Beziehungen sind unser Spiegel (Vortrag)

zurück



auf die Warteliste eintragen
Der Kurs ist ausgebucht, Warteliste ist aber möglich.

Freitag, 05. Februar 2021 19:00–21:15 Uhr

Kursnummer 20W503008
Dozent Helmut Weinig
Datum Freitag, 05.02.2021 19:00–21:15 Uhr

Pausen nach Absprache

Gebühr Eintritt frei
Ort

Friedrichstr. 19, Historischer Saal
91054 Erlangen

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


In Beziehungen werden wir oft mit Situationen konfrontiert, welche Spannungen und ungute Gefühle - wie Angst, Wut oder Hilflosigkeit - hervorbringen. Oftmals werden nahestehenden Personen (der Partner, Kinder oder Freunde) für diese emotionalen Zustände verantwortlich gemacht.
Dieser Vortrag will auf eine andere Ebene von Beziehungsdynamiken aufmerksam machen. Unsere Beziehungspartner spiegeln uns, und wer diese Spiegelgesetze erkennt und versteht, hat große Möglichkeiten einer nachhaltigen Veränderung. Diese Spiegelungen helfen, die Opferrolle zu verlassen und die Verantwortung für sich selbst zu übernehmen. Eine Auflösung der eigenen Anteile an diesen Beziehungskonflikten öffnet uns für freudvollere Beziehungserfahrungen. Leitgedanke: Wenn wir wachsen, verlieren wir nichts, wir werden immer mehr wir selbst.
Der Dozent arbeitet freiberuflich als systemisch-ganzheitlicher Coach.

Hinweise

Anmeldung erforderlich

nach oben
 

Volkshochschule Erlangen

Friedrichstr. 19-21
91054 Erlangen

E-Mail & Internet

E-Mail
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: (09131) 86-26 68
Fax: (09131) 86-27 02

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG