Jägerin und Sammlerin (Lesung)

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Es gibt noch freie Plätze.

Freitag, 25. Juni 2021 19:30–21:00 Uhr

Kursnummer 21S301002
Dozentin Lana Lux
Datum Freitag, 25.06.2021 19:30–21:00 Uhr
Gebühr 10,00 €
Ort

Friedrichstr. 19, Historischer Saal  
91054 Erlangen

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Alisa ist zwei Jahre alt, als sie mit ihren Eltern die Ukraine verlässt, um nach Deutschland zu ziehen. Aber das Glück lässt auch im neuen Land auf sich warten: Alisas schöne Mutter ist weiter unzufrieden, möchte mehr, als der viel ältere Vater ihr bieten kann. Die Tochter, die sich so sehr um ihre Liebe bemüht, bleibt ihr fremd. 15 Jahre später ist Alisa eine einsame junge Frau, die mit Bulimie und Binge-Eating kämpft. Mia, wie sie ihre Krankheit nennt, ist immer bei ihr und dominiert sie zunehmend.
Lana Lux erzählt hellwach und mit großer Intensität von Mutter und Tochter, die, so unterschiedlich sie sind, gefangen sind im Alptraum einer gemeinsamen Geschichte.

Hinweise

Eine Anmeldung ist erforderlich.

nach oben
 

Volkshochschule Erlangen

Friedrichstr. 19-21
91054 Erlangen

E-Mail & Internet

E-Mail
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: (09131) 86-26 68
Fax: (09131) 86-27 02

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG