und Körperwahrnehmungsübungen in Verbindung mit Bewegung angeleitet, um innere Anspannungen zu lösen und den persönlichen Atemrhythmus zu schulen. Wirksame Entspannungsübungen für Schultern, Nacken und Kiefer bringen Lockerheit und Wohlspannung, innere Ruhe und Kraft, die Sie mit in den Alltag nehmen können. Bitte bereitlegen: Decke, Hocker/Stuhl, Socken, kleines Nackenkissen, Schreibutensilien Hinweis: Am Donnerstag, 20.6.2024 und 11.7.2024 entfällt der Unterricht.

Kursnummer 24S504105
Kursdetails ansehen
Kosten: 64,00
Dozent*in:
Elke Rosenzweig
Atme richtig - Vital durch bewusstes Atmen (Workshop)
Sa. 06.07.2024 09:30 Uhr
Elke Rosenzweig
Kursnummer 24S504108

In Stresssituationen neigen viele Menschen dazu, die Luft unbewusst anzuhalten oder die Schultern nach oben zu ziehen. Die Brust- oder Hochatmung wirkt sich mit der Zeit ungünstig auf den gesamten Organismus aus und fördert u.a. Verspannungen im Kiefer, in den Schultern, im Nacken oder Bauch-Beckenraum. Sie lernen im Seminar wie "richtiges Atmen" funktioniert und wie Sie mit der Atemkraft die täglichen Herausforderungen besser meistern können. Die Atempädagogik fördert die Fähigkeit zur Wahrnehmung des Körpers und schult die Bewusstheit für den persönlichen Atemrhythmus - weit weg von jeder kurzfristigen Atemtechnik. Bewusstes Atmen ermöglicht Wohlspannung, innere Ruhe und Kraft, die Sie mit in den Alltag nehmen können. Bitte mitbringen: Socken, kleines Nackenkissen, Schreibutensilien

Kursnummer 24S504108
Kursdetails ansehen
Kosten: 23,00
Dozent*in:
Elke Rosenzweig
Erholsames Schlafen mit Hilfe der Atemkraft (Workshop)
Fr. 12.07.2024 17:15 Uhr
Elke Rosenzweig
Kursnummer 24S504110

Dauerhafte Alltagsbelastungen führen oft dazu, dass der Körper im Schlaf die Anspannungen nicht mehr ausgleichen kann. Der unruhige Schlaf bewirkt, dass sich auf körperlicher Ebene bereits am Morgen Müdigkeit und Erschöpfung einstellen. Mit wirksamen Atem- und Bewegungsübungen bauen Sie gezielt Muskelspannungen und vegetative Stresszustände ab. Besondere Rücken- und Liegeübungen in Kombination mit dem eigenen Atemrhythmus lösen sanft Blockaden an der Wirbelsäule und der Rückenmuskulatur, so dass die Tiefenatmung gefördert wird. Bewusstes Atmen und Körperwahrnehmung bringen wieder innere Ruhe. Die daraus gewonnene Wohlspannung (Eutonus) ist Voraussetzung für einen regenerierenden und gesunden Schlaf. Bitte bereitlegen: kleines Nackenkissen, Socken

Kursnummer 24S504110
Kursdetails ansehen
Kosten: 23,00
Dozent*in:
Elke Rosenzweig
Superpower Atem (Workshop)
Sa. 11.05.2024 14:30 Uhr
Stefanie Aurich
Kursnummer 24S504114

Unser Atem beeinflusst die Funktion einer jeden Zelle in unserem Körper und ist entscheidend mit unseren Hirnfunktionen verbunden. Wenn wir uns also regelmäßig mit unserem Atem verbinden und ein paar einfache Übungen machen, kann das unser gesamtes System stärken. In diesem zweistündigen Workshop erklärt Ihnen Stefanie Aurich, was es mit dem Powertool Breathwork auf sich hat, das inzwischen in aller Munde ist. Sie werden viele Übungen machen, um eine Verbindung von Körper und Geist herzustellen, die Ihnen einerseits zu mehr Gelassenheit im Alltag verhelfen und andererseits Ihren Fokus und Ihr Immunsystem stärken kann. Dieser praxisnahe Workshop ist die ideale Ergänzung zum Nervensystemworkshop 24S504044, in dem es um die Regulationsmöglichkeiten unseres autonomen Nervensystems geht. Beide Kurse können auch unabhängig voneinander gebucht werden. Bitte mitbringen: etwas zu schreiben, bequeme und warme Kleidung, rutschfeste Socken, Decke

Kursnummer 24S504114
Kursdetails ansehen
Kosten: 15,30
Dozent*in:
Stefanie Aurich
Stressbewältigung mit Progressiver Muskelrelaxation (PMR)
Do. 06.06.2024 18:00 Uhr
Dr. Erwin Wendler
Kursnummer 24S504208

Stress ist immer mit einer Anspannung der Muskulatur verbunden. Mit der PMR können Sie die gesamte Muskulatur systematisch entspannen. Hierdurch wird auch Ihre Atmung langsamer und gleichmäßiger, Herzfrequenz und Blutdruck werden gesenkt, die Durchblutung wird gesteigert und ein wohliges Wärmegefühl in Ihrem Körper erzeugt. Stressreaktionen und Gefühle wie Angst können Sie besser steuern und reduzieren. Die PMR wird mit Stressbewältigung in Ihrem Alltag verknüpft, und auch seelische Stressursachen sind Teil der Entspannung. Vielen stressbedingten Krankheiten kann mit PMR vorgebeugt werden. Sie üben im Liegen. Bitte mitbringen: Decke Der Kurs wird in der Regel von der Krankenkasse gefördert.

Kursnummer 24S504208
Kursdetails ansehen
Kosten: 60,00
Dozent*in:
Dr. Erwin Wendler
Autogenes Training und Mentaltraining
Di. 05.03.2024 17:45 Uhr
Evi Lang
Kursnummer 24S504300

Autogenes Training Autogenes Training ist eine Entspannungsmethode der 1930er Jahre, die auf Autosuggestion basiert. Der Berliner Psychiater Johannes Heinrich Schultz hat sie aus der Hypnose weiterentwickelt.

Das Beste aus dem Autogenen Training: Kompakt und leicht anwendbar im Alltag. Auch als Auffrischung geeignet. Durch Selbstsuggestion erreichen Sie einen Zustand tiefer Entspannung und Ruhe. Über das vegetative Nervensystem ist eine positive Beeinflussung aller Organe möglich. Die Übungen in der Grundstufe sind körperbezogen und bauen durch formelhafte Vorsätze aufeinander auf: Schwere, Wärme, Herz, Atmung, Sonnengeflecht. Sie lernen, besser mit dem täglichen Stress umzugehen und können diese Methode auch bei Schlafstörungen, Unruhe, Depressionen und Mutlosigkeit anwenden. Sie haben die Möglichkeit, persönliche Ziele zu formulieren und Ihre eigenen Suggestionen zu erarbeiten. Sie üben im Sitzen. Hinweis: Am Dienstag 30.04. und 07.05.2024 entfällt der Unterricht.

Kursnummer 24S504300
Kursdetails ansehen
Kosten: 50,60
Dozent*in:
Evi Lang
Autogenes Training und Mentaltraining - für Fortgeschrittene
Di. 05.03.2024 19:00 Uhr
Evi Lang
Kursnummer 24S504302

Das Beste aus dem Autogenen Training: Kompakt und leicht anwendbar im Alltag. Auch als Auffrischung geeignet. Sie erarbeiten und wiederholen die Grundlagen des Autogenen Trainings (siehe 23W504300) und verbinden dies mit dem Mentaltraining. Mit Hilfe der erarbeiteten Techniken lernen Sie, mit der Kraft Ihrer Gedanken, Körper und Seele positiv zu beeinflussen. Sie können Ihre Leistungsfähigkeit steigern und fühlen sich schon nach wenigen Minuten wieder fit und erholt. Sie haben die Möglichkeit, positive Ziele für Ihr Leben zu visualisieren und zu programmieren. Sie üben im Liegen und Sitzen. Bitte mitbringen: Decke Hinweis: Am Dienstag 30.04. und 07.05.2024 entfällt der Unterricht.

Kursnummer 24S504302
Kursdetails ansehen
Kosten: 50,60
Dozent*in:
Evi Lang
Innere Ruhe durch Autogenes Training
Mi. 05.06.2024 17:30 Uhr
Dr. Erwin Wendler
Kursnummer 24S504306

Das Autogene Training führt in einen Zustand der Versenkung und Beruhigung. Ziel ist die Lösung bzw. Minderung von körperlichen und seelischen Spannungen. Sie lernen, durch Selbsthypnose Vorgänge im Körper zu beeinflussen (z.B. Wärme, Herzschlag, Atmung) und in Kontakt mit dem Körper zu kommen. Dies hat auch langfristig positive Folgen für die Gesundheit. In der Gruppe üben wir gemeinsam im Liegen. Bitte mitbringen: Decke Der Kurs wird in der Regel von der Krankenkasse gefördert.

Kursnummer 24S504306
Kursdetails ansehen
Kosten: 60,00
Dozent*in:
Dr. Erwin Wendler
Die Feldenkrais®-Methode
Di. 05.03.2024 18:00 Uhr
Fridoline Kirchmayr
Kursnummer 24S504400

Feldenkrais®-Methode Das enge Zusammenspiel von Körperbewusstheit und geistiger Bewusstheit entdeckte Moshé Feldenkrais (Physiker, Ingenieur und Judosportler) bereits in den 1930er Jahren. Feldenkrais® sensibilisiert und verbessert über kleinste Bewegungen die Bewusstheit.

Die Vorstellung, was ein "gutes Leben“ ist, wird durch Erziehung, Gesellschaft oder Werbung von außen beeinflusst. Um dieses „gute Leben“ zu erreichen, rackern wir uns oft lange ab, was Spuren in uns hinterlässt. Mit der Feldenkrais®-Methode und der Funktionellen Entspannung können wir im Hier und Jetzt von innen neu nachspüren und erleben, was „gut" für uns heute bedeutet. Gibt es etwas zu ändern oder loszulassen, um uns noch mehr wohlzufühlen? Das „gute Leben“ beginnt jetzt! Bitte mitbringen: Decke, bequeme, warme Kleidung, Kissen Hinweis: Die Praxis befindet sich im Medizinischen Zentrum im Wohnstift Rathsberg.

Kursnummer 24S504400
Kursdetails ansehen
Kosten: 95,00
Dozent*in:
Fridoline Kirchmayr
Feldenkrais®-Methode
Mi. 06.03.2024 09:30 Uhr
Julia Eger
Anette Daurer
Kursnummer 24S504402

Bewusstheit durch Bewegung Die Feldenkrais®-Methode führt über die Wahrnehmung unseres Selbst zur Entfaltung unserer Fähigkeiten und so zu Gesundheit und persönlichem Wachstum. Bei den Bewegungen, die von Menschen jeden Alters ausgeführt werden können, lernen Sie, den Körper in der Bewegung zu spüren. Eingefahrene, gewohnte Bewegungsmuster werden aufgespürt und verändert. Bitte mitbringen: Decke, bequeme, warme Kleidung

Kursnummer 24S504402
Kursdetails ansehen
Kosten: 70,00
Dozent*in:
Julia Eger
Anette Daurer
Feldenkrais® - verbinden Sie sich wieder mit Ihrem Körper
Mi. 06.03.2024 15:30 Uhr
Eva Barril Roig
Kursnummer 24S504403

Unterrichtssprachen in diesem Kurs sind Deutsch und Englisch. Stress, Arbeit oder zu viele Stunden auf das Handy schauen - wir verlieren die Fähigkeit, mit unserem Körper in Verbindung zu sein und zu spüren, was unser Körper von uns verlangt. Dieser Kurs wird Ihnen helfen, sich selbst wieder zu spüren, Ihre Haltung und Koordination zu verbessern, Stress mit der Feldenkrais®-Methode abzubauen und wieder in Kontakt mit Ihrem Körper zu kommen.

Kursnummer 24S504403
Kursdetails ansehen
Kosten: 84,00
Dozent*in:
Eva Barril Roig
Feldenkrais® - Bewusstheit durch Bewegung (Online-Kurs: Livestream)
Fr. 22.03.2024 08:30 Uhr
Cordula Jakobs
Kursnummer 24S504406

"Ziel der Feldenkrais-Methode ist, sich mit einem Minimum an Anstrengung und einem Maximum an Effizienz zu bewegen, jedoch nicht durch Muskelkraft, sondern durch erhöhte Achtsamkeit darauf, wie die Bewegung funktioniert." (Moshe Feldenkrais) Mit Bewegungen, die von Menschen jeden Alters ausgeführt werden können, lernen Sie wahrzunehmen, wie Sie sich bewegen, welche Bewegungsgewohnheiten Sie unnötig anstrengen oder einschränken. Sie verfeinern dabei nicht nur Ihr Körper- und Selbstbild, sondern erweitern auch Ihren Spielraum auf allen Ebenen - körperlich, seelisch und geistig. Ihre Kursleitung empfiehlt Ihnen einen ruhigen Raum, in dem Sie ungestört sind. Bitte bereitlegen: Matte oder Decke, eventuell eine zweite Decke oder dicke Handtücher als Polster für Kopf und/oder Beine

Kursnummer 24S504406
Kursdetails ansehen
Kosten: 101,00
Dozent*in:
Cordula Jakobs
Dieser Online-Gesundheitskurs hat bereits begonnen, wenn Sie sich noch anmelden möchten, wenden Sie sich bitte per Mail an anja.keyser@stadt.erlangen.de
Die Feldenkrais®-Methode
Fr. 22.03.2024 10:45 Uhr
Cordula Jakobs
Kursnummer 24S504408

Bewusstheit durch Bewegung Die Feldenkrais®-Methode führt über die Wahrnehmung unseres Selbst zur Entfaltung unserer Fähigkeiten und so zu Gesundheit und persönlichem Wachstum. Bei den Bewegungen, die von Menschen jeden Alters ausgeführt werden können, lernen Sie, den Körper in der Bewegung zu spüren. Eingefahrene, gewohnte Bewegungsmuster werden aufgespürt und verändert. Bitte mitbringen: Decke, bequeme, warme Kleidung

Kursnummer 24S504408
Kursdetails ansehen
Kosten: 81,30
Dozent*in:
Cordula Jakobs
Nicht so verbissen - mit der Feldenkrais®-Methode (Workshop)
So. 30.06.2024 10:00 Uhr
Anette Daurer
Kursnummer 24S504428

Auf die vielfältigen Anforderungen unseres Alltags reagieren wir häufig mit unbewusster Anspannung der Kiefer- und Gesichtsmuskulatur oder nächtlichem Zähneknirschen. Dies verursacht nicht nur Probleme im Kopf- und Nackenbereich, sondern hat Auswirkung auf die Leichtigkeit all unserer Bewegungen. Mithilfe achtsam ausgeführter Feldenkrais®-Lektionen spüren Sie Spannungen im Gesicht und Kiefer auf und lernen, diese immer mehr zu reduzieren. Ihr Kiefer, Kopf und Nacken - und dadurch Ihr ganzer Körper - bewegen sich geschmeidiger und angenehmer. Bitte mitbringen: großes Handtuch, Decke, bequeme, warme Kleidung, Socken

Kursnummer 24S504428
Kursdetails ansehen
Kosten: 25,40
Dozent*in:
Anette Daurer
Entspannte Schultern - gelöster Nacken mit der Franklin-Methode® (Workshop)
Sa. 27.04.2024 10:00 Uhr
Rita Schön
Kursnummer 24S504500

Franklin®-Methode Die Franklin®-Methode ist ein Bewegungstraining der besonderen Art: Es wird mit der Kraft der inneren Vorstellung gearbeitet. Mit zahlreichen fantasievollen Übungen gehen Sie auf Entdeckungsreise in den Körper und erreichen mehr Wohlbefinden, Lockerheit und Bewegungsfreude.

Dieser Kurs ist wie das Einmaleins der Nacken- und Schulterentspannung. Mit der Franklin-Methode® lernen Sie, wie Sie auf vielfältige und kreative Weise den Nacken und die Schultern entspannen können und dabei noch Spaß haben. Auf lebendige Art und Weise wird die Anatomie in Erfahrung gebracht und verhilft zu Einsichten in die Funktion des Schultergürtels, sodass Sie in jeder Situation die richtige Haltung, Kraft und Beweglichkeit zur Verfügung haben. Sie arbeiten mit Bällen, Bildern, Imagination, Alltagsbewegungen und Humor. Ein Workshop für alle, die mit mehr Geschmeidigkeit und Leichtigkeit durchs Leben gehen wollen. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Socken, Decke oder Handtuch

Kursnummer 24S504500
Kursdetails ansehen
Kosten: 19,00
Dozent*in:
Rita Schön
Fitte Füße – Dynamische Basis mit der Franklin-Methode® (Workshop)
Sa. 04.05.2024 10:00 Uhr
Rita Schön
Kursnummer 24S504504

Unsere Füße tragen uns ein Leben lang und auch sie lieben es, einmal im Mittelpunkt zu stehen. In diesem Workshop werden Sie die Anatomie der Füße verstehen. Praktische Ball- und Band-Übungen für gesunde, bewegliche Füße unterstützen Sie dabei. Sie lernen, Ihre Füße bewusster einzusetzen, erleben und verkörpern die Muskulatur, was auch Ihrer Körperhaltung zugutekommt. Entdecken Sie, wie Sie mit Hilfe von Bildern Ihre Füße neu kennenlernen und (wieder) wie auf Wolken laufen. Die Franklin Methode® ist eine effiziente Kombination von Wahrnehmungsschulung, erlebter Anatomie, Imagination und Bewegung. Sie haben zum Ziel, die Körperwahrnehmung zu verbessern und das eigene Bewegungsverhalten zu mehr Leichtigkeit und Effizienz anzuregen. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Bitte mitbringen: Handtuch, bequeme Kleidung, Socken

Kursnummer 24S504504
Kursdetails ansehen
Kosten: 19,00
Dozent*in:
Rita Schön
Loading...
20.04.24 05:17:30