Kunst und Macht von der Antike bis zur Renaissance (Vortrag) [Kursdaten aktualisiert]

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Es gibt noch freie Plätze.

Montag, 12. Juli 2021 um 15:00 Uhr

Kursnummer 21S201014
Dozent Dr. Joachim Albrecht
erster Termin Montag, 12.07.2021 15:00–16:30 Uhr
letzter Termin Montag, 19.07.2021 15:00–16:30 Uhr
Gebühr Eintritt frei
Ort

Friedrichstr. 19, Historischer Saal  
91054 Erlangen

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Wo wir heute "Kunst" vergangener Zeiten sehen, da zeigte sich den Zeitgenossen oft etwas völlig anderes: Macht. Viele Objekte aus der Antike, dem Mittelalter oder der Renaissance waren in ihrer Zeit Ausdruck der Herrschaft, eingebettet in ein System politischer Aussagen, das uns nicht mehr wie selbstverständlich zur Verfügung steht. An ausgewählten Beispielen wollen wir Kunstwerke wieder in die politische Landschaft ihrer Zeit einbetten - und Sie werden überrascht sein, wieviel Politik in der Kunst steckt!

Hinweise

Eine Anmeldung ist erforderlich.

Dr. Joachim Albrecht Kursleitung

Kurstermine

# Datum Uhrzeit
1. Mo., 12.07.2021 15:00–16:30 Uhr
2. Mo., 19.07.2021 15:00–16:30 Uhr

nach oben
 

Volkshochschule Erlangen

Friedrichstr. 19-21
91054 Erlangen

E-Mail & Internet

E-Mail
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: (09131) 86-26 68
Fax: (09131) 86-27 02

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG