Ausstellungen


In den Räumen der Volkshochschule Erlangen finden regelmäßig Ausstellungen statt. Zum einen zeigen wir Werke von Dozent/innen und Teilnehmer/innen unserer Kurse, aber auch Ausstellungen zu bestimmtem Themen.

#erlangenshots18Erlanger Fotowettbewerb auf Instagram und Ausstellung

Bis 28. Februar 2018 konnten Fotos mit dem Hashtag #erlangenshots18 auf Instagramm gepostet werden. Weitere Hashtags:

#nichtinnenstadtshotsER
#ungeschminktER
#schildershotsER (Ausstellung in der vhs Erlangen)
sowie Hashtags aus verschiedenen Instawalks

Besichtigung

17. April 2018 bis 5. Juni 2018

Zentrale Ausstellungseröffnung:

Dienstag, 17. April 2018, 19.00 UhrStadtbibliothek, Marktplatz 1

Ausstellungsorte:

  • Stadtbibliothek, Markplatz 1
  • Stadtmuseum, Altstädter Kirchenplatz
  • TheaterErlangen, Theaterplatz
  • Stadt Erlangen, Rathausplatz 1
  • Volkshochschule Erlangen, Friedrichstr. 19-21
  • Erlanger Nachrichten, Innere Brucker Str. 11

Powered by: Erlangen.de | @igerserlangen | Stadtbibliothek Erlangen | Kunstpalais Erlangen | Volkshochschule Erlangen | Mein Erlangen | Theater Erlangen | Stadtmuseum Erlangen | FAU Erlangen-Nürnberg | Kulturzentrum E-Werk

Fotoausstellung: Liebe ist ...Gabriella Héjja

Besichtigung

7. Mai 2018 bis 27. Juli 2018
Volkshochschule, Friedrichstr. 19-21, 1. Stock

Montag bis Freitag, 10.00-17.00 Uhr mit Ausnahme der Ferien und sofern keine Veranstaltungen stattfinden.

Über die Ausstellung

Liebe entwickeln wir im Leben zu vielen Wesen, Dingen und Tätigkeiten, nicht nur zu Menschen. Liebe bedeutet uns allen sehr viel, trotzdem sind diese Empfindungen oft nur schwer in Worte zu fassen. Lässt sich Liebe vielleicht in fotografischen Bildern leichter einfangen oder beschreiben?

Die Fotokünstlerin Gabriella Héjja sucht gemeinsam mit ihren Teilnehmer/innen aus vhs-Fotokursen mit ihren Kameras nach Antworten. Die dabei entstandenen Bilder und fotografischen Kompositionen werden in dieser Ausstellung gezeigt.

Über die Künstlerin

Gabriella Héjja, gebürtige Ungarin, arbeitete nach Abitur und Studium der Innenarchitektur im Bereich Raumausstattung und Modedesign in Budapest. Sie war nebenberuflich als Fotomodell tätig, ehe sie zur Fotografie wechselte.

Seit 2003 lebt sie in Deutschland und leitet seit 2006 die Erlanger "Galerie Treppenhaus". Ihre Fotografien zeigt Gabriella Héjja seit 2007 in zahlreichen Ausstellungen im In- und Ausland. 2008 wurde sie in die Deutsche Gesellschaft für Photographie (DGPh) berufen. Seit 2011 ist sie als Dozentin für Fotografie an der Volkshochschule Erlangen tätig. Seit 2017 ist sie Mitglied im Berufsverband Bildender Künstler/innen (BBK).

Ausstellungseröffnung mit Konzert:

Sonntag, 6. Mai 2018, 11.15 Uhr

Begrüßung: Markus Bassenhorst, vhs-Leiter

Einführung: Jutta Brandis, vhs-Programmbereichsleiterin Kultur, im Gespräch mit Gabriella Héjja

Konzert: NapoliLatina "Italienische Musik mit südamerikanischem Flair" Eddi Mautone (Gitarre, Gesang), Tobias Kalisch (Bass, Gesang), Stefano Renzi (Percussion, Gesang)


nach oben
 

Volkshochschule Erlangen

Friedrichstr. 19-21
91054 Erlangen

Telefon & Fax

Telefon: (09131) 86-26 68
Fax: (09131) 86-27 02

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG