"Sechs mal zwei" - Buchpräsentation mit Bestsellerautor Arne Dahl

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Es gibt noch freie Plätze.

Donnerstag, 19. Oktober 2017 19:30–21:30 Uhr

Kursnummer 17W301001
Dozent Dirk Kruse
Arne Dahl
Datum Donnerstag, 19.10.2017 19:30–21:30 Uhr
Gebühr 10,00 €
Ort Friedrichstr. 19, Großer Saal
91054 Erlangen

Kursort

Kurs weiterempfehlen


Nach dem großen Erfolg des ersten Bandes von Berger&Blom legt der schwedische "Spiegel"-Bestsellerautor Arne Dahl nun den zweiten Fall für das neue Ermittlerduo vor, wieder ein psychologisch atemberaubend spannender Roman, der bis zur letzten Seite sein Geheimnis wahrt: Als Ex-Detektiv Sam Berger seine Augen öffnet, weiß er erstmal nicht, wo er sich befindet. Doch dann erkennt er Molly Blom an seiner Seite und erinnert sich. Sie - das ungleiche Paar - sind auf der Flucht vor der Justiz. Während Sam und Molly Klarheit darüber gewinnen, was in den Vorstädten wirklich passiert ist, stoßen sie auf einen ehemaligen Fall, der mit einem unangenehmen Ereignis aus Sams Vergangenheit in Verbindung steht. Sam bleibt nichts anderes übrig, als sich der Vergangenheit erneut zu stellen und den schändlichsten Mordfall seiner Karriere aufzurollen.
Arne Dahl, Jahrgang 1963, hat mit seinen Kriminalromanen um die Stockholmer A-Gruppe eine der weltweit erfolgreichsten Serien geschaffen. Mit »Sieben minus eins«, das mehr als ein halbes Jahr unter den Top 10 der deutschen Bestsellerliste war, begann Arne Dahl seine neue Serie um das Ermittlerduo Berger & Blom. »Sechs mal zwei« ist ihr zweiter Fall.
Lesung auf Deutsch und Moderation: Dirk Kruse

Hinweise

ermäßigt: 5,- € (für Schüler/innen und Studierende; Inhaber/innen des Erlangen Pass); Kasse
Kartenvorverkauf online und im vhs-Servicebüro, Friedrichstr. 19 (per Lastschriftverfahren)
Restkarten an der Kasse

nach oben
 

Volkshochschule Erlangen

Friedrichstr. 19-21
91054 Erlangen

Telefon & Fax

Telefon: (09131) 86-26 68
Fax: (09131) 86-27 02

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2017 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG