Führung durch die Ausstellung: Die italienische Resistenza 1943-1945

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Es gibt noch freie Plätze.

Mittwoch, 28. März 2018 um 18:15 Uhr

Kursnummer 18S201036
Dozentin Nadja Bennewitz M.A.
erster Termin Mittwoch, 28.03.2018 18:15–20:15 Uhr
letzter Termin Mittwoch, 18.04.2018 18:15–20:15 Uhr
Gebühr Eintritt frei
Ort Treffpunkt wie im Kurstext angegeben

Kursort

Kurs weiterempfehlen


Der Widerstand in Italien nach 20 Jahren faschistischer Diktatur: Fotos und Texte dokumentieren Leben und Anstrengungen der Frauen und Männer, die gegen Krieg, Faschismus und die deutsche Besatzung kämpften. Von den Faschisten als banditi und ribelli verunglimpft, kämpften Zehntausende bewaffnet für eine freie Gesellschaft. Wir kennen die Verbrechen von Nationalsozialisten und Faschisten. Die banditi e ribelli standen auf der richtigen Seite. Die Ausstellung folgt dennoch nicht unkritisch den Mythen, die sich um die Resistenza ranken, und will zu einem besseren Verständnis beitragen.
Treffpunkt: Foyer Rathaus

Hinweise

Anmeldung erforderlich. Bitte geben Sie auch den gewünschten Führungstag an.

Nadja Bennewitz M.A. Kursleitung

Kurstermine

# Datum Uhrzeit
1. Mi., 28.03.2018 18:15–20:15 Uhr
2. Mi., 11.04.2018 18:15–20:15 Uhr
3. Mi., 18.04.2018 18:15–20:15 Uhr

nach oben
 

Volkshochschule Erlangen

Friedrichstr. 19-21
91054 Erlangen

Telefon & Fax

Telefon: (09131) 86-26 68
Fax: (09131) 86-27 02

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG