Farbe im Schmuck mit Feueremail

zurück



Der Kurs ist bereits gelaufen.

Sonntag, 13. Januar 2019 10:00–18:00 Uhr

Kursnummer 18W338013
Dozentin Renate Brandel-Motzel
Datum Sonntag, 13.01.2019 10:00–18:00 Uhr

Pausen nach Absprache

Gebühr 30,30 €
Ort

Dreycedern, Altstädter Kirchenplatz 6, Werkraum III
91054 Erlangen

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Für die Gestaltung mit Email ist Feinsilber sehr geeignet. Und mit den Silberclays aus Feinsilber können Sie ohne komplizierten Aufwand z. B. Untergründe für klassische Emailtechniken wie Zellenschmelz, Stegemail, Grubenschmelz oder sogar Fensteremail (Plique a jour) schaffen oder auf strukturierten Silberflächen ganz neue Ausdrucksformen entwickeln. Anschließend verzaubern Sie Ihre Schmuckstücke mit den leuchtenden Farben des Feueremails.
Bitte mitbringen, falls vorhanden: 1 glattes Kunststoff-Schneidebrettchen, 1 kleines Schraubglas, Stecknadeln, alle Arten von feinem Modellierwerkzeug, auch Stricknadeln, feine Messerchen, 1 Plastikbeutel (ca. 15 x 20cm), 1 Prospekthülle, feine Pinsel, einen oder mehrere Porzellanuntersetzer, Wassergefäß, weiße Papierbögen, Bleistift, mittlere Salatschüssel, wenn vorhanden, eigenes Email (Fotos:  http://www.freundschaftsringe.com).
Die
Kursleiterin ist Goldschmiedemeisterin.
Bei der Kursleiterin sind anteilig anfallende Materialkosten (ab 25,- €) und Werkzeugpauschale (5,- €) zu entrichten. Eigenes Email oder Email aus dem Fundus der vhs kann benutzt werden, bei Verwendung der bleifreien Emails der Dozentin wird pro Schmuckstück eine Pauschale von 2,- € pro Teil erhoben.

Renate Brandel-Motzel Kursleitung


nach oben
 

Volkshochschule Erlangen

Friedrichstr. 19-21
91054 Erlangen

E-Mail & Internet

E-Mail
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: (09131) 86-26 68
Fax: (09131) 86-27 02

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG