Das Ludwig-Erhard-Zentrum in Fürth (Exkursion)

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Es gibt noch freie Plätze.

Samstag, 06. Juli 2019 15:00–17:00 Uhr

Kursnummer 19S201037
Dozenten Thomas Engelhardt
Irana Hahn
Datum Samstag, 06.07.2019 15:00–17:00 Uhr
Gebühr 10,00 €
Ort

Treffpunkt wie im Kurstext angegeben

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Führung durch die ständige Ausstellung im Alt- und Neubau - Konzeptgespräch
Seit Juni 2018 gibt es mit dem Ludwig-Erhard-Zentrum ein neues zeitgeschichtliches Museum in der Region, das den in Fürth geborenen "Vater der sozialen Marktwirtschaft" in den Mittelpunkt rückt. Das Zentrum umfasst das Geburtshaus von Ludwig Erhard und einen umstrittenen markanten Neubau. Die professionell aufbereitete Dauerausstellung bietet mit ihren Film- und Tondokumenten einen interessanten Gang durch die Geschichte vom Kaiserreich bis zur Bundesrepublik, wobei die wirtschaftsliberale Botschaft unüberhörbar ist. Irana Hahn, die Leiter der Museumspädagogik, führt durch die Ausstellung und erläutert in einem anschließenden Gespräch die Architektur des Neubaus und die Konzeption des Zentrums.
Treffpunkt: Ludwig-Erhard-Zentrum, Fürth, Ludwig-Erhard-Straße 5

Hinweise

Eine Anmeldung ist erforderlich. Der Eintrittspreis von 5,-- Euro ist nicht inbegriffen.

nach oben
 

Volkshochschule Erlangen

Friedrichstr. 19-21
91054 Erlangen

E-Mail & Internet

E-Mail
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: (09131) 86-26 68
Fax: (09131) 86-27 02

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG