Wie verändert der Siemens Campus die Stadt Erlangen? 10 Thesen (Diskussion)

zurück



Keine Anmeldung erforderlich

Mittwoch, 06. November 2019 18:30–20:00 Uhr

Kursnummer 19W201048
Dozenten Georg Glasze
Tobias Chilla
Anna Heugel
Datum Mittwoch, 06.11.2019 18:30–20:00 Uhr
Gebühr Eintritt frei
Ort

Lesecafé, Hauptstr. 55 (Altstadtmarktpassage)
91054 Erlangen

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Das geographische Café
Südlich des Erlanger Stadtzentrums entstehen auf 54 Hektar Büro-, Labor-, Hotel-, Konferenz- und Wohnflächen, der sogenannte Siemens Campus. Auf dem Gelände werden Mitarbeiter aus anderen Siemens-Standorten zusammengezogen, und damit sind nicht nur im Süden Erlangens, sondern auch an den Altstandorten in der Erlanger Innenstadt erhebliche räumliche Veränderungen zu erwarten. Diese werden in einem Projekt mit Förderung durch das Regionalreferat Siemens AG in einer jährlich stattfindenden Lehrveranstaltung untersucht. Im Rahmen des Geographischen Cafés werden auf der Basis erster Ergebnisse verschiedene Thesen zu diesen Veränderungen vorgestellt und diskutiert.
vhs in Kooperation mit dem Institut für Geographie der FAU und der Fränkischen Geographischen Gesellschaft

Hinweise

Keine Anmeldung erforderlich

nach oben
 

Volkshochschule Erlangen

Friedrichstr. 19-21
91054 Erlangen

E-Mail & Internet

E-Mail
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: (09131) 86-26 68
Fax: (09131) 86-27 02

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG